Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

file Frage Ford Nugget Bj. 3/2012 2,2 Liter / 140 PS kaufen ?

Mehr
01 Dez 2018 21:29 #1 von tomreg1000
Liebe Community

bin nah dran og. Nugget mit einer Laufleistung von rd. 93 TKM zu kaufen. Service etc. scheinen alle gemacht zu sein und optisch sieht er echt top aus.
Hat jemand Erfahrung zu max. Kilometerleistungen bzw. hättet ihr bei dem Motor größere Bedenken ?

Schon mal vielen Dank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • norge
  • norges Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • ... hilsen fra norge ... ;-)
Mehr
01 Dez 2018 21:51 - 01 Dez 2018 21:54 #2 von norge
Hej tomreg1000,

willkommen im Forum :)

In den Baujahren 2007 bis 2009 gab es schon mal vereinzelte frühzeitige Ausfälle durch hochgehende Motoren - der Euro V ab BJ 2012 ist hingegen bisher (toitoitoi) eher unauffällig.

Neben den alle zwei Jahre fälligen Inspektionen sollte ca. 2013 ein umfangreiches Motorsoftware-Update sowie ca. 2015 der Austausch der Ölpumpe (beides Rückrufaktionen von Ford) dokumentiert sein.

Deinen Beitrag habe ich von 'Umfragen' in 'Allgemeines' verschoben.

Viel Erfolg bei der Auswahl deines Goldstücks und Grüsse aus dem Hessenland

norge

P.S. unser aktueller Kilometerstand (gleiches BJ) : knapp 120.000 km

Anfangs Radl & Zelt; später 2x R4 34PS; 13 Jahre Renault Trafic I HD 75PS Eigenausbau; 6 Jahre Trafic II FD 100PS Minimalausbau; seit 03-2012 HD 140PS marsrot Ø 9,4 L/100km 2+2+2 Hundemädel Rettungskarte ST-Info in Karte
Letzte Änderung: 01 Dez 2018 21:54 von norge.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Dez 2018 22:09 #3 von tomreg1000
super vielen Dank für die Antwort ! Schönen Abend

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Dez 2018 01:50 #4 von Tom`64
Hallo Tomreg 1000,

wir haben zwar einen zwei Monate älteren Nugget, ist aber bis auf den Partikelfilter und die Euro 5 Einstufung gleich.
Gegen den Motor gibt's keine Einwände. Unser Nugget hat jetzt etwas Rost an den Radläufen der Vorderräder, was noch bei Ford evtl. auf Garantie gemacht wird. Bei knapp 150tsd Km haben wir die vorderen Radlager und alle Bremsscheiben erneuert ( ca. 1200,- € ) . Ansonsten läuft die Kiste , und läuft und läuft....
Mittlerweile 177000 km
Also wenn der Preis stimmt, machst du bestimmt keinen Fehler.
Viele Grüße aus Grevenbroich,
Tom

140Ps HD atlanticblau-met., Mardersicher EZ 02/12, früher `99er HD/86Ps
2Personen u.2 Bauzis an Bord

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Dez 2018 10:14 #5 von onefinger
Wahrscheinlich ist das noch der Euro IV Motor. Darüber musst Du dir klar sein, falls der Nugget auch mal in die Stadt muss. Darüber hinaus hat Ford die Durchrostungsgarantie bei den Euro V Modellen auf 12 Jahre verlängert. Die "alten" hatten nur 6oder 8 Jahre. Das weiß hier sicher jemand aus dem Forum.
LG
Peter

Nugget HD 140PS, midnight grey, 11/2013, AHK, SH, Blauzahn, Markise, PDC

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
03 Dez 2018 15:04 #6 von wisata
Hallo,

insgesamt hast Du da ein super Auto im Blick. Auf individuelle Aspekte (Wartung, Pflege, Funktionalität) kannst Du natürlich selbst am Besten bei Besichtigung achten.
Zum Thema Rost: wir haben BJ 2009 mit Euro IV und 8 Jahre Durchrostungsgarantie. Aber Achtung: das garantiert Dir keinen rostfreien Nugget. Es geht bei der Garantie um "Durchrosten" - also ein echtes Loch ;-)
Wir hatten auch die bekannten Rostblasen an den Radkästen - aber die waren weit entfernt vom Durchrosten und damit kein Garantiefall.

Wichtig ist, dass der Unterboden und die Träger keinen tiefen Rost haben. Oberflächig lässt sich vom Fachbetrieb für überschaubares Geld (oder selbst) entfernen und neu einfetten/konservieren.
Gruß Timo

früher Rucksack, seit 04/2013 Nugget HD, BJ 2009, 140PS, HV+UB-Konservierung in 2009 und 2018, Kederschiene. Voll besetzt mit 2EW+3Kinder. Alles gut!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Dez 2018 12:50 #7 von Herr Achim

wisata schrieb: Es geht bei der Garantie um "Durchrosten" - also ein echtes Loch ;-)
o


Meines Wissens (Volkswagen) muss die Durchrostung von innen nach außen erfolgen damit es unter die Garantie fällt.

Frisst sich der Rost von außen nach innen durch sind Lackschäden durch z.B. Steinschläge der Grund für den Rost und somit nicht von der Garantie gedeckt. Keine Ahnung wie Ford das handhabt.

Noch ohne adäquates Gefährt
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_tom

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Dez 2018 18:33 #8 von onefinger
Das mit dem Rost scheint Ford halbwegs vernünftig zu regeln. Ich hatte letztes Jahr (Auto war vier Jahre alt) eine Roststelle oberhalb der Heckklappe. Wurde auf Garantie übernommen. Würde doch auch keinen Sinn machen, bis zur Durchrostung zu warten. Dann wären die Kosten viel höher.

Nugget HD 140PS, midnight grey, 11/2013, AHK, SH, Blauzahn, Markise, PDC

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • werner_krauss
  • werner_krausss Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Me + myself just have to be good friends together
Mehr
05 Dez 2018 19:12 #9 von werner_krauss
Hallo,
ich hatte da mit Ford weniger Glück.
Hatte schon mehrmals kleine Stellen in Höhe der Radläufe.
Ford sagt "Rost durch Steinschlag"
Wurde aber auch von einer anderen Werkstatt (nach Nachfrage) so gesehen.
Beide Meister bestätigten das gleiche "Rost durch Steinschlag"
und Rost von außen nach innen wird nicht ersetzt!

Ich hab jetzt alles unten rum und die Motorhaube, (die sehr Steinschlag gefährdet ist) mit klare Schutzfolie bekleben lassen. Kostet ca 200 € und ist viel billiger als Steinschlag flicken u. lackieren.
Die Folie kann man ca 6 Jahre drauf lassen - nach langer Zeit härtet sie aus und es ist schwieriger diese zu wieder sauber zu entfernen.
Ich hatte 6 Jahre eine auf der Motorhaube und die ging noch gut weg. Darunter bleibt der Lack wie neu.

Nur als kl. Tipp für die Zukunft ;)

Ciao Werner

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Goldstück Bj.2011 140Ps HD;chill metal;AHk;Sommer 215/65 R16 auf 6,5x16; Klima;Porta Potti; F245Ti 280;Solar SPR90 100W;Kenw. DNX9280+Cmos300 Rückfahrk.;Windabw.;Sonnensch.;UBS;MS
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_tom

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Dez 2018 10:54 #10 von onefinger
Hmmh, ich bin bisher davon ausgegangen, dass Rost am Radlauf -eher konstruktiv bedingt- von innen nach außen kommt. Siehst Du, was unter der Folie stattfindet oder ist das dann ein Ü-Ei, wenn Du sie abziehst?

LG
Peter

Nugget HD 140PS, midnight grey, 11/2013, AHK, SH, Blauzahn, Markise, PDC

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.493 Sekunden
Powered by Kunena Forum