Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

Aktuell lässt sich das Profil leider nicht bearbeiten. Wenn das Problem behoben ist, wird dieser Text nicht mehr angezeigt. Vielen Dank für Euer Verständnis!

heart Geliebt Multianker 2.0

  • andreas.kuepper
  • andreas.kueppers Avatar Autor
  • Offline
  • Bronze Nugget
Mehr
13 Jun 2018 14:49 - 13 Jun 2018 14:52 #1 von andreas.kuepper
andreas.kuepper erstellte das Thema Multianker 2.0
Hallo alle,

ich habe meine Markise bisher so wenig genutzt, dass ich schon überlegt habe sie komplett abzubauen und auf dem Speicher zu lagern. Das lag vor allem am mir persönlich sehr lästigen Fixieren der Füße plus Anbringen von vier Abspannleinen. Auch das Sturmband mit den Federn macht das Einklopfen in verhärtete Schotter-oder gar Pflasterböden nicht einfacher.

Nun habe ich testweise den Multianker 2.0 bestellt. Dieses Folgemodell passt (im Gegensatz zur Erstauflage) nicht nur bei der Omnistormarkise sondern auch bei anderen Modellen.

Ich bin ganz angetan:
=> der kleine Koffer mit den Saugnäpfen ist federleicht,
=> die Saugnäpfe halten sehr stabil an der Karosserie,
=> das Einstecken der Markisenfüße geht ganz schnell,
=> wenn man hinter der ausgefahrenen Schiebetür den Saugnapfplatz sorgsam gewählt hat (ich überlege, ob ich mir mir einem Edding ein schwarzes Zielkreuz aufzeichne ;) ), kann man die Schiebetür problemlos ohne anzustoßen öffnen.

Was ist gewöhnungsbedürftig:
=> natürlich ist beim Nugget im Gegensatz zu Pössl -Varianten die rechte Beifahrertür nicht mehr nutzbar, solange dort der vordere Saugnapf sitzt, a b e r das hat natürlich wiederum den Vorteil, dass man zum Regenwasserablauf dorthin die rechte Seite der Markise absenken kann. Bevor ich also das Markisenhöherlegungskit (das ich auch für eine geniale Erfindung halte) bestelle, probiere ich es erstmal einige Zeit auf diesem Weg.

Das ist natürlich keine Langzeiterfahrung sondern ein „Aus-dem-Paket-ans-Fahrzeug-Ersteindruck“, aber ich kann mir vorstellen, die Markise jetzt öfter zu nutzen, insbesondere als nur ca. 1m ausgefahrenes Regenvordach.

Nun versuche ich noch einige Schnappschüsse anzufügen.

Herzliche Grüße
Andreas


Ford Nugget Hochdach 2,0 TDCi, Bj 2017, 125 kW Polar-Silber Metallic, SelectShift 6-Gang-Automatik, EUR 6, am Kundenanschluß festverbautes CTEK MXS 7.0 Batterieladegerät, Markise Omnistor 2,5m, Anhängerkupplung starr; 8,8 Liter D/100km und 1,9 Liter adBlue/1000km seit 15.000km

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 13 Jun 2018 14:52 von andreas.kuepper.
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_tom, thie-mobile, PePaTe, DeinNachbar, Matze67, oschoeck

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jun 2018 17:38 #2 von Jaggele
Jaggele antwortete auf das Thema: Multianker 2.0
Sieht gut aus. Mich persönlich würde es interessieren, ob das auch mit größeren Markisen noch funktioniert, unsere ist 3 mal 4 Meter glaube ich, jedenfalls größer. Mir macht auch die Frage Sorge, ob diese Saugnäpfe wirklich halten?! Bei stärkerem Wind? Mehrere Stunden am Stück?

Ford Transit Custom Nugget HD, HD, Stratosphere Blau Metallic, Alufelgen, 155 PS, Großes Dachfenster und Heckdachfenster, Sicht-Paket-Premium

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jun 2018 17:54 #3 von melle
melle antwortete auf das Thema: Multianker 2.0
Hallo
Grüsse aus Dänemark
Ich benutze diese Variante von Fiamma ist das selbe Prinzip und hat der ffh angebaut
Kosten habe ich leider keine

Ex T4 Multivan/ FNHD EZ.11.12 Midnight Sky Met.Klima, Mobiltel-Vorbereitung,Schiebefenster links, ParkPilot mit Trittstufe, Ukatex Bezüge ,Sodemann 750Nm Dämpfer , Fiamma Carry Bike ,Fiamma F45S,komplett gesandert/ Viel in Scan.u.GB aus Berlin u.Harley Treiber

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jun 2018 17:56 - 13 Jun 2018 19:18 #4 von melle
melle antwortete auf das Thema: Multianker 2.0
Hallo
Grüsse aus Dänemark
Ich benutze diese Variante von Fiamma ist das selbe Prinzip und hat der ffh angebaut
Kosten habe ich leider keine

Ex T4 Multivan/ FNHD EZ.11.12 Midnight Sky Met.Klima, Mobiltel-Vorbereitung,Schiebefenster links, ParkPilot mit Trittstufe, Ukatex Bezüge ,Sodemann 750Nm Dämpfer , Fiamma Carry Bike ,Fiamma F45S,komplett gesandert/ Viel in Scan.u.GB aus Berlin u.Harley Treiber

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 13 Jun 2018 19:18 von tourneo. Begründung: doppelte Bilder gelöscht

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • andreas.kuepper
  • andreas.kueppers Avatar Autor
  • Offline
  • Bronze Nugget
Mehr
13 Jun 2018 18:06 #5 von andreas.kuepper
andreas.kuepper antwortete auf das Thema: Multianker 2.0
Hallo alle,

@ Jaggele => das kann ich verstehen, bei der Größe hätte ich ebenfalls Bedenken, obwohl auf der Internetseite des Anbieters auch sehr große Wohnmobile mit der Saugnapflösung abgebildet sind. Mir selbst geht es vorzugsweise um das "schnelle" Regenvordach zum Ein- und Aussteigen, was dann gar nicht so weit ausgefahren werden muss. Und Abspannleinen habe ich ja sowieso noch dabei und kann bei geeigneten Untergrund und windigem Wetter noch auf dem Boden aufstellen und ordentlich abspannen. Ich sehe die Saugnäpfe eher als Alternative zum bisherigen und werde sehen, was ich zukünftig öfter nutze.

@ melle => beim Modell ab 2014 fehlt ja leider, leider die Mittelstrebe, so dass man nur auf der Schiebetür (macht wirklich keinen Sinn ;) ) oder auf der Beifahrertür (ist natürlich auch hinderlich) abstützen kann. Dieser Fakt sprach für mich aber eindeutig gegen eine feste Montage (ich wollte keinen Träger auf Schiebetür oder Beifahrertür schrauben) eines Trägers und für eine Saugnapfvariante. Wieder zeigt sich, dass das Vorgängermodell in manchem idealer war ;)

Herzliche Grüße
Andreas

Ford Nugget Hochdach 2,0 TDCi, Bj 2017, 125 kW Polar-Silber Metallic, SelectShift 6-Gang-Automatik, EUR 6, am Kundenanschluß festverbautes CTEK MXS 7.0 Batterieladegerät, Markise Omnistor 2,5m, Anhängerkupplung starr; 8,8 Liter D/100km und 1,9 Liter adBlue/1000km seit 15.000km

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Jun 2018 19:59 #6 von melle
melle antwortete auf das Thema: Multianker 2.0
UPS das habe ich nicht gewusst und das ist natürlich ...
Ich denke das solche saugnäpfe auch schwere Scheiben tragen wenn es die richtigen sind also warum nicht

Ex T4 Multivan/ FNHD EZ.11.12 Midnight Sky Met.Klima, Mobiltel-Vorbereitung,Schiebefenster links, ParkPilot mit Trittstufe, Ukatex Bezüge ,Sodemann 750Nm Dämpfer , Fiamma Carry Bike ,Fiamma F45S,komplett gesandert/ Viel in Scan.u.GB aus Berlin u.Harley Treiber

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Jun 2018 07:03 - 14 Jun 2018 09:13 #7 von Dr.Hasenbein
Dr.Hasenbein antwortete auf das Thema: Multianker 2.0

melle schrieb: Ich benutze diese Variante von Fiamma ist das selbe Prinzip und hat der ffh angebaut


Moin. Unser Nuggi hat die gleichen Fiamma Halter. Funktionieren sehr gut. Bei den Saugnäpfen hätte ich Angst vor Lackbeschädigungen. Gerade im Urlaub ist der Nuggi ja nicht immer frisch poliert...

Nugget AD 2,0 TDCI 125 PS ,EZ 2004, Silbergrau metallic, Fiamma F45, MS300, AHK, Trittstufe, Fiamma Carry Bike.
Besatzung 2 + 2 :) ST INFO 24 über PN
Mein Fahrradblog: www.crazy42wheels.com
Letzte Änderung: 14 Jun 2018 09:13 von sumanino. Begründung: Zitat korrigiert - "]" fehlte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.559 Sekunden
Powered by Kunena Forum