Ford Nugget Forum

Sonnenschutz Kederschiene Omnistor 4900

Mehr
20 Mai 2021 10:56 #11 von Brina
Richtig, Kruti und ich sind verheiratet :laugh:

Aber den Rainblocker als Sonnenschutz würde ich nicht nehmen, viel zu stickig. Dann lieber doch 2 Teile nehmen. Als Regenschutz tuts auch ein Tarp mit angenähtem Keder. Das haben wir mit in der Bank liegen und nimmt kaum Platz weg. Ich kuck nachher nochmal welches wir haben und nach Bildern :)

Bis 05.2022 stolze Mitbesitzerin eines Transit Custom Nugget 2,0 - 170 PS, HD - EZ 03/2018 — Jetzt Knaus Boxlife 540
Folgende Benutzer bedankten sich: Kürbis

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Mai 2021 11:07 - 20 Mai 2021 11:08 #12 von Camping-Flitzer
Camping-Flitzer antwortete auf Sonnenschutz Kederschiene Omnistor 4900
Hallo Colonel781,

wir haben einen Duschvorhang genommen, dieser nimmt fast keinen Platz im Staufach unter der Sitzbank ein.

Die Befestigung haben wir mit kleinen Textilkedern mit Ösen in die wir dann Gummibänder mit Kugel in die Ösen des Vorhangs und in die Ösen einghängt. Das ist eine praktische Lösung gegen Sonne und Regen wenn wir diesen Schutz nicht benötigen lässt sich das ganze auf die Seite schieben und mit einem weiteren Gummiband an der Markisenstütze sichern. Ist schnell ein- und ausgefädelt.
Bei starkem Wind haben wir noch Gummibänder mit Krokodilklemmen dabei, die können wir unten am Duschvorhang anbringen und mit Heringen sichern.

Hier kannst du dir unsere Lösung ansehen.

Schöne Grüße
Elke
Nugget AD 170 PS (EZ 06/2019/Facelift), Atera Strada Evo 3
Seit 11/21 Pössl Roadcruiser Evolution, 160PS, Fiat 9 Gang Autom.
Letzte Änderung: 20 Mai 2021 11:08 von Camping-Flitzer.
Folgende Benutzer bedankten sich: Kürbis

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Mai 2021 12:35 #13 von Brina
Hier mal ein Bild mit Tarp (war noch am ADNuggi)



Das Tarp ist das Tatonka Tarp 2 und die Kederfahne gibts im Netz und bei den Campingläden

Viele Grüße,
Brina

Bis 05.2022 stolze Mitbesitzerin eines Transit Custom Nugget 2,0 - 170 PS, HD - EZ 03/2018 — Jetzt Knaus Boxlife 540

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Kürbis

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Mai 2021 15:45 #14 von Kürbis
Danke Euch nochmals für Eure Anregungen!
Wir haben uns jetzt doch erst mal nur für den Thule Sunblocker entschieden.
Solider Eindruck nach Testaufbau.
Die Stangen konnten wir gut auf der Rückseite der Konsole der Sitzbank klapperfrei befestigen. Da stören sie nicht.
Das sollte erst mal reichen für unsere Fahrt gen Süden nächste Woche...
Bilder folgen vor Ort....

seit 29.5.2020: kürbisfarbener Ford Nugget Plus HD, 185PS Schaltgetriebe, Vollausstattung 🎃

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jul 2022 12:11 #15 von GeorgD
Ich hätte eine Frage zur Markise.
Wir haben uns letztes Jahr (2021) einen Ford Nugget mit Aufstelldach gekauft und auch die Markise von Westfalia dazu genommen.

Ist das nach wie vor die FiammaF45i?
Welchen Keder Durchmesser hat die seitliche Kederschiene der Markise? Das wäre für uns insofern interessant, da wir überlegen uns ein Vorzelt dazu zu kaufen und da gibt es wohl verschiedene Jeder Durchmesser. Eventuell brauchen wir dann noch eine Adapterschiene dazu.

Danke wie immer für eure Hilfe! :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Jul 2022 14:02 - 16 Jul 2022 15:02 #16 von tomfac
Hallo Georg,
nachdem ihr den Nugget wohl schon habt, folgender Tipp: Markise ganz ausfahren. Dann erscheint idR hinter dem linken Gelenkarm das Herstelleretikett - siehe Foto. Bei mir lässt sich interpretieren, dass es sich um eine Thule Omnistor 4900 (mit 260cm Breite) handelt.
Könnte bei dir auch so sein...
Deshalb Tipp 2: Fülle deine Signatur vollständig aus (Modell, Baujahr...), dann lässt sich das ein oder andere schneller lösen. Siehe z.B. meine Signatur :) B)



Ach ja, fast vergessen: Bei der Kederschiene habe ich einen Innendurchmesser von ca. 8 mm gemessen.

Grüße Thomas :-)
Ford Nugget Plus HD, magnetic. Bestellt 12/2019 - Basis 08/2020 gebaut - Ausbau 11/2020 - EZ 12/2020. 185 PS, Schaltgetriebe, AHK, Alufelgen Brock RC25 in 17" schwarz mit 215/60, Outdoor-Paket, Markise, Trittbrett, BLIS, Parksensoren Seite, aktiver Parkassistent, Querverkehrswarner

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 16 Jul 2022 15:02 von norge. Grund: Klick auf 'Anhang' und 'Einfügen' - Grüsse norge
Folgende Benutzer bedankten sich: madmax, champawe, König30

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Jul 2022 14:42 - 17 Jul 2022 14:55 #17 von Blackporter
Blackporter antwortete auf Sonnenschutz Kederschiene Omnistor 4900
Wenn ich es ein neuer Nugget, also BJ 2021 ist, dann sollte es die Thule Omnistor 4900 sein.
Nachsehen schadet aber sicher nicht.
Bei einem Neuwagen solltet ihr auch eine Anleitung zur Markise dazu bekommen haben, zumindest war das bei mir so.

Wenn es die Omnistor ist, dann sollte die Kederschiene 5,5 mm haben und es passt ein entsprechender Keder.
Ich hab den hier, der passt perfekt.

Markisenkeder Obelink

Laut Beschreibung passt der auch bei Fiamma, dazu kann ich aber nichts sagen.

Edit:
@Thomas: wo / wie hast du die 8 mm Innendurchmesser gemessen?
Die Kederschiene hat an beiden Seiten eine Einführschräge, da ist der Durchmesser größer.
Es gibt meines Wissens hauptsächlich Keder in 5,5 mm und 7 mm, letztere aber wohl eher bei Wohnwagen.

Hab den Obelink Keder gerade mal nachgemessen - Aussendurchmesser irgendwo zwischen 4,5 und 5 mm (per Messschieber an verschiedenen Stellen).

Falls hier schonmal jemand erfolgreich einen 7 mm Keder in eine Omnistor 4900 gezogen hat, bitte melden. Das würde die Auswahl an passendem Zubehör erweitern.

Nugget HD Chroma-blau, 07/2020, 130 PS, Schaltgetriebe, AHK, viele Elektronik-Spielereien
Letzte Änderung: 17 Jul 2022 14:55 von Blackporter.
Folgende Benutzer bedankten sich: König30

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Jul 2022 18:04 - 17 Jul 2022 18:11 #18 von tomfac

Edit:
@Thomas: wo / wie hast du die 8 mm Innendurchmesser gemessen?
Die Kederschiene hat an beiden Seiten eine Einführschräge, da ist der Durchmesser größer.
Es gibt meines Wissens hauptsächlich Keder in 5,5 mm und 7 mm, letztere aber wohl eher bei Wohnwagen.


Sorry, könnte sein, dass ich mich von der Einführschräge tatsächlich täuschen lassen habe. Hab leider keinen Keder zur Hand, um das genau in der Schiene drin zu bestimmen.

Grüße Thomas :-)
Ford Nugget Plus HD, magnetic. Bestellt 12/2019 - Basis 08/2020 gebaut - Ausbau 11/2020 - EZ 12/2020. 185 PS, Schaltgetriebe, AHK, Alufelgen Brock RC25 in 17" schwarz mit 215/60, Outdoor-Paket, Markise, Trittbrett, BLIS, Parksensoren Seite, aktiver Parkassistent, Querverkehrswarner
Letzte Änderung: 17 Jul 2022 18:11 von tomfac.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Jul 2022 06:39 #19 von xxl_tom
Nimm einen Bohrer in 7mm-Ausführung und versuch ihn mit dem Schaft in die Schiene ein zu führen...

Gruß, Tom
seit Januar 2017 - 2011er - Laika X610R auf Ducato - 130 Pferde
davor - 2008er - HD - 130 Pferde

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Jul 2022 10:32 #20 von GeorgD
Super Danke für die guten Tipps! Ich habe den Aufkleber innen gefunden und es ist bei uns auch eine Thule Omnistor 4900.
Der 7mm Bohrer passt gerade noch rein. Der 7,5mm nicht mehr.

Ist es dann ein Problem, wenn das Vorzelt bzw. die Adapterschiene einen Keder mit nur 6mm hat? Halten müsste das ja trotzdem oder?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage