Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

👉 Helft mit, alle tollen Umbauten zu sammeln! Mehr Infos -> Hier klicken

file Frage Vorzelt heizen

Mehr
18 Apr 2017 18:32 #21 von Osgood
Osgood antwortete auf Vorzelt heizen
Also, ich glaub jetzt nicht, dass ich mit diesem kleinen Heizstrahler den Platz warm halte.

Wir befinden uns ja nicht im Wintercamping und mir würde es schon reichen, wenn ich den Strahler vor mich hinstellen kann und er mir morgens und abends so viel Wärme abgiebt, dass ich mich problemlos im Vorzelt aufhalten kann. - Mehr braucht er nicht zu leisten.

Erstzulassung 2011, 140 PS, Royal Grau Met Metallic.

Insassen: Beagle mit Frauchen, aus Baden - Württemberg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Apr 2017 22:36 - 18 Apr 2017 22:45 #22 von kruti
kruti antwortete auf Vorzelt heizen
so was blödes - zuerst wurden 2 Beiträge angezeigt nach dem editieren... dann war der zweite weg...

also noch mal ....

ich gebe zu bedenken dass ein Heizlüfter halt dann nur auf dem CP mit Landstrom funktioniert und man ein Kabel vom Auto in das Zelt legen muss.
Mit dem Heatpal ist man unabhängig. Außerdem finde ich es nicht OK, mit Heizlüftern Zelte zu beheizen, wenn man nicht nach verbrauchten kWh abgerechnet wird.

Heatpal ist relativ unproblematisch, steht fest und funktioniert vom Tank / Brenner ähnlich die die Fondue Brenner. Metallgewebegitter auf dem Tank das mittels Schieber verschlossen werden kann bzw die Heizleistung reguliert wird.

Könnte ihn zur Ansicht mitnehmen ....Kastlhof oder Rothenburg sind wir auf den Treffen.

und nun CTRL +C ;-)

LG, Jens
Transit CustomNugget HD, 2.0 170 PS nun leider mit Start Stopp, Lichtpaket, BJ Ende 2017 , EZ 2018
Letzte Änderung: 18 Apr 2017 22:45 von kruti.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Apr 2017 14:46 - 19 Apr 2017 15:07 #23 von JüBe
JüBe antwortete auf Vorzelt heizen
Hallo zusammen,

jetzt geb ich auch noch meinen Senf zur Vorzeltheizung ab ;) .
Hausmeister09 hat ja meine Peroleumheizung vorgestellt.
Ein paar Eckdaten: Tankinhalt 5,7l, mit Ringdocht und Glühkörper.
Verbrauch: Mit 5 l heize ich gut 24 Std. und man dreht gerne nicht zu hoch, sonst hast Sauna.
Temperatur via Drehregler einstellbar ( Docht wird verschoben ) .
Sollte einigermaßen gerade stehen und kein starken Wind ausgesetzt sein.
Maximale Heizleistung liegt bei 4 kw.
Ist recht standfest mit dem Tank unten.
Wenn man auf slow cooking steht funktioniert das auch.
Geruch oder Abgase sind in den rund 8 Jahren auch kein Problem, das Heizpetroleum
hat ja ein Schwefelanteil von nur 0,07% , also eigentlich ohne.
Der einzigste Nachteil ist das 20 l Petroleum etwas über 40,00 € kosten.
Ich sitze gerade am Kastlhof im T-Shirt im Vorzelt und schreibe diesen Beitrag,
also warm macht das Ding .
Ersatz Ringdocht ist ein Pfennigartikel, für die Heizung selber habe ich damals
ca. 35,- € bezahlt.

P.S.: bei uns fängt es gerade wieder an zu schneien :sick:


Soll keine Bierwerbung sein, nur mal als größenvergleich.
Zum transport wird das Oberteil auf den Tank abgesenkt und ist dann noch
ca. so hoch wie ein 10 l Eimer.

Grüßle Jürgen
AD, Bj 2010 es war eine schöne Zeit, die ich nicht vermissen will.
Jetzt ist es ein Challenger 278 EB Mageo, natürlich mit einem Transit drunter und einer Dieselstandheizung drin.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 19 Apr 2017 15:07 von JüBe.
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_tom, werner_krauss, champawe, Mk3Di

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Apr 2017 13:42 #24 von Rolf6305
Rolf6305 antwortete auf Vorzelt heizen
Hi Osgood,
den IR Strahler gibts auch günstiger, schau mal hier

www.obelink.de/tragbare-gasheizung.html?sqr=gas%20heiz&

Gruß
Rolf

Viele Grüße aus Südhessen
Rolf
Nugget AD, 170 PS, Magnetgraumetallic, Warmwasserboiler, abnehmb.AHK, Navi. 06/2017

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Apr 2017 16:11 #25 von Osgood
Osgood antwortete auf Vorzelt heizen
Hallo Rolf,

danke für den Tip aber kommt leider zu spät.

Wir haben den Strahler gestern zugeschickt bekommen. - Mussten ja relativ schnell handeln, weil wir Anfang nächster Woche uf die Strecke gehen.

Aber trotzdem nochmal lieben Dank.

Ach ja, hab den Strahler gestern natürlich gleich mal getestet und ich bin erst mal total zufrieden.
Die Verarbeitung ist gut, leicht zu aktivieren und er steht gut und sicher.
Ich denke, dass auch die Heizkraft, für unser kleines Vorzelt, ausreichen wird aber das werde ich nächste Woche erst genauer wissen. - Bin selber gespannt.

Liebe Grüße

Osgood

Erstzulassung 2011, 140 PS, Royal Grau Met Metallic.

Insassen: Beagle mit Frauchen, aus Baden - Württemberg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Apr 2017 17:16 #26 von Rolf6305
Rolf6305 antwortete auf Vorzelt heizen
Hi,
Was mich dann mal interessieren würde wie lange so eine Gaspatrone hält, vielleicht könntest dann dazu mal einen Erfahrungswert abgeben.
Viel Spass im Urlaub
Gruß Rolf

Viele Grüße aus Südhessen
Rolf
Nugget AD, 170 PS, Magnetgraumetallic, Warmwasserboiler, abnehmb.AHK, Navi. 06/2017

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Apr 2017 17:22 #27 von Osgood
Osgood antwortete auf Vorzelt heizen
Hi Rolf,

das werd ich machen und hoffentlich sind die Erfahrungswerte positiv. - Bin zuversichtlich.

In der Beschreibung steht, dass eine Kartusche, bei voller Leistung, ca. 3 Stunden ausreicht.
Aber auch das werde ich testen müssen und berichte dann.

Danke für die Urlaubswünsche.

Osgood

Erstzulassung 2011, 140 PS, Royal Grau Met Metallic.

Insassen: Beagle mit Frauchen, aus Baden - Württemberg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Apr 2017 18:58 #28 von Osgood
Osgood antwortete auf Vorzelt heizen
Hallo an alle,

Sitze gerade in meinem Vorzeit und bin begeistert.
Der Strahler reicht völlig aus, ist super sicher und mit einer Kartusche heize ich jetzt schon 4 Stunden, auf voller Leistung.

Hab hier jetzt sogar einen Laden gefunden, wo eine Kartusche nur 1.19Euro gekostet hat. Hab mich natürlich eingedeckt.

Also, in einem kleinen Vorzelt einfach nur genial und ich bin happy.

Liebe Grüße

Osgood

Erstzulassung 2011, 140 PS, Royal Grau Met Metallic.

Insassen: Beagle mit Frauchen, aus Baden - Württemberg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Apr 2017 19:20 #29 von champawe
champawe antwortete auf Vorzelt heizen
Hi Osgood,
Hast du jetzt eigentlich irgendwelche Abdichtmassnahmen (gg Zugluft von unterm Nugget etc. )getroffen?
Schönen Urlaub
Ps wie ist das Wetter in Italien?

Lg Andrea(Text+Bild etc) & Dieter
HD14, mitternachtsgrau, 155PS, mit Start/Stopp,FTräger Paulchen beleuchtet. Navi, 3m lange Markise, Luftfederung, HD-Träger mit Höherlegung , gr. HEKI, HD Heckfenster, Boiler,uvm.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Apr 2017 19:34 #30 von Osgood
Osgood antwortete auf Vorzelt heizen
Nein, da hatte ich jetzt einfach die Zeit vorher nicht mehr aber das geh ich noch an.
Wie es in Italien ist weiß ich nicht.
Sitze gerade in Ostfriesland, dann geht's nach Holland und dann, zum guten Schluss, auf unsere Lieblingsinsel Föhr.

Danke, für die schönen Urlaubswünsche.

Erstzulassung 2011, 140 PS, Royal Grau Met Metallic.

Insassen: Beagle mit Frauchen, aus Baden - Württemberg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.473 Sekunden