Ford Nugget Forum

Bauplan einer Trockentrenntoilette, die in das Toilettenfach des Nuggets passt

Mehr
19 Dez 2019 20:26 #11 von bakasana
Vielen Dank an Thiemo f├╝r die Bereitstellung der Anleitung!!!

Ich habe die Toilette auch nachgebaut und bin kurz vor Reisebeginn damit fertig geworden (zumindest in der Beta-Version, s.u.). Wir haben sie grade in unserem Spanienurlaub dabei und sind bisher hochzufrieden. Mit Blick auf einen der vorigen Posts:
Olfaktorische Belastung: Nicht vorhanden
Fliegenpopulation: 0

Noch ein Tipp f├╝r weitere Nachbauer: Die TTT in das daf├╝r vorgesehene Fach ein- und vor allem wieder auszuf├Ądeln, erfordert ├ťbung. Klappe auf, Toilette raus, wenns brennt, ist nicht!
Ich habe die Toilette in das Fach (Nugget 2018) auch nicht reinbekommen, ohne eine Kerbe in den Holzstab vorne links zu schnitzen. Ansonsten blieb ich immer an dem Metallteil f├╝r die T├╝rverriegelung h├Ąngen (das merkt man noch nicht, wenn man vorm Zusammenbauen den Test mit der Grundplatte macht und sich freut, dass der Schrank zugeht). Auch der Deckel musste da Federn lassen, der h├Ąngt sonst in der Rundung des Fachs links oben.
Wenn die Seiten (so wie im Original bei Thiemo) sch├Ân abgerundet sind, gibt sich das wahrscheinlich. Das wird nach dem Urlaub dann auf jeden Fall die n├Ąchste Optimierung. :-)
Ich habe einen Kildwick-Separator verbaut, weil ich gehofft hatte, dann um das K├╝rzen des Beh├Ąlters herumzukommen (der Kildwick ist angeblich kompakter) und dann besser abdichten zu k├Ânnen. Brachte aber nix, man muss auch bei diesem Separator den Beh├Ąlter k├╝rzen! Sieht aber wenigstens sch├Ân aus, mit wei├čer ÔÇ×Sch├╝sselÔÇť.
Zum Thema Bel├╝ftung: Hier sollte man ggfs. erst mal schauen, wie die Leerungsintervalle bei einem selber sind und ob man die Bel├╝ftung wirklich braucht. Da die Toilette z. B. bei uns, wenn wir nicht fahren, ohne Deckel sozusagen im Standby steht ( Schrank l├Ąsst sich nicht schlie├čen, aber Toilette mit einem Handgriff rausholen), erfolgt die Bel├╝ftung ├╝ber den Fahrzeuginnenraum (wie gesagt, da riecht nix). Die Temperaturen liegen aktuell bei ca. 18 Grad Celsius. Mal sehen, wie das dann im Sommer aussieht, ob ich dann meine Meinung ├Ąndern muss, aber aktuell denke ich, dass eine passive Bel├╝ftung, gesch├╝tzt durch ein engmaschiges L├╝ftungsgitter (gegen Insekten, die dann im Sommer zahlreicher sind) ausreichen m├╝sste.

Abschlie├čend: Die Plexiglasscheibe ist aus unserer Sicht sehr empfehlenswert.

Ford Nugget HD 2018, 170 PS, Automatik
Blue Battery D1, Regalbretter, Schubladeneinleger, Biotoi, 80l Frischwasser, 28l Abwasser, Offgridtec 200W Solar-Faltpanel
Folgende Benutzer bedankten sich: giorgio, thie-mobile

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Feb 2020 17:44 #12 von bakasana
Hier ein paar Modifikationen, die ich nach dem ersten Praxiseinsatz an der TTT vorgenommen habe.

1) Grundri├č

bakasana schrieb: Die TTT in das daf├╝r vorgesehene Fach ein- und vor allem wieder auszuf├Ądeln, erfordert ├ťbung. Klappe auf, Toilette raus, wenns brennt, ist nicht! [...] Wenn die Seiten (so wie im Original bei Thiemo) sch├Ân abgerundet sind, gibt sich das wahrscheinlich. Das wird nach dem Urlaub dann auf jeden Fall die n├Ąchste Optimierung.


Wenn man die Ecken der Vorderseite anschr├Ągt, l├Ąsst sich die TTT wunderbar in das Fach rein- und auch wieder rausschieben.
Das Anschr├Ągen ist schneller und einfacher erledigt, als die Ecken gleichm├Ą├čig abzurunden (au├čer man kann es). Wer die TTT neu baut, kann ggfs. auch direkt auf dreieckige Holzst├Ąbe statt Vierkant zur├╝ckgreifen.




2) Deckel

Der Deckel bleibt beim Rein- und Rausholen gerne h├Ąngen und er ist sperrig. Ich habe ihn deshalb verkleinert.






3) Griff

An den Griff, der urspr├╝nglich am schmalen Ende angebracht war, kam man schlecht ran und wenn man dran gezogen hat, hat sich die Toilette auch nach dem Abschr├Ągen der Ecken immer verkantet. Wir haben au├čerdem zwei kleinere Kinder, die die TTT auch selbst├Ąndig aus dem Fach holen k├Ânnen sollen - den beiden will ich es so einfach wie m├Âglich machen.
Ich habe den Griff deshalb an die schr├Ąge Seite versetzt. Auf diese Weise l├Ąsst sich die TTT mit einem Handgriff raus- und wieder reinschieben.


Ford Nugget HD 2018, 170 PS, Automatik
Blue Battery D1, Regalbretter, Schubladeneinleger, Biotoi, 80l Frischwasser, 28l Abwasser, Offgridtec 200W Solar-Faltpanel

Dieser Beitrag enth├Ąlt Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: giorgio, xxl_tom, galli, werner_krauss, norge, Lambalgen, schmavama, GandalfMZ, mhutterer, albi, Ide, pemic

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Feb 2020 15:50 #13 von galli
Danke vor allem f├╝r die bebilderten Beitr├Ąge bisher.
An der paxistauglichkeit im Nugget hab ich inzwischen keine Zweifel mehr.
Ich sehe sogar grosseVorteile bei der Reichweite.....

Warum ich noch nicht umgestiegen bin liegt alleine an bislang nicht ausra├Ąumbaren Zweifeln bez├╝glich der Entsorgung

Der Kanister ist kein Thema, der Eimerinhalt aber schon!
Zuhause im Garten vergraben, das ginge, (wir besitzen landwirtschaftliches Gel├Ąnde) und das w├╝rde ich auch machen, aber unterwegs fehlt mir irgendwie eine passende Infrastruktur.

Beutel zugeknotet in den (├Âffentlichen) Restm├╝ll zu geben empfinde ich in diesen Dimensionen als Zumutung..... f├╝r alle die nach mir den M├╝llbeh├Ąlter nutzen..... schnell ist so ein Beutel mal aufgerissen oder geschnitten, da brauchts nur eine Scherbe oder Konservendeckel....
Auch muss vielleicht ein Mitmensch den M├╝llbeh├Ąlter leeren......

Vergraben unterwegs auf fremdem Grund...... geht auch nicht so gut.
Wie seht ihr das oder wie geht ihr damit um.?

F├╝r die Pottil├Âsung gibt es auf jedem CP eine funktionierende Infrastruktur. K├Ânnte man die nutzen? Und wenn ja wie?

Gru├č galli

Dieses Bild ist f├╝r G├Ąste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

aktuell VW T6.1 Kombi DSG , ...Camperprojekt 2 im werden....., davor 2 AD-Nuggets, BJ13 125PS und BJ10 140PS
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_tom, Batti, Ide

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Feb 2020 18:33 - 29 Feb 2020 18:28 #14 von bakasana
Hallo Galli,

wir handhaben das so:

- Es werden rei├čfeste M├╝lls├Ącke verwendet.
- Zum Binden von Fl├╝ssigkeit verwenden wir zus├Ątzlich handels├╝bliches Kleintier-Einstreu - es kann also auch bei kleinen Besch├Ądigungen des Sacks nichts auslaufen.
- Wir machen den Sack nicht unbedingt voll (meine Damen haben da leider abweichende Toleranzschwellen ;-)).
- Die S├Ącke sind blickdicht, damit ist f├╝r Mitnutzer / Entleerer der von uns frequentierten M├╝lleimer / Container nicht ersichtlich, was drin ist.
- Der Inhalt riecht nicht und der Sack wird vor Entsorgung zugemacht.

Ja - es kann nat├╝rlich mal zu einer Besch├Ądigung kommen, aber das trifft auch auf M├╝lls├Ącke mit Standard-Bef├╝llung zu und ich sehe da jetzt keinen Unterschied im Ekelfaktor (nur ein Stichwort: Fleischreste, lie├če sich beliebig erweitern, mache ich aber jetzt nicht :-)).

Gru├č
Christoph

Ford Nugget HD 2018, 170 PS, Automatik
Blue Battery D1, Regalbretter, Schubladeneinleger, Biotoi, 80l Frischwasser, 28l Abwasser, Offgridtec 200W Solar-Faltpanel
Letzte Änderung: 29 Feb 2020 18:28 von bakasana. Grund: typo
Folgende Benutzer bedankten sich: galli, Magneto

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 M├Ąr 2020 18:21 #15 von Magneto
Vielen Dank f├╝r den Bauplan!

Meine Trockentrenntoilette ist nicht ganz perfekt geworden - sieht halt aus wie selbstgemacht, ist sie ja auch.. :)

Anstelle einer ganzen Plexiglaswand, habe ich nur eine "Anzeige" ins Holz ges├Ągt und mit Plexiglas verschlossen. Sieht meiner Meinung nach noch etwas aufger├Ąumter auf.

Da ich keinen passgenauen Eimer gefunden habe, habe ich einfach selbst einen aus Holz angefertigt.

LG Gian

Dieser Beitrag enth├Ąlt einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: bakasana

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 M├Ąr 2020 18:34 #16 von surfnugget
Zur Frage der Entsorgung:
In immer mehr L├Ąndern gibt es die M├Âglichkeit den Hundekot samt T├╝te an vielen Stellen zu entsorgen. Da solle man doch auch die eigene Sch.... entsorgen d├╝rfen - vorausgesetzt man hat nicht gerade einen 120 l Sack randvoll bef├╝llt. ;)

Womo-Historie: T3, T4 kurz, T4 lang, Sprinter Bj. 03, T5, Nugget Bj. 11, HD, Atlantikblau-metallic, 140PS
Seit 2018 Sprinter 316 - WOMO-Ausbau mit Bad, Standheizung, Hei├čwasser, 100W Solar, 5 Betten, elektr. Hubbett, K├╝hlbox
Aktuell T6-Ausbau

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 M├Ąr 2020 19:49 #17 von nugget-4711
Hallo zusammen,

da ich mich ja schon l├Ąnger intensiv mit dem Thema Trocken-Trenn-Toilette besch├Ąftige, habe ich vor einiger Zeit durch Zufall mit einem leitenden Mitarbeiter einer Kompostieranlage ├╝ber das Thema sprechen k├Ânnen. Der ist in einem dieser Kompostierwerke t├Ątig, die aus dem Biom├╝ll Kompost machen. Bevor das Endprodukt zur D├╝nung abgegeben wird, wird das Matieral durch Verg├Ąrung auf 60 ┬░C und mehr erhitzt. Danach ist das dann frei von Keimen und frei f├╝r die Verwendung als D├╝nger. Zum Thema Trocken-Trenn-Toilette meinte er nur, das w├Ąre ├╝berhaupt kein Problem. Solange da kein Plastik von T├╝ten und so weiter drin ist ist alles im gr├╝nen Bereich. Ob da faulige, verschimmelte Lebensmittel, Speisereste mit Erbrochenem oder getrocknete Kacke in Kokosfasern angeliefert werden, macht nach seiner Aussage keinen Unterschied. Hauptsache kein Plastik! Diese Info deckt sich auch mit den Aussagen vom Autor Wolfgang Berger, der ein wirklich lesenswertes Buch zum Thema geschireben hat (Wolfgang Berger; Kompost-Toiletten f├╝r Garten und Freizeit). Da wird auch die thermische Behandlung beschrieben, bevor man das "Material" zum D├╝ngen verwendet.

Eine andere M├Âglichkeit ist die Entsorgung ├╝ber den normalen Hausm├╝ll (Restm├╝ll). Da ist es eh egal was da drin landet. Ob gef├╝llte Baby-Windeln, Hundekot-Beutel mit Inhalt oder eben das Material aus der Trenn-Toilette: Das wandert bei uns im Landkreis alles in der M├╝llverbrennung. Und wenn ich beim Nachbarn so mitbekomme, dass der da mindesstens 2x t├Ąglich die Hinterlassenschaften seines Vierbeiners in den Hausm├╝ll wirft, kommt da im Monat mehr Sch.. zusammen, als ein durchschnittlicher Camper im Jahr produiert.

Bei der ganzen Thematik wird ein Aspekt meiner Meinung leider nach ├╝berhaupt nicht betrachtet: Ich habe beruflich auch mit dem Thema Abwasserentsorgung zu tun. Und wie die meisten wissen funktionieren unsere Kl├Ąranlagen mit Hilfe von wertvollen Bakterienkulturen, welche die biologische Reinigung ├╝bernehmen, ehe das so gereinigte Abwasser dann ├╝ber den Vorfluter in den n├Ąchsten Fluss gelangt. Soweit so gut und bew├Ąhrt. ABER: in den ganzen Chemie-Toiletten wird von tausenden Campern sch├Ân die ├╝bliche Chemie dazugegeben. Prima "antibakteriell" damit es im Bus nicht stinkt (sondern nur nach Chemie riecht ...) und die Entsorgung sch├Ân einfach ist. Die Chemie gelangt aber auf direktem Weg in die Kl├Ąrbecken und wirkt auch da nat├╝rlich antibakteriell. Die Chemie wird in den Kl├Ąrwerken nicht herausgefiltert. Da haben die ├╝berhaupt keine M├Âglichkeiten dazu. Die reinigen nur mechanisch ├╝ber diverse Siebe oder Abscheider und eben biologisch ├╝ber die Bakterienkulturen. Der Rest was da noch so drin ist - von Putzmitteln ├╝ber Medikamente, Abbaustoffe von Drogen, leicht radioaktive Kontrastmittel aus den Krankenh├Ąusern und eben auch die Chemiezus├Ątze aus den Camper-Toiletten - gelangen direkt in die Fl├╝sse.... Zwar stark verd├╝nnt, aber es ist drin und auch nachweisbar. Und da k├╝mmert sich ├╝berhaupt keiner drum.

Allein vor dem Hintergrund weniger Chemie in unsere Gew├Ąsser einzutragen sollte man sich meiner Meinung nach Gedanken ├╝ber eine Trenn-Toilette machen.

Mit besten Gr├╝├čen,
Sascha

www.biotoi.de - Die erste 100% Nugget-taugliche Trocken-Trenn-Toilette mit Kompostierfunktion

Folgende Benutzer bedankten sich: galli, Spliety, champawe, thie-mobile, andreas.kuepper, befa, bakasana, fxschx, pemic, Banane

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Jun 2020 23:41 #18 von bakasana
Nachdem es trotz angeschr├Ągter Ecken und versetztem Griff weiterhin Besatzungsmitglieder gab, die mit dem Rangieren der TTT Probleme hatten, habe ich die Abdeckung des Standheizungsschlauchs im Toilettenfach entfernt und eine eigene passgenaue Abdeckung angefertigt.

Damit gewinnt man tats├Ąchlich noch ein paar Zentimeter, die das Ein- und Ausr├Ąumen der TTT noch weiter erleichtern.

Es gibt daf├╝r schon einige sch├Âne Umsetzungen hier im Forum (mit dem Zweck, mehr Stauraum zu erschlie├čen), deshalb werde ich das hier nicht weiter bebildern. Ich kann aber sagen, dass der Platz, den man da geschenkt bekommt, wirklich passabel ist. Klorollen, Holzsp├Ąne und ein paar weitere Utensilien finden jetzt direkt im Toilettenfach Platz. :-)

Hier allerdings noch 2 Bilder der Problemstellen, wo die TTT gerne anst├Â├čt. Ich arbeite hier erst mal mit Klebeband und ├╝berlege mir ggfs. noch was, wenn es weiterhin nicht besser wird.




Ford Nugget HD 2018, 170 PS, Automatik
Blue Battery D1, Regalbretter, Schubladeneinleger, Biotoi, 80l Frischwasser, 28l Abwasser, Offgridtec 200W Solar-Faltpanel

Dieser Beitrag enth├Ąlt Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Jul 2020 19:16 #19 von GandalfMZ
Ich steh auch kurz davor die Idee umzusetzen. Kanister und Trenneinsatz (Privy 400) sind schon da. N├Ąchste Woche gehts in Baumarkt. Zwei Fragen h├Ątt ich noch.

@Thiemo: In welchem Baumarkt hast Du den M├╝lleimer gefunden und welches Modell ist es? Das w├╝rde mir vll Einiges an Rennerei ersparen.

@all: Nochmal zur Bel├╝ftung. Im 2017er Nugget sieht im Staufach folgenderma├čen aus:


Nimmt man die Blende ab (einfach abziehen) sieht das so aus:



Blende von hinten:


Jetzt meine ├ťberlegung: In das Loch im Blech einen Mini-PC-L├╝fter rein. Blende bearbeiten, dass eine Aktivkohle-Matte (wie in Dunstabzugshaben) dahinter passt, Gummirahmen drum und wieder dran. Der Luftstrom nach au├čen m├╝sste dann die Luft im Fach, welche sich durch die nicht 100% dichte Staufacht├╝r erneuert, nach drau├čen bef├Ârdern. Strom erst mal nebens├Ąchlich (kommt schon von irgendwo).

Was haltet ihr davon?

Ich hab mir etliche Meinungen und Erfahrungen zu TTTs in WoMos angeschaut. 9 von 10 sind fest eingebaute Systeme mit L├╝fter. Alle sagen: Da riecht nix. Die wenigen mit mobiler TTT r├Ąumen schon Ger├╝che ein. Teilw. mit ├Ątherischen ├ľlen ├╝bert├╝ncht.

Gru├č, alex.

Anmerkung zur 12V Steckdose auf dem Bild: Ist Bordspannung Fzg-seitig. Geht nach max 30min durch das Energiemanagement vom Netz (wie das Radio).

AD 2018, 170PS, silber, Markise, Sicht-Paket 3, Lichtpaket, Trittstufe, Schrankbretter, Aerolift Windabweiser, 150W Solar fest verbaut, Victron MPPT 75/15

Dieser Beitrag enth├Ąlt Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Jul 2020 19:54 #20 von JohannesM
Nach und nach dr├Ąngen auch andere Anbieter als die bisher wenigen bekannten mit TTT auf den Markt, was sicher mit der steigenden Nachfrage zu tun hat. Und sie werden auch immer kleiner, schrumpfen auf Porta Potti Gr├Âsse.

Ich kenne die Ma├če des Fachs im Nugget nicht, aber evtl. k├Ânnte diese neue TTT ja auch reinpassen? Flowcamper verbaut die in etwas abge├Ąnderter Form wohl neu in ihren Bussen.

www.meinetrenntoilette.de/produkt/trennt...e-van-trenntoilette/

Gruss
Johannes

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia ÔÇ×NuggetÔÇť-Umbau ist ein Camper Van in den Au├čenma├čen vergleichbar dem┬áVW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und g├╝nstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erh├Ąltlich) ausgestattete Van verf├╝gt ├╝ber ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten gro├čen Betten, gro├čer Sitzgruppe und praktischer L-K├╝che. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen L├Ąngen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer L├Ąnge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer L├Ąnge von 5.34m besticht durch gr├Â├čeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erh├Ąltlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die gro├če L-K├╝che im Heck, 5 Sitzpl├Ątze, 4 Schlafpl├Ątze, die breite R├╝cksitzbank mit vollwertigen drei Sitzpl├Ątzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die gro├čz├╝gigen Betten mit Ma├čen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten R├╝cksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten w├╝rden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter H├Âhe f├╝r Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettw├Ąsche auch liegen bleiben darf, verf├╝gt daf├╝r aber ├╝ber ein Ausma├č von 200cm L├Ąnge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erh├Ąltlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner H├Âhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter ger├╝stet und bietet eine enorme Stehh├Âhe ├╝ber den gesamten Wohnraum. F├╝r einen Campingbus mit den kompakten Ma├čen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgef├╝hl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) l├Ąsst sich im Schrank verstauen und mitf├╝hren. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra f├╝r den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm gr├Â├čeren L├Ąnge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Sp├╝lung, ein zus├Ątzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu l├Ąsst sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m L├Ąnge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit h├Âherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallr├Ądern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebet├╝r, K├╝hlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr k├Ânnt eine Kaufanfrage f├╝r einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterst├╝tzt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim gr├Â├čten Ford Nugget H├Ąndler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat f├╝r alle W├╝nsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langj├Ąhrige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt nat├╝rlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage