Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

👉 Helft mit, alle tollen Umbauten zu sammeln! Mehr Infos -> Hier klicken

file Frage Stauraum / Räder am Heck: Welche Kombination aus AHK (oder nicht), Trägern etc. am klügsten?

  • Tom Shanks
  • Tom Shankss Avatar Autor
  • Offline
  • Bronze Nugget
Mehr
17 Mai 2019 15:05 - 20 Mai 2019 23:40 #21 von Tom Shanks
Schön geschrieben, Gernot!

Der Wagen ist ja mittlerweile da, ich aber noch nicht soooo viel schlauer :lol:

Was mir durch den Kopf schiesst für 2 Erwachsenenbikes (ggf. Pedelecs), 1 Laufrad, in 1 Jahr zweites Laufrad, ein SUP (hier ist mögliches Kitezeugs nicht berücksichtigt, weil ein Kauf derzeit nicht absehbar):

1. 4er Träger auf die AHK, abklappbar, z.B. Atera Evo 3 oder Thule-Pendant (Modell unklar) plus Zölzer Träger für das SUP, falls aufgeblasen
Vorteil: Klappe geht immer auf. Perspektivisch ausgerüstet für 4 Räder, sonst kann auch ein Thule Fahrradanhänger oder eine Cargo Bag mit drauf.
Nachteil: Sperriger Träger nimmt Platz weg und muss, falls ein CP angefahren wird und er abmontiert wird, untergebracht/angebunden werden. Rückfahrkamera für die Katz. Für mal schnell Wegfahren mit den Bikes muss immer erst Träger montiert werden.
Ggf. Hochdachträger dazu, wenn der nicht so verdammt teuer wäre. SUP falls nicht aufgeblasen in die Küche/vor Rücksitze oder AHK oder Hochdachträger. Laufrad ginge auch in den Innenraum zur Not.

2. Mit einem Heckklappenträger plus Zölzer Träger für das SUP, falls aufgeblasen, beginnen und ggf. um AHK-Träger erweitern
Vorteil: Träger kann immer dran bleiben, auch für spontane Trips. Rückfahrkamera geht. Statt Räder auch Box/Bag möglich.
Nachteil: Zuladung. Klappe geht nur auf ohne Räder darauf. Geht nicht gut in Kombi mit Hochdachträger.
SUP falls nicht aufgeblasen in die Küche/vor Rücksitze. Laufrad ginge auch in den Innenraum zur Not.

3. AHK Träger und Heckklappenträger und ggf. sogar Zölzer.
Vorteil: Alle Varianten möglich und zukunftssicher.
Nachteil: Sehr teuer.

Auf alle Träger für AHK/Heckklappe/Hochdach sollten möglicherweise ein Box oder Bag passen.

Für unseren ersten 6-wöchigen Trip bald nehmen wir vermutlich nur ein Laufrad mit und keine Fahrräder, dafür noch ein aufblasbares SUP. Sprich hier bräuchte ich gar nicht so viel. Auch später ist nicht klar, wie oft die Bikes tatsächlich mitgenommen werden. Nur bei längeren Trips? Auch mal am WE für einen Bike-Trip? Ich will natürlich dennoch das Richtige kaufen, um das bei Bedarf gut erweitern zu können. Wald vor lauter Bäumen... Verflucht. :woohoo: :lol:

🤙🏄‍♂🧘‍♂ - Nugget HD Facelift 2019 in Chroma Blau
Letzte Änderung: 20 Mai 2019 23:40 von galli. Begründung: 2 Beiträge zusammengefügt...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.281 Sekunden