Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

file Frage neuer Nugget zu altem Nugget bzw. Marco Polo

  • charlychaplin
  • charlychaplins Avatar Autor
  • Offline
  • Blech Nugget
Mehr
14 Mär 2020 10:08 #11 von charlychaplin
charlychaplin antwortete auf neuer Nugget zu altem Nugget bzw. Marco Polo
Surfbretthalter Kunststoffschützer erneuern.

Über Euren freundlichen Ford-Händler ist es möglich über die Teilenummer 539172, neue Kunststoffschützer zu bestellen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Mär 2020 12:42 #12 von surfnugget
@ charlychaplin
Thema Duschen mit Solardusche:
Ja, zu Nugget-und T4-Zeiten haben wir immer draußen geduscht.
Jetzt habe ich ja einen Sprinter mit Bad. Da lege ich an sonnigen Tagen einfach die Solardusche aufs Dach und leite den Schlauch ins Bad ;)

Womo-Historie: T3, T4 kurz, T4 lang, Sprinter Bj. 03, T5, Nugget Bj. 11, HD, Atlantikblau-metallic, 140PS
Seit 2018 Sprinter 316 - WOMO-Ausbau mit Bad, Dieselstandheizung incl. Heißwasser, 100W Solar, 5 Betten, elektr. Hubbett, Kühlbox

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_tom, charlychaplin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • charlychaplin
  • charlychaplins Avatar Autor
  • Offline
  • Blech Nugget
Mehr
16 Mär 2020 09:15 #13 von charlychaplin
charlychaplin antwortete auf neuer Nugget zu altem Nugget bzw. Marco Polo
Gude surfnugget,
bis jetzt war ich leider erst 4mal auf dem Wasser. (warmduscher halt)
Danke für`s Bild bin eher noch am grübeln wie ich die Dusche in den Nugget bekomme, tester jetzt erst mal den Duschschlauch für den Wasserhahn ob das geht, wenn ja dann kommt der 85 Liter Wassertank und dein 6 Liter Boiler rein.
(riecht immer so süßlich im Auto wenn die Rückfahrt im Neo statt findet ;-) )
Gestern mal eilig gehabt um auf´s Wasser zu kommen, hat der Nugget doch glatt im freien Fall die 185 Km/h geknackt, Spritverbrauch war dann aber auch bei 13 Liter!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
16 Mär 2020 11:50 #14 von Spliety
Moin, ich kann diese beiden absolut empfehlen :


Wir haben noch das Vorgänger Modell (Dusche)mit 8 Liter Inhalt, hat aber auch für 2 Personen gereicht. Falls es mal nicht so Sonnig ist, kann durch die große Öffnung auch gut warmes Wasser aus einem Topf usw. eingefüllt werden.
Und wenn es draußen zu windig/kalt ist, dann hat sich die Duschkabine bestens bewährt.
Beides hat ein kleines Packmaß und ist relativ leicht.
Mit Sehnsucht denke ich gerade an unsere 4 Monatige Auszeit 2019, wo wir die beiden reichlich genutzt haben.

Gruß Dirk

LEBE DEIN ÄNDERN ;-) HD, 2013 er, 140 Pferde, Solar 160 Watt ,3mtr Markise, ALU, AHK, usw.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: RudiRadlos, Sirius999, wobsi62, charlychaplin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • charlychaplin
  • charlychaplins Avatar Autor
  • Offline
  • Blech Nugget
Mehr
17 Mär 2020 07:58 #15 von charlychaplin
charlychaplin antwortete auf neuer Nugget zu altem Nugget bzw. Marco Polo
Guten Morgen Spliety,

super vielen Dank, Decathlon ist bei uns um die Ecke da muss ich doch mal rein schauen.

Gruß

Charly

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • charlychaplin
  • charlychaplins Avatar Autor
  • Offline
  • Blech Nugget
Mehr
19 Mär 2020 12:26 #16 von charlychaplin
charlychaplin antwortete auf neuer Nugget zu altem Nugget bzw. Marco Polo
Momentan in Nugget- Quarantäne

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • charlychaplin
  • charlychaplins Avatar Autor
  • Offline
  • Blech Nugget
Mehr
23 Mär 2020 16:15 #17 von charlychaplin
charlychaplin antwortete auf neuer Nugget zu altem Nugget bzw. Marco Polo
Nugget Quarantäne für Kurzurlaub genutzt, hier noch ein paar Bilder:

Seitenverkleidung an der Fahrerseite nicht richtig befestigt und Gurtabdeckung abgefallen!

Beifahrerseite noch ok.

Filzunterleger gegen Klappern.

hier war mal früher die Boardbatterie untergebracht, heute leer?
entweder Tank sinnvoller verteilen dann könnte unten noch ein Stauchfach entstehen oder was ich persönlich besser fände einfach einen größeren Frischwassertank!

Stromkabelverlegung ala Westfalia!
Hat ein Forumsteilnehmer vielleicht schon einen Wassertank in den Hohlraum eingebaut?

Habe noch vom alten Nugget für den Kleiderschrank einen Zwischenboden gefunden wen den Jemand gebrauchen kann, bitte melden.
Zur Reise, Frischwasser zu bekommen war etwas schwieriger da die Campingplätze und Stellplätze zu sind.
Blieb nur Friedhof oder eine nette Camperin übrig die Zuhause war und geholfen hat. Ansonsten halt Wasserkauf in einem Discounter, ist allerdings etwas mühselig mit dem befüllen.
Nachts waren es auch mal unter 0 Grad, Standheizung auf 14 Grad war angenehm. Aber wie gehabt, Füße kalt, bin noch am tüfteln.
Wunderschöne Wanderungen am Rhein unternommen. Kochen war angesagt, klar Gaststätten sind ja geschlossen. Spaghetti zum Beispiel gemacht, blöd das die große Flamme vor der kleinen Flamme am Gasherd ist, da steht dann der große Spaghettitopf vor der Pfanne und beim umrühren wird es am Unterarm schon etwas warm!
Für die Belüftung muss entweder oben ein Fenster aufgemacht werden oder an der Sitzbank, wäre im Bereich vom Herd aber eigentlich leichter.
Jetzt bin ich ja fast die ganze Zeit am meckern, war aber eine schöne Zeit.
Gerade in engen Altstadtgassen macht der Nugget Spaß und auch bergauf zieht er ordentlich, wäre toll wen die Schaltkulisse den Gang anzeigen würde (M,D oder R etc.) wäre manchmal leichter da das Lenkrad doch oft beim Umschalten die Sicht versperrt. (Alles Gewohnheitssache aber warum einfach wenn es umständlich geht)
Der Tisch unten macht mir immer mehr Spaß, klappert halt auch ein bißchen beim fahren, aber das Platzangebot an dem neuen Tisch ist super.
Spritverbrauch bei 11 Liter, sind aber wenig gefahren und liegt größtenteils an der Dauernutzung der Standheizung.
Benötige noch einen Zwischenboden für den Hochschrank an der Fahrerseite und ein Gewürzregal hinter dem Kühlschrankdeckel.
Hat schon ein Forumsteilnehmer Probleme mit dem Gummi an der Schiebetür das dieser sich im Fußbereich löst, denke das liegt an der Treppenstufe das beim Einsteigen immer mit der Fußspitze dagegen getreten wird?
Halterung für die externe Lampe muss ich auch noch irgendwie organisieren, im Seitenfach am Tisch ist suboptimal.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Mär 2020 22:01 #18 von befa

charlychaplin schrieb: Hat ein Forumsteilnehmer vielleicht schon einen Wassertank in den Hohlraum eingebaut?


Bin mir ziemlich sicher, das hat schon mal jemand gemacht. Kann es nur leider nicht mehr wiederfinden. Fand das nämlich ziemlich gut gemacht und wollts eig auch nachbauen.

Gruß befa

2010 Toyota Hiace mit Matratze und Campingkocher
2014 Ford F250 mit Wohnkabine
2018 Nissan Vanette Selbstausbau
ab 03/2020 Ford Nugget HD Chroma Blau, 185PS, Automatik
Folgende Benutzer bedankten sich: charlychaplin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Mär 2020 10:43 #19 von RudiRadlos
Hallo,

könnte man nicht gleich den Boiler in das Loch setzen (am besten ab Werk)?

Gruß,
Rüdiger

erst Pfadfinder, dann Camper, seit August 2010: unterwegs im 140 PS Nugget mit AD in Colorado-Rot
Seit Dezember 2019: unterwegs mit Westfalia Columbus AD, genannt 'Eisbär'
Folgende Benutzer bedankten sich: champawe, charlychaplin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Mär 2020 11:46 - 24 Mär 2020 11:49 #20 von champawe
Hi Rüdiger,
Super Idee 👍
Gab es nicht mal eine Seite mit Wünschen/ Verbesserungsvorschläge für den Nuggetausbau? ( Die Tiemo in regelmäßigen Abständen der Fa. Ford Abteilung Nuggetforum vorlegt und dafür dann den Ford Award erhält 😇)

Hier geht dein Geistesblitz🥇🏆 unter!🥴

HD14, mitternachtsgrau, 155PS, mit Start/Stopp,FTräger Paulchen beleuchtet. Navi, 3m lange Markise, Luftfederung, HD-Träger mit Höherlegung , gr. HEKI, HD Heckfenster, Boiler,uvm.
Letzte Änderung: 24 Mär 2020 11:49 von champawe.
Folgende Benutzer bedankten sich: charlychaplin

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.586 Sekunden