Frage Ich bin 2,01 Meter - Nugget Plus Hochdach gute Idee?

Mehr
23 Feb 2021 13:34 #1 von chbravo
Hey, ich möchte mir einen aktuellen Nugget Plus Hochdach kaufen. Ich bin 2,01 Meter.

Ich würde mich über Erfahrungen von ähnlich großen Kollegen hier sehr freuen.
Das offene Bett oben macht mich schon einmal glücklich - wie ist es auf langen Fahrten auf dem Fahrersitz?

Dank euch herzlich!
Christoph

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Feb 2021 15:06 #2 von Hausmeister09
Servus

Das Bett ist über 2 m .

Mit den Sitzen und Fahren musst du selbst Testen.
Westfalia hat in den Nasenbär ob Normal oder Plus schon soviel verschiedene Sitze eingebaut.

Als ich bei Tiemo auf der Messe war standen 2 Nugget da mit unterschiedlichen Fahrersitzen.

In einen konnte ich gut Sitzen bei den anderen stieß ich an die Decke.

Ich bin aber etwas kleiner als du
194 cm.

Gruß aus Niederbayern Rudi

Aus Gesundheitlichen Gründen jetzt Suzuki Vitara Automatik und Weinsberg Cara Two 390 QD
Wir werden aber den Forum trotzdem treu bleiben!
Und wenn wir dürfen und können sind wir auch Mal auf einen Nugget Treffen dabei!
ST-Info 93 über PN
Folgende Benutzer bedankten sich: Tiemo, chbravo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Feb 2021 17:14 #3 von champawe
Genauso ist es leider.
Bei meinem Nugget mit ISRI-Sitzen sitze ich :1,98m gut.

Auf dem Nachfolger mit den Aguti - Sitzen konnte ich das Auto nicht mehr fahren.

Neuerdings ändert sich zwischen Bestellung und Auslieferung das Sitzmodell.
Ich würde es mir im Vertrag fixieren lassen, dass der Kauf davon abhängig ist, ob der Auslieferungszustand dem Bestellzustand entspricht.

HD14, mitternachtsgrau, 155PS, mit Start/Stopp,FTräger Paulchen beleuchtet. Navi, 3m lange Markise, Luftfederung, HD-Träger mit Höherlegung , gr. HEKI, HD Heckfenster, Boiler,uvm.
Folgende Benutzer bedankten sich: chbravo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Feb 2021 17:33 #4 von Wichmann
Hallo Christoph,

welche Alternativen gibt es denn zum Nugget (Plus)? Wo gibt es ein so langes und breites Bett, mit der Stehraumhöhe? Ich kenne nur den Nugget (Plus)! Kompromisse müssen wir lange Leute (1,97 m) immer machen. Dazu gehören die Agutisitze. Aber jetzt werden - nach meinen Kenntnissen - die Fordsitze eingebaut; also alles gut.
VG Gregor
Folgende Benutzer bedankten sich: exel, chbravo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Feb 2021 18:16 - 23 Feb 2021 18:17 #5 von Voyageur
Hallo,

man sollte nicht nur die Kopffreiheit auf den Sitzen und die Bettlänge berücksichtigen.

Erwähnenswert wäre auch die Beherrschung der "Nuggetrolle" unter dem Hochdach, um beim eventuellen nächtlichen Absteigen den Partner bzw. die Partnerin nicht zu stören.

Viele Grüße
:-) Voyageur

Nugget Plus (125 KW / Automatik / EZ 6/2019)
Letzte Änderung: 23 Feb 2021 18:17 von Voyageur.
Folgende Benutzer bedankten sich: chbravo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
23 Feb 2021 19:48 #6 von Durendart
Hi chbravo,
ich bin fast 2m groß (197-198, je nach Schuhwerk B) ). Der Nugget reicht locker aus. Die Stehhöhe ist bei beiden Varianten im Küchenbereich riesig. Deutlich besser als bei vielen Kastenwagen. Das obere Bett ist ca. 2,10-2,15m lang. Ich habe beide kurzen Varianten getestet. Mit dem Kopf habe ich immer Richtung Küche geschlafen. Beim AD fand ich den Fußbereich etwas enger als im HD. Aber der Kopfbereich beim AD ist gefühlt luftiger. So etwas sollte man bedenken, sofern man claustrophobisch veranlagt ist.

Nugget HD bestellt, Croma Blau Metallic, 130PS, handgerissen, Markise, Tisch, großes DF, LED Paket, Audio 21, Sicht Paket 3 - Liefertermin Q1/2021
Folgende Benutzer bedankten sich: chbravo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Feb 2021 11:38 #7 von chbravo
Klasse, danke sehr. Finde ich alles gut verständlich und sind echte Erfahrungen. Das hilft mir.
Ich verfolge meinen Kaufwunsch also weiter :)
Ich versuche beim Händler jeweils zu erfragen ob die "für Große Leute schlechten"-Aguti-Sitze drin sind.

Schöne erste Erfahrung hier für mich bei euch. Freue mich hoffentlich auf viel guten Austausch in diesem Forum :)

Liebe Grüße Christoph

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Feb 2021 12:04 #8 von Tmax
Hallo,

die Aguti Sitze wurden bis ca. Mitte 2019 verbaut, bis ca. Ende 2019 sollten die entsprechenden Nuggets ausgeliefert worden sein.
Bei jungen Gebrauchten ist die Wahrscheinlichkeit groß auf die Sitze zu treffen.
Bei einer Neubestellung werden seit dem die aktuellen Ford Camper Sitze verbaut.
Der Wechsel von Aguti auf Ford eigene Sitze erfolgte als Reaktion auf die zu geringe Kopffreiheit.
Die Sitzhöhe der Ford Camper Sitze ist niedriger als bei den Aguti Sitzen.

Die Agutisitze sind gut erkennbar, es sind Pilotensitze mit integrierter Kopfstütze.
Oft finden sich in den aktuellen Anzeigen und Prospekten noch veraltete Bilder mit den Sitzen.

Grüße Tmax

Nugget Plus 12.2019, Hokkaido-orange, 170 PS, Automatik, ACC, Fensterpaket + Heckfenster, abn. AHK Brink, Markise, 17" Brock RC 25 T, Thule G6 929, Drive Dressy Bezüge, Besatzung 2+2
Folgende Benutzer bedankten sich: chbravo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.