Ford Nugget Forum

Geräusche Hinterachse, Luftfederung

  • Guy Incognito
  • Guy Incognitos Avatar Autor
  • Offline
  • Platin Nugget
  • was wohl als nächstes kommt....
Mehr
27 Jun 2022 20:21 - 28 Jun 2022 09:54 #1 von Guy Incognito
Geräusche Hinterachse, Luftfederung wurde erstellt von Guy Incognito
Hallo zusammen,
Seit einiger Zeit macht meine Hinterachse unregelmäßige Knarzgeräusche. Ich habe ein bisschen das Luftfahrwerk in Verdacht und Goldschmitt folgende Mail gesenend.

Hallo zusammen,
ich habe mir am 19.05.2021 bei ihnen eine 6"-Doppelfaltenbalg, 2-Kreis Anlage mit fahrzeugspezifischem Bedienteil einbauen lassen. Das System arbeitet auch wie gewünscht tadellos.

Jedoch macht die Hinterachse unregelmäßig recht starke Geräusche. Die Geräusche sind während der Fahrt im Fahrzeug aber auch von außen zu vernehmen. Deutlich vor allem wenn kleine Unebenheiten überfahren werden. Aber generell auch schon wenn sich das Fahrzeug einfach auf ebener Straße fortbewegt.
Die gleichen Geräusche entstehen auch wenn ich den Luftdruck in der Faltenbälgen ändere.

Können sie mir sagen wo die Geräusche entstehen und wie ich diese vielleicht beseitigen kann?


Als Antwort habe ich dass erhalten:

...Vielen Dank für Ihre Nachricht.
Die Luftfeder macht im Normalfall keine Geräusch. Die Halter sind fest mit dem Rahmen bzw. der Achse verschraubt.
Evtl. kommt das Geräusch von der Lagerung der Blattfedern (Federaugen / Gummibuchsen)...


Daraufhin habe ich mich unters Auto geschmissen und die besagten Stellen mit einem >>Haftschmierstoff von Würth<< eingesprüht. Die Testfahrt steht aber noch aus.

Kennt ihr ein ähnliches Verhalten und wie waren eure Abstellmaßnahmen?
Danke Jan

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2021er Nugget Plus AD,185PS,ATM,Vollauss.,235/60R17 auf KlassikB,SPACCER,Goldschmitt,Danhag,SOG,VCC1212-30,SwissSolar 200 Wp,MPP250DuoDigital,BlueBattery D2,Wechselrichter
Letzte Änderung: 28 Jun 2022 09:54 von Guy Incognito. Grund: Angaben zum Schmierstoff korrigiert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
27 Jun 2022 20:55 #2 von Cabe
Kriechöl würde ich hier nicht verwenden. Das ist schnell wieder verschwunden und nicht druckstabil.

Haftschmierfett eignet sich hier hervorragend. Alles was ein Gelenk hat am Fahrzeug ist dankbar über diesen Schmierstoff.
Es gibt viele Anbieter. Hier ein Beispiel: www.cartechnic.de/produkte/werkstattchem...mie/haftschmierfett/

Gruß, Carsten

Nugget plus HD 05/21, 185 PS, Automatik, Solar 80 Wp
Folgende Benutzer bedankten sich: Guy Incognito

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Guy Incognito
  • Guy Incognitos Avatar Autor
  • Offline
  • Platin Nugget
  • was wohl als nächstes kommt....
Mehr
28 Jun 2022 09:57 #3 von Guy Incognito
Guy Incognito antwortete auf Geräusche Hinterachse, Luftfederung
Danke für den Hinweis,
du hast natürlich vollkommen recht, ein Kriechöl ist ungeeignet.
Habe das in meinem ursprünglichen Beitrag abgeändert.

Grüße Jan

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2021er Nugget Plus AD,185PS,ATM,Vollauss.,235/60R17 auf KlassikB,SPACCER,Goldschmitt,Danhag,SOG,VCC1212-30,SwissSolar 200 Wp,MPP250DuoDigital,BlueBattery D2,Wechselrichter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
28 Jun 2022 21:15 - 28 Jun 2022 21:19 #4 von RudiRadlos
RudiRadlos antwortete auf Geräusche Hinterachse, Luftfederung
Hallo,

Ferndiagnosen zu Geräuschen sind echt schwierig, aber ich würde (allein um ev. Fehler auszuschließen), alle Gummikeder - rund ums Aufstelldach, alle Türgummis und die seitlichen Führungen der Heckklappe (sind gefedert) mit einem geeigneten Pflegemittel einreiben. Auch das Schließteil der Heckklappe verträgt etwas Sprühfett. Unser AD-Nugget war nach so einer 'Kur' immer für einige Monare deutlich leiser während der Fahrt.
Von der Hinterachse selbst haben wir nie 'was gehört, da Einblattfedern ohne Reibung verbaut sind.

Gruß,

Rüdiger

erst Pfadfinder, dann Camper, seit August 2010: unterwegs im 140 PS Nugget mit AD in Colorado-Rot
Seit Dezember 2019: unterwegs mit Westfalia Columbus mit AD, genannt 'Eisbär'
Letzte Änderung: 28 Jun 2022 21:19 von RudiRadlos. Grund: Rechtschreibung
Folgende Benutzer bedankten sich: Guy Incognito, WolfgangS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Guy Incognito
  • Guy Incognitos Avatar Autor
  • Offline
  • Platin Nugget
  • was wohl als nächstes kommt....
Mehr
29 Jun 2022 07:53 #5 von Guy Incognito
Guy Incognito antwortete auf Geräusche Hinterachse, Luftfederung
Danke Rüdiger für den Hinweis,
sollte bei uns aber nicht der Grund der Geräusche sein.
Einen Blick auf alle Dichtungen zu werfen sollte aber für mich auch nicht schaden!

Danke Jan

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2021er Nugget Plus AD,185PS,ATM,Vollauss.,235/60R17 auf KlassikB,SPACCER,Goldschmitt,Danhag,SOG,VCC1212-30,SwissSolar 200 Wp,MPP250DuoDigital,BlueBattery D2,Wechselrichter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
29 Jun 2022 10:58 #6 von Felix79
Felix79 antwortete auf Geräusche Hinterachse, Luftfederung
Luft ablassen wird vermutlich nicht reichen, besser Gummibalg kurz ausbauen...dann kannst das ausschließen.

Wenn Du sie schon ausgebaut hast - verkaufen ;-)

Ich habe ja schon oft angemerkt....die Luftfeder macht nur dann Sinn wenn ich auf den Druckanschlagpuffer durchschlage. Das wiederum passiert nur wenn ich stark beladen bin und schneller über ein Loch oder Trempel fahre. (Oder ich habe ein Womo mit Überhang und Motoradbühne / Gewicht x Hebel)
Ansonsten macht es das Fahrwerk nur unkomfortabler. Es verbessert nicht die Dämpfung sondern erhöht nur die Federrate. Der einzige Sicherheitsaspekt sind rechts links Manöver was die Wankneigung vermindert.

Nugget AD, 170PS, 2017
140WP Solar, Mütze, Unterfahrschutz und Unterbodenschutz
BackBox, Fiamma Radträger, 80l Frischwasser /20l Abwasser, Duschzelt, EZone Hawaii, PAJ Tracker, Skotti, Trobolo Trenntoilette, 230V 600W Wechselrichter, ForScan

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Guy Incognito
  • Guy Incognitos Avatar Autor
  • Offline
  • Platin Nugget
  • was wohl als nächstes kommt....
Mehr
29 Jun 2022 12:50 #7 von Guy Incognito
Guy Incognito antwortete auf Geräusche Hinterachse, Luftfederung
Hallo Felix,
danke für den Tip, ich überlege es mir.... nicht! :P

Ich habe mich damals hauptsächlich für das Luftfahrwerk entschieden, da ich von unserem ehemaligen Fahrzeug ein gebranntes Kind war.
Ob ich es nochmals machen würde weiß ich allerdings im Moment auch nicht. hergeben will ich sie aber auch nimmer. Denn es ist einfach praktisch unterschiedliche Beladungszustände auszugleichen und die Auffahrkeile (in den meisten Fällen) nicht mehr zu brauchen.

Beim nächsten Fahrzeug überlege ich mir das wirklich...
Jan

P.S. Die Probefahrt steht noch aus. Daher noch keine Rückmeldung zur Abhilfemaßnahme mit dem Haftschmierfett.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2021er Nugget Plus AD,185PS,ATM,Vollauss.,235/60R17 auf KlassikB,SPACCER,Goldschmitt,Danhag,SOG,VCC1212-30,SwissSolar 200 Wp,MPP250DuoDigital,BlueBattery D2,Wechselrichter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Guy Incognito
  • Guy Incognitos Avatar Autor
  • Offline
  • Platin Nugget
  • was wohl als nächstes kommt....
Mehr
04 Jul 2022 14:42 #8 von Guy Incognito
Guy Incognito antwortete auf Geräusche Hinterachse, Luftfederung
Hallo zusammen,
das schmieren hat nichts gebracht!

So langsam habe ich auch meine Zweifel ob die Geräusche überhaupt von der Luftfederung kommen, oder irgendwo anders entstehen. Das Geräusch ist hauptsächlich bei langsamer Fahrt und mäßigen Karoseriebewegungen zu vernehmen. Ich habe auch schonmal an die Aufhängung des Auspuffs oder das Ankerblech der Hinterachsbremse gedacht... Keine Ahnung!

Meine Frau beschreibt das ganze übrigens wie ein leises gedämpftes "KlingKlong"...

Geräuschvolle Grüße,
Jan

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2021er Nugget Plus AD,185PS,ATM,Vollauss.,235/60R17 auf KlassikB,SPACCER,Goldschmitt,Danhag,SOG,VCC1212-30,SwissSolar 200 Wp,MPP250DuoDigital,BlueBattery D2,Wechselrichter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Jul 2022 15:26 - 04 Jul 2022 15:29 #9 von kargen
kargen antwortete auf Geräusche Hinterachse, Luftfederung
Meine nächsten Schritte wären:

1. Verzurren der Bank um minimalste Bewegungen zu unterbinden und damit die Bank als Ursache auszuschließen
2. Ohne Luft und nochmal unter Volldruck die gleiche Passage fahren in der das Geräusch auftaucht und auf Veränderungen achten
3. Luftbälge ausbauen um die Luftfederung auszuschließen
4. Fahrzeug auf einen Rüttelplattenstand stellen Vorder- und Hinterachse prüfen lassen auf Spiel
5. Reserverad ausbauen (falls vorhanden)
6. Eine Person im Innenraum "freilaufend" mit den Händen an z.B. Möbel, Schiebetür, Heckklappe, Boden usw. einen Zusammenhang zw. Geräusch und Bewegungen oder Vibrationen überprüfen lassen.
7. GoPro unter dem Fahrzeug anbringen und optisch wie akustisch eine Ursache ermitteln

VG Karsten

HD Plus 185PS Automatik EZ:06.22
Letzte Änderung: 04 Jul 2022 15:29 von kargen. Grund: Ergänzung
Folgende Benutzer bedankten sich: Guy Incognito

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Jul 2022 22:22 - 04 Jul 2022 22:22 #10 von RudiRadlos
RudiRadlos antwortete auf Geräusche Hinterachse, Luftfederung

Meine Frau beschreibt das ganze übrigens wie ein leises gedämpftes "KlingKlong"...

Hallo,

nach unserer Reise in den Iran hatte ich auch sehr gedämpfte "Klopfgeräusche" (?!) aus dem Bereich der Hinterachse, die nur bei Fahrten unter 25 km/h zu hören waren. Im Rahmen meiner Suche nach der Herkunft löste ich die hinteren Stoßdämpfer am unteren Ende von der Achse.

Dann waren die Geräusche weg!

Die Stoßdämpfergummis und die Verschraubungen waren Top, oben wie unten, und wenn man sie von Hand bewegte, war nichts zu spüren. Es waren übrigens nicht die Original Ford-Dämpfer, sondern möglicherweise 'Fake'-Produkte, die ich unter dem Namen von Bilstein überraschend günstig übers Internet erworben hatte. Während die Ford-Dämpfer über 140.000 km ohne Probleme drin waren (und keine Verschleißanzeichen hatten), gab es diese Geräusche bereits nach ca. 20.000 km. Da die Dämpfwirkung OK schien, habe ich die Dämpfer wieder eingebaut und die Geräusche ignoriert :( .

Gruß,

Rüdiger

erst Pfadfinder, dann Camper, seit August 2010: unterwegs im 140 PS Nugget mit AD in Colorado-Rot
Seit Dezember 2019: unterwegs mit Westfalia Columbus mit AD, genannt 'Eisbär'
Letzte Änderung: 04 Jul 2022 22:22 von RudiRadlos.
Folgende Benutzer bedankten sich: madmax, champawe, Guy Incognito

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage