Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

file Frage Reisen mit Hund

Mehr
10 Feb 2018 08:11 #1 von Susa
Reisen mit Hund wurde erstellt von Susa
Und noch ne Frage- wer nimmt seinen Vierbeiner mit auf Reise und wie sichert ihr den Hund im Nugget? Bisher hat er ein Geschirr und sitzt auf der Rückbank- im Twingo ;) Er liebt die Nähe zu Frauchen! Jetzt bin ich unsicher, ob er auf dem Beifahrersitz gut aufgehoben ist. Was wenn der Airbag aufgeht? Oder doch ne Box auf der Rückbank? Die sind nur so hunds-teuer und blockieren halt die Sitzgelegenheit....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Träumerin?
  • Träumerin?s Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Solo-Reisende mit 2 Hunden, jetzt Nuggy
Mehr
10 Feb 2018 09:46 #2 von Träumerin?
Träumerin? antwortete auf Reisen mit Hund
Hallo Susa,
im Forum wurde das schon gut behandelt, manche sichern ihren Hund auf dem Boden mit Gurten, vor der Rücksitzbank, das ist bestimmt gut. Es gibt auch "Käfige" (bei "Mieten-Kaufen-Testen" für die Küche (Videos dazu in Youtub).
Meine Hunde dürfen auf der Rücksitzbank mitfahren. Bisher befestige ich die einfachen Hundegurten in dem Sicherheitsgurtschloß und am Geschirr. Ich habe hier gelesen, dass diese eigentlich ungeeignet sind einen Crash auszuhalten.
Jemand hat die Geschirre von "Doggy Protect" empfohlen, von ADAC getestet, Kostenpunkt ca 100.-, leider finde ich den Beitrag nicht mehr. Ich werde sie mir mal anschaffen, da mir alle Boxen zu sperrig sind.
Meine Rücksitzbank ist natürlich gut abgedeckt und jetzt im Winter bekommen die Beiden noch eine Sitz-Heizdecke über 12 Volt spendiert.
Lässt sich der Beifahrerairbag nicht ausschalten?

Grüße, Irina

Nuggy, blau, EZ 6.2017, AD, 170 PS, Automatik, Markise, Sichtpaket 3, Audio40
Folgende Benutzer bedankten sich: Susa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Feb 2018 09:54 - 03 Mär 2018 23:05 #3 von Marius777
Marius777 antwortete auf Reisen mit Hund
Hallo,

Unsere Golden Retriever Dame reist auf ihrem Kissen, das hinter den beiden Vordersitzen liegt. Dazwischen habe ich eine Abtrennung gebaut, so das sie nicht nach vorne fliegen kann. Sie ist sehr gut und liegt immer ganz artig am Boden, ich persönlich würde aber einen Hund trotzdem nicht auf dem Beifahrersitz transportieren. Nun gut wenn er zumindest ein Geschirr hat....

Am besten finde ich immer die Leute, deren frisierte Ratten während der Fahrt auf der Hutablage rumspringen.

a Transit is for life, not just for Christmas

1998er HD, 2.5TD (Ex Epic, jetzt Umbau auf Bosch 0460414145 Einspritzpumpe)
Letzte Änderung: 03 Mär 2018 23:05 von Marius777. Begründung: Fehlerteufel
Folgende Benutzer bedankten sich: Susa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • norge
  • norges Avatar
  • Online
  • Moderator
  • ... hilsen fra norge ... ;-)
Mehr
10 Feb 2018 10:47 - 10 Feb 2018 11:04 #4 von norge
norge antwortete auf Reisen mit Hund
Hej Susa,

willkommen im Forum :)

wir sind auch mit zwei Hundemädels unterwegs (beide so um die 28 kg), die ältere liegt von Anfang an der Länge nach zwischen den beiden Vordersitzen, die jüngere in einem Knautschkörbchen hinter'm Beifahrersitz.
Beide haben Autogeschirre von Hunter an, die mit kurzen Reststücken Kletterseil und Karabinern an verschiedenen Gurtanschlagpunkten befestigt werden können.
So können sie aufstehen, sich mal drehen und auch zwischendurch etwas trinken (der auslaufsichere Wassernapf steht hinter'm Fahrersitz).
Hinten in der Küche wäre auch noch ein guter Platz für ein weiches Körbchen - aber das wäre z.B. unseren Mädels 'zu weit weg' ... ;)







Auf den Beifahrersitz und vor allen Dingen auf die Rückbank würde ich keinen Hund platzieren - selbst ohne Unfall wird er sonst bei einer eventuellen Vollbremsung allzu schnell zum Flughund ...

Viel Spass mit deinem Goldstück und auch hier im Forum,

Grüsse aus dem Hessenland

norge

P.S. ... mit nur einem Hund und ohne Beifahrer - wie wäre es mit dem Beifahrer-Fussraum ...


Anfangs Radl & Zelt; später 2x R4 34PS; 13 Jahre Renault Trafic I HD 75PS Eigenausbau; 6 Jahre Trafic II FD 100PS Minimalausbau; seit 03-2012 HD 140PS marsrot Ø 9,4 L/100km 2+2+2 Hundemädel Rettungskarte ST-Info in Karte

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 10 Feb 2018 11:04 von norge. Begründung: Bilder ergänzt
Folgende Benutzer bedankten sich: Keinhorst

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Feb 2018 11:31 #5 von Susa
Susa antwortete auf Reisen mit Hund
Ich such mal nach dem Doggy Protect, wenn ich was finde, meld ich mich nochmal. Ist wahrscheinlich auch für andere Hundemenschen interessant

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Feb 2018 11:34 #6 von Susa
Susa antwortete auf Reisen mit Hund
Super Bilder! Aber mein "Hibbel" (Mittelpudel) würd nie so ruhig liegen bleiben sondern eher durchs Auto turnen....

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Feb 2018 11:47 #7 von Susa
Susa antwortete auf Reisen mit Hund
Hier ist ein link zum sicheren Geschirr: www.doggy-protect.de/produkte_dp_3000_d.html Werden "wir" beim Fressnapf mal anprobieren

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Träumerin?
  • Träumerin?s Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Solo-Reisende mit 2 Hunden, jetzt Nuggy
Mehr
10 Feb 2018 11:53 - 10 Feb 2018 11:55 #8 von Träumerin?
Träumerin? antwortete auf Reisen mit Hund
Eine Beschreibung findest du unter "Doggy Protect"
Kaufen: ich habe sie bei ebay und amazon gefunden.
Meine Hunde werden doppelt, also jeweils mit 2 Autogurten, von links und rechts, an 2 Sicherheitsgurtschlössern- befestigt, ein bisschen drehen, sitzen und liegen geht gerade noch, aber mehr auch nicht. Trotzdem habe ich eben gelesen, dass bei einem Crash die Teile doch reißen können.
Wie macht Ihr das bloß immer mit all dem Gepäck: ich, als Alleinreisende brauche den Platz : Beifahrersitz vorne-Boden auch, um ein Zelt zu lagern, klar, mach ich das so, dass ich möglichst wenig umlagern muss, wenn ich irgendwo ankomme.
Grüße Irina

Nuggy, blau, EZ 6.2017, AD, 170 PS, Automatik, Markise, Sichtpaket 3, Audio40
Letzte Änderung: 10 Feb 2018 11:55 von Träumerin?.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Drei_im_Weggla
  • Drei_im_Wegglas Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
Mehr
10 Feb 2018 11:57 #9 von Drei_im_Weggla
Drei_im_Weggla antwortete auf Reisen mit Hund
Hallo Susa,
nur ein Tipp zu deinen Beiträgen. Wenn du Beiträge nacheinander schreibst, ist es übersichtlicher wenn du nicht auf "Antwort" sondern auf "Ändern" klickst. Dann kannst du deinen Beitrag ergänzen und so ist es übersichtlicher.

Viele Grüße Klaus
- aus dem fränkischen* Seenland Nord
Nugget AD | 2,2 L | 155 PS | EZ 10/2016 | ohne StartStop | OBD2-Adapter
* (dou wou die Hasen Hosn und die Hosen Husn hasn)
Folgende Benutzer bedankten sich: Susa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Feb 2018 21:11 #10 von FuBK
FuBK antwortete auf Reisen mit Hund
Hallo Susa,
wir reisen zu viert mit einer mittelgroßen älteren Hundedame - sie liegt während der Fahrt immer vor dem Beifahrersitz im Fußraum, theoretisch könnte man sie dort noch am Gurt des Beifahrersitzes anbinden, praktisch tun wir es meist nicht, weil sie das völlig blöd findet und zuverlässig liegen bleibt. ;) Auf dem Sitz ist bei uns eh kein Platz, aber wenn hätte ich dabei glaube ich kein gutes Gefühl - das wirkt auf mich eher wie "Abschussrampe" im Falle des Falles... :dry: Sie fühlt sich dort sehr wohl, nur der Beifahrer muss halt sehen, wo er seine Füße lässt! B)
Schlafen tut sie übrigens unter dem aufgebauten unteren Bett - und wenn sie abends "ins Bett" will, stellt sie sich demonstrativ an die Seite mit der Aufforderung, endlich das Bett zu bauen...:)

Viele Grüße, Manuela


HD, EZ 2012, 103 kW, Midnightskygrey, Bearlock
Besatzung 2 + 2 + 1 4Beiner

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Susa

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.611 Sekunden
Powered by Kunena Forum