Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

file Frage Defekt / Identifizierung: Standheizung BJ2004

  • Joernsie
  • Joernsies Avatar Autor
  • Offline
  • Blech Nugget
  • Ford Nugget "Karlsson" 125ps, 2,0L, EZ2004
Mehr
04 Dez 2018 20:05 - 04 Dez 2018 20:06 #1 von Joernsie
Defekt / Identifizierung: Standheizung BJ2004 wurde erstellt von Joernsie
Hallo!

Wir sind seid drei Wochen stolze Besitzer eines Ford Nugget bj2004.
Leider ging die Standheizung nur am ersten Wochenende für einen Tag.

Nun haben wir das Auto zur Untersuchung beim Fordhändler gehabt - auf Grund des erfolglosen Ergebnisses wende ich mich an euer Schwarm-Wissen.

Ford hat folgendes gemacht bzw. gefunden:
- Keine Fehler im Fehlerspeicher.
- Alle Sicherungen heile.
- Alle Signale werden bis zur Standheizung übermittelt.
- Im Display der Controleinheit wird auch kein Fehler angezeigt.
- Ford vermutet die Standheizung hat die Ersatzteilnummer "A66 sx- 18 k 464 - ewa" (War/ist sich aber nicht sicher.)

Nun meine Fragen:
- Was könnte defekt sein?
- Wer kann mir die genaue Modellbezeichnung bzw. Nummer der 2004 vermauten Standheizung sagen?
- Habt ihr Tipps für Experten/Werkstätten in und um Hamburg?

Daten zum Nugget: Transit 00-06, 2,0L, 125PS, HD, Erstzulassung: 12.2004,

Ich freue mich von euch zu hören!
Jörn

Ford Nugget "Karlsson" 125ps, 2,0L, EZ2004

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 04 Dez 2018 20:06 von Joernsie.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Dez 2018 20:21 #2 von KlausMeyer
Hallo In unserem ehemaligem Nugget Bj2003 war diese verbaut. Ein Bosch Dienst konnte mir sehr gut helfen und hatte die mal generalüberholt. Gruß Klaus

Nugget Plus 170 PS Magnetic Grau 06/2018

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: norge, Joernsie

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Joernsie
  • Joernsies Avatar Autor
  • Offline
  • Blech Nugget
  • Ford Nugget "Karlsson" 125ps, 2,0L, EZ2004
Mehr
05 Dez 2018 08:02 #3 von Joernsie
Danke!

Die sieht äußerlich sehr ähnlich aus zu meiner.
Habt ihr die selber ausgebaut? Oder war das der Bosch-Dienst?
Hast du noch grob die Preise im Kopf?

Danke, schon Mal.

Ford Nugget "Karlsson" 125ps, 2,0L, EZ2004

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Dez 2018 09:11 #4 von KlausMeyer
Ausgebaut hat der Bosch Dienst. Brennkammer tauschen nach 10 Jahre hat ca 450 Euro gekostet. Mittlerweile weiß ich das es gar nicht notwendig gewesen ist. Vorher mal die Schläuche anschauen weil die nicht so lange halten. Gruß Klaus

Nugget Plus 170 PS Magnetic Grau 06/2018

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Joernsie
  • Joernsies Avatar Autor
  • Offline
  • Blech Nugget
  • Ford Nugget "Karlsson" 125ps, 2,0L, EZ2004
Mehr
05 Dez 2018 10:29 #5 von Joernsie
Danke!

Dann werde ich auch mal auf die Schläuche hinweisen - habe nun einen Termin am Montag bei Bosch und berichte dann gerne.

Die Standheizung ist inzwischen identifiziert!
Westfalia-mobil.de hat super schnell reagiert und geholfen:
" […] in Ihrem Nugget ist von uns eine „Eberspächer Heizung D4S“ verbaut worden.
Was der Kollege aus der Ford-Werkstatt ermittelt hat, ist der von Ford verbaute Motorheizer, damit haben wir nichts zu tun. […]"

Ford Nugget "Karlsson" 125ps, 2,0L, EZ2004

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Dez 2018 10:59 #6 von nomsy2
Hi Jörn,

Es scheint das deine Werkstatt nur die Diagnosedaten aus den original Ford Steuergeräten geprüft hat - nicht aber die Daten der Westfalia Zentralelektronik. Nur dort werden die Fehlermeldungen der Standheizung gespeichert. Komisch ist allerdings das du gar keine Fehlermeldung in der Westfalia Zentralelektronik erwähnst. Schau doch nochmal nach ob dort wirklich nichts angezeigt wird.
In paar zusätzliche Infos dazu findest du hier:
www.nuggetforum.de/forum/technik-ab-2014...hl-4?start=10#188956

Gruß Seb

Nugget Plus (HD) bestellt | derzeit: Citroen Jumpy by Westfalia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • sumanino
  • sumaninos Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • "Be yourself no matter what they say"
Mehr
05 Dez 2018 11:55 #7 von sumanino
Hallo Seb,

die Steuerungeinheit (Zentralelektronik) von Westfalia ist ab 2014 anders als in den Modellen bis 2013. Die Bedienungsanleitung bis 2013 hilft auch nicht viel weiter.

Gruß

Norbert

HD 140 PS | Hergestellt 01/2010-Baudatum 03/2010-EZ 04/2010 | Tangorot Metallic | Markise | AHK Bosal | EUFAB BIKE FOUR mit Fiamma-Box | Trittstufe mit Parkpilot | 100 Watt Mono Black & White Edition | Besatzung 2+2+1 Tervueren
Unsere Umbauten

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Dez 2018 13:06 #8 von nomsy2
Hallo Norbert.

Das mag sein. Mein Link bezieht sich auf eine Beschreibung der Elektronik aus dem Jahr 2006. Beim den BJ 2000-2006 wurde vmtl. noch die Vorgängerversion verbaut.

Dazu gibt es folgende Doku: www.westfaliat4.info/WestfaliaT4CentralElectronicUnit.pdf

In jedem Fall werden die Fehler aber nicht in der Ford Elektronik sondern (wenn überhaupt) in der Westfalia Elektronik gespeichert. Laut der von Jörn geteilten Antwort von Westfalia hat die Ford Werkstatt Fehlermeldungen in der Westfalia Elektronik aber gar nicht geprüft und somit auch keinen Fehler gefunden.

Nugget Plus (HD) bestellt | derzeit: Citroen Jumpy by Westfalia

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Joernsie
  • Joernsies Avatar Autor
  • Offline
  • Blech Nugget
  • Ford Nugget "Karlsson" 125ps, 2,0L, EZ2004
Mehr
05 Dez 2018 17:09 #9 von Joernsie
Hallo Norbert! Hallo Seb!

Danke für die Tipps.

Meine Steuereinheit (Zentralelektronik) zeigt keine Fehlfunktion an. Im Gegenteil: das Heizungssymbol wird normal angezeigt und behauptet so, dass die Heizung läuft.

Gibt es hier evtl. einen Trick zum Auslesen des Fehlerspeichers (am Display?)?

Es optisch dem Element des zweiten Links sehr ähnlich: www.westfaliat4.info/WestfaliaT4CentralElectronicUnit.pdf

Ford Nugget "Karlsson" 125ps, 2,0L, EZ2004

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Dez 2018 05:07 - 06 Dez 2018 05:15 #10 von Dr.Hasenbein
Dr.Hasenbein antwortete auf Defekt / Identifizierung: Standheizung BJ2004
Hi.
Bei meinem 2004er ging die Standheizung irgendwann auch nicht mehr. Auch kein Fehlercode im Display.Nach erfolgloser Reparatur des Steuergerätes(Also das IN der Stadheizung, nicht das Westfalia Display) durch eine polnische Firma (ging dann eine Saison wieder), habe ich nun eine ganz neue verbaut.
Die Generalüberholung inkl. Steuergerät (also das in der Standheizung) hätte ca 850€ gekostet. Eine neue nun knapp 1100€. Ich habe auch gleich sämtliche Warmluftschläuche und das Abgasrohr neu gemacht.

Jetzt habe ich auf jeden Fall Ruhe bis der Nuggi Oldtimer oder weggerostet ist ;)

Wenn du Lust hast, kannst du meine "Leidensgeschichte" Hier nachlesen ;)

Hier bis zur Eigenreparatur:
www.nuggetforum.de/forum/technik-bis-201...nmal-gemacht?start=0

Hier nach erneutem Defekt und zum ganz neuen Gerät:
www.nuggetforum.de/forum/technik-bis-201...eht-dann-aus?start=0

Wenn das Steuergerät IO ist und "nur" die Hardware kaputt, kann man das auch selbst gut Machen. Flocke XL hat eine super Anleitung geschrieben.

Nugget AD 2,0 TDCI 125 PS ,EZ 2004, Silbergrau metallic, Fiamma F45, MS300, AHK, Trittstufe, Fiamma Carry Bike.
Besatzung 2 + 2 :) ST INFO 24 über PN
Mein Fahrradblog: www.crazy42wheels.com
Letzte Änderung: 06 Dez 2018 05:15 von Dr.Hasenbein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.588 Sekunden
Powered by Kunena Forum