Frage Graue Karosseriefugen

Mehr
28 Jun 2020 14:10 - 28 Jun 2020 14:13 #1 von galli
Graue Karosseriefugen wurde erstellt von galli
Hallo in die Runde

Hat jemand eine Idee um was für ein Material und Farbton es sich in den senkrechten Karrosseriefugen handelt.
Ich muss eine davon erneuern, die Fugenmasse war recht dünn dort und hat sichsichtbar über eine grössere Länge gelöst... und sich sehr leicht als ganzes herausziehen lassen....


Ab dem Fenster bis unten ist sie jetzt raus......




Die anderen Fugen scheinen mir richtig verfüllt und müssen nicht erneuert werden. Was für Zeug ist das....und welche Farbe?
Weiß das jemand hier?

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2013er 125PS-AD in atlantikblau , davor 2010er 140PS-AD coloradorot , Ø7,6L/100km
Besatzung 2+3 Ho&Ub Schutz

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 28 Jun 2020 14:13 von galli.
Folgende Benutzer bedankten sich: GB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Jun 2020 18:26 #2 von Keinhorst
Keinhorst antwortete auf Graue Karosseriefugen
Hallo Galli, diese Fuge würde ich reinigen u. mit Universalverdünnung entfetten u. dann mit einer spitzen Tülle Sikaflex( dauerelastisch, glaube 225i) in schwarz nicht ganz bis zur Oberfläche auffüllen u. mit dem kleinen Finger vorsichtig glatt ziehen, den Finger wie bei Silikon mit Wasser u. Spülmittel benetzen. Meines Erachtens spielt es keine Rolle, was vorher drin gewesen war. Man möchte nur den Spalt verschließen, damit kein Salz ,Wasser u. Schmutz hineinkommt. Das dürfte die beste, dauerhafteste u. billigste Lösung sein. Just keep it simple!
Herzlichen Gruß Hans!

zuvor T3 TD Westf. Multivan m.AD, seit 4/2013 Nugget HD neu,140 PS,9-10l, Midnight Sky Grau Met., 100W Solar, Goldschmitt 2 Kreis Zusatzluftfed., Lokari Innenkotfl.,
Folgende Benutzer bedankten sich: galli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Jun 2020 08:09 - 29 Jun 2020 08:13 #3 von galli
galli antwortete auf Graue Karosseriefugen
Danke Hans
Schwarzes Sika habe ich schon mehrfach am Auto verarbeitet (AD Rahmen, Kederschiene etc.....
Diese Fugen sind deutlich heller, deswegen meine Frage..... (naja, vielleicht sind das auch Restoberflächen der alljährlichen Wachskonservierungauf dem Sika..... :laugh:....)

Schwarz würd schon passen zur dunklen Lackierung.... Und wenn der Farbunterschied am Ende zu sehr, stört mach ich die 3 anderen Fugen eben auch neu.....

Gruß galli

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2013er 125PS-AD in atlantikblau , davor 2010er 140PS-AD coloradorot , Ø7,6L/100km
Besatzung 2+3 Ho&Ub Schutz
Letzte Änderung: 29 Jun 2020 08:13 von galli.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Jun 2020 08:38 #4 von Sutti
Sutti antwortete auf Graue Karosseriefugen
Hallo Galli

Dieser Sealer ist von Ford vorgeschlagen, die Farbe ist Hellgrau-Mittelgrau, siehe Nahtprobe neben der Kartusche.

Grüße Hans


Nugget AD 185PS Schalter in Hokkaido, Boiler, Tisch an Heckklappe, Sitzheizung, Markise, Toter Winkel und RF Kamera, Audio 21,Sichtp.3 mit Adaptiven Tempomat und Parkassistent. Bestellt 27.7.2019,Basisfahrzeug gebaut 21.11.2019, Ausgeliefert 29.4.20, hurra das Warten hat ein Ende 🚌 :-)

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: tourneo, galli, norge, sumanino

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • qwei
  • qweis Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Habe noch einen Fiat 500 Bj 1961
Mehr
29 Jun 2020 09:16 #5 von qwei
qwei antwortete auf Graue Karosseriefugen
Profis nehmen diese
Karosserie Dichtmasse.
www.normfest-shop.com/cms/wm?catId=20800...06&prodId=2893-226-4

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


EZ: 4/2018 AD 170PS
Renogy 160W 12V Solarmodul
Victron SmartSolar MPPT Laderegler 75/15
Folgende Benutzer bedankten sich: galli, Mxmartin, Mk3Di

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Jun 2020 10:12 #6 von tourneo
tourneo antwortete auf Graue Karosseriefugen
Profis können die bekommen, allerdings liefern die nicht an Endverbraucher.
Insofern hilft der link nicht wirklich weiter, hast du noch andere Bezugsquellen?

1996 er Tourneo Eigenausbau 68 Pferde, 2006er HD, Postkastengelb , 125 Pferde, 2013er HD Atlantikblau, 140 Pferde, Besatzung 2+2 ,
Hohlraum- Unterbodenversiegelung, Sitzheizung, Front- und Heckkamera, Solarflexmodul, Votronic Booster VCC 1212-30
Folgende Benutzer bedankten sich: galli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • qwei
  • qweis Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Habe noch einen Fiat 500 Bj 1961
Mehr
29 Jun 2020 10:33 #7 von qwei
qwei antwortete auf Graue Karosseriefugen
Amazon: Normfest Karosserie Dichtmasse eingeben

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


EZ: 4/2018 AD 170PS
Renogy 160W 12V Solarmodul
Victron SmartSolar MPPT Laderegler 75/15
Folgende Benutzer bedankten sich: tourneo, galli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Jun 2020 11:16 #8 von galli
galli antwortete auf Graue Karosseriefugen
Ich wollte den passenden FARBTON zu den vorhandenen Fugen treffen.

OK, Es gibt genügend Alternativen an Karrosseriedichtstoff (das scheint der passende Begriff zu sein.......)

Im Nachbarort gibt es ein Lager eines Großhändlers, die bundesweit Werkstätten beliefern, der verkauft mir auch vor ORt am Tresen an Endkunden....ich muss nur sehr gut Bescheid wissen was für ein Produkt genau ich haben will, bevor ich dort hinschlappe.... Beratung machen die nämlich nicht.

Es Scheinen aber von FORD verschiedene FARBEN (schwarz grau) in diesen Fugen verarbeitet worden zu sein....

Ich hab heut abend Besuch von einem marsroten Nugget ( der hat offenbar schwarze Fugen, da können wir estmal vergleichen..... dann schaumermal weiter, übermorgen

Danke Euch allen erstmal fürs Sammeln von Ideen, Begriffen und Produktnamen.....Ist schon eine kleine Fundgrube draus geworden......

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2013er 125PS-AD in atlantikblau , davor 2010er 140PS-AD coloradorot , Ø7,6L/100km
Besatzung 2+3 Ho&Ub Schutz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Jun 2020 11:26 - 29 Jun 2020 11:32 #9 von Sutti
Sutti antwortete auf Graue Karosseriefugen
Die richtige Dichtmasse zu finden die damals verwendet wurde wird schwierig werden.Mir ist auch schon mal aufgefallen das gerade bei dunklen Farben recht helle Sealer verwendet wurden. Auch von der Würth Dichtmasse ist oft von Charge zu Charge ein geringer Farbunterschied merkbar.
Ich würde einen Sealer verwenden der vom Farbton in etwa hinkommt und das er für den Aussenbereich freigegeben ist. Da die Fuge nicht lackiert ist, währe UV Stabilität von Vorteil.
Nachtrag Datenblatt: eshop.wuerth.de/Produktkategorien/Konstr...1401.cgid/de/DE/EUR/

Nugget AD 185PS Schalter in Hokkaido, Boiler, Tisch an Heckklappe, Sitzheizung, Markise, Toter Winkel und RF Kamera, Audio 21,Sichtp.3 mit Adaptiven Tempomat und Parkassistent. Bestellt 27.7.2019,Basisfahrzeug gebaut 21.11.2019, Ausgeliefert 29.4.20, hurra das Warten hat ein Ende 🚌 :-)

Letzte Änderung: 29 Jun 2020 11:32 von Sutti. Begründung: Ergänzung Datenblatt
Folgende Benutzer bedankten sich: galli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Jun 2020 15:35 #10 von Devin
Devin antwortete auf Graue Karosseriefugen
Sika mit dem Finger und Spülwasser zu glätten, ist mir bislang nicht gelungen.
Mag auch an meiner rauen "Bauhaut" liegen...
Mit Sika - Glätter funzt es aber echt gut. Auch den Sika - Primer nehme ich immer, nachdem sich Sika, gerade bei Verklebungen auf glattem Untergrund, doch schon mal gelöst hat.

Nugget AD 125PS Bj.2013

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.