Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

👉 Helft mit, alle tollen Umbauten zu sammeln! Mehr Infos -> Hier klicken

file Frage Außendusche und Wäscheleine

  • transedriver
  • transedrivers Avatar Autor
  • Offline
  • Eisen Nugget
Mehr
31 Mai 2007 13:43 #1 von transedriver
Außendusche und Wäscheleine wurde erstellt von transedriver
Hallo Zusammen!

Wollte euch mal kurz meine drei kleine Umbauten vorstellen:

1. Halterung für die Taschenlampe am Schank an der Schiebetüre.

2. Zwei Wäscheleinen im Heck aus Spriralschnur (schön straff gespannt!). Solche hatte ich in meinem California Coach auch.

3. Die fehlende Duschmöglichkeit habe ich mit einem neuen Wasserhahn und ner stärkeren Wasserpumpe gelöst. Ich kann nun den Hahn wie beim California 1,5 m rausziehen. Den Umbau hat mir allerdings ein Campingbusausbauer in meiner Nachbarschaft gemacht (Fa. Meilenstein in Freiburg).
Das reicht sowohl aus der Keckklappe raus sowie aus dem linken Schiebefenster. In Griechenland habe ich die Dusche am T4 echt oft gebraucht und wollte nun beim Nugget auf keinen Fall darauf verzichten. Die Westfalia-Duschverlängerung ist ja wohl nicht zu gebrauchen...so die Auskunft von Westfalia selbst!

Fotos sind unter \"Bilder\" -> \"Nugget\" -> \"Mein Nugget\" -> \"Drei Umbauten\" eingestellt!

Grüße aus dem Schwarzwald
Jörn

Zuhause in Freiburg: Ehemaliger Vollblut-Iglu-Zelter: Nach total verregnetem MTB Urlaub seit 2001 California AD, ab 2006 Nuggi HD .... ab Oktober 2019 Nugget plus

Dieser Beitrag enthält Anhänge.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Jun 2007 08:41 #2 von Rallyfreewind
Rallyfreewind antwortete auf Außendusche und Wäscheleine
Hallo Jörn

klasse Idee mit der Dusche, super umgesetzt. Ich habe mir darüber auch schon Gedanken gemacht aber das hat sich jetzt erledigt. Ich werde deine Idee klauen B) ;). Hast du die Dusche auch bei der Fa. Meilenstein gekauft und was kostet das Ding?

Wie siehst du das Problem mit dem geringen Wasservorrat? Soweit mir bekannt ist, gibt es jetzt von Reimo einen 100 l Unterflurtank für Abwasser. Den Tank könnte man ja einfach als Duschtank im Sommer verwenden. Es soll Isoliert sein und ca. 100 Euro kosten, was echt billig wäre.

Ich habe auch schon dran gedacht die beiden Tanks im Nugget (ergibt dann ca. 70 l) als Frischwassertanks zu verwenden und den Reimotank als Abwassentank.:huh:


Grüßle
Marco

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Jun 2007 08:56 #3 von diehoelle
diehoelle antwortete auf Außendusche und Wäscheleine
Die Änderungen würden mir auch gefallen, beim größeren Tank würde sich auch eine Beheizung lohnen.
Wo gibt es denn die Info zum Außentank?

Wasserhähne gibt es ja genug im Zubehör oder bei ebay, z.B.:
cgi.ebay.de/Wasserhahn-und-Mischer-Roma-...eZWD1VQQcmdZViewItem

Denkbar wäre dann natürlich auch eine zweite Pumpe mit Wasseranschluß neben der Außensteckdose (hatte glaube ich jemand im Forum)

Euroline Bj.96 ab 2003, dann BJ. 04.2007 HD, Silber, 130PS,, seit 02.2016 EuraMobil Terrestra 650 EB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Jun 2007 09:33 #4 von Rallyfreewind
Rallyfreewind antwortete auf Außendusche und Wäscheleine
Bei Reimo, gib im Shop einfach \"transit\" in die Suche ein.

So wird er beschieben:

Isolierter Abwassertank Ford Transit neu 100L

Art.Nr.: 61006
Abwassertank Ford Transit (ab Bj. 2000)
+++++ NEUHEIT +++++

100 Liter. Isolierter Abwassertank für Unterflurmontage. Innenseite beschichtet mit 3-5 mm PE-Schaum. EV 2132.


Grüßle

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • transedriver
  • transedrivers Avatar Autor
  • Offline
  • Eisen Nugget
Mehr
01 Jun 2007 16:40 #5 von transedriver
transedriver antwortete auf Außendusche und Wäscheleine
Hallo Marco!

Der Wasserhahn mit dem 1,5 m Schlauch ist von der Fa. Carletta und kostet stolze 70 Euro. Ist aber qualitativ deutlich besser als der Originale im Nugget. Da mir auch die Pumleistung der Wasserpumpe etwas lau vorgekommen ist (7,5 l/Min) habe ich mir eine stärkere einbauen lassen. Das hat mich alles incl. 200 Euro bei Meilenstein gekostet .

Da wir selten mehr als zwei Tage im Freien stehen, reichen uns die 40 Liter Frischwasser wohl aus. Ich brauche die Dusche nur um mir das Salzwasser ab zu waschen oder das Mountainbike kurz ab zu brausen!!

Beim fahren rüttelt sich der Wasserhahn aus dem Befestigungsloch und fällt in die Spüle. Habe einfach einen Spülschwamm dazwischen gesteckt. Jetzt hälts....

Grüße aus Freiburg
Jörn
:laugh:

Zuhause in Freiburg: Ehemaliger Vollblut-Iglu-Zelter: Nach total verregnetem MTB Urlaub seit 2001 California AD, ab 2006 Nuggi HD .... ab Oktober 2019 Nugget plus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Jun 2007 23:09 #6 von bill carson
bill carson antwortete auf Außendusche und Wäscheleine
Der Duschschlauch mit 1,5 Meter ist defintiv zu kurz. Allen Unkenrufen zum Trotz funktioniert die Westfalia-Dusche seit Jahren völlig problemlos und überzeugend, der Austausch der schwachbrüstigen serienmäßigen Tauchpumpe gegen eine Twinpunmpe vorausgesetzt.

Der begrenzte Wasservorat lässt sich durch einen 58-Liter Zusatztank, der unter die Sitzbank eingebaut wird, ausreichend ergänzen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.262 Sekunden