Ford Nugget Forum

Aluleitung Lenkung korrodiert BJ. 2018

  • nowi
  • nowis Avatar Autor
  • Offline
  • Silber Nugget
  • It's a beautiful day,don't let it get away!
Mehr
05 Feb 2021 10:18 #1 von nowi
Aluleitung Lenkung korrodiert BJ. 2018 wurde erstellt von nowi
Gestern hat unser Nugget (BJ.18, 38tkm) gleich nach dem Start das Hydrauliköl der Lenkung in unsere Einfahrt entleert. Er hat sozusagen sein Revier markiert.
Der herbeigerufene Pannendienst über Ford Assistance hat den Nugget zum nahegelegenen FFH abgeschleppt.
Dort hat man festgestellt, dass zwei Leitungen der Lenkung aus Alu korrodiert sind. Als der Meister mir sagte, dass die Reparatur 800 EUR kosten soll, ahnte ich schon, dass die Leitungen nicht in der Anschlussgarantie enthalten sind. Nun läuft ein Kulanzantrag bei Ford, weil ich finde, dass solch ein Schaden nach nicht einmal drei Jahren keineswegs normal ist.
Nun wollte ich fragen, ob jemand Ähnliches mit dem 2014er erlebt hat. Über die Suchfunktion fand ich nur Fälle bei älteren Modellen.

130PS HD,EZ 07/18,polarsilber
vorher: Vivaro Westfalia +Hymer Swing 460,vorher: Seat Altea+ Esterel CC34 ,früher: DAF 400 "das graue Monster"
In der Kindheit: T3 Club Joker AD, T3 Dehler Profi, T3 California AD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Feb 2021 10:27 - 05 Feb 2021 10:29 #2 von tourneo
Verschoben in die Technik.
Technische Fragen bitte in der entsprechenden Rubrik eröffnen.

danke

1996 er Tourneo Eigenausbau 68 Pferde, 2006er HD, Postkastengelb , 125 Pferde, 2013er HD Atlantikblau, 140 Pferde, Besatzung 2+2 ,
Hohlraum- Unterbodenversiegelung, Sitzheizung, Front- und Heckkamera, Solarflexmodul, Votronic Booster VCC 1212-30
Letzte Änderung: 05 Feb 2021 10:29 von tourneo.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2021 14:25 #3 von Flyerbo
Hallo,

Ich hatte das Problem bei meinem Nugget noch nicht, aber bei meinem Bruder seinen Tourneo (Bj 2015 u. irgendwas <50tkm) ist es schon aufgetreten.
Ganz so teuer wie hier beschrieben war es in einer freien Werkstatt nicht und für die war es wohl auch nicht der erste Transit Custom mit diesem Problem
Es werden ja auch Fälle in diversen Foren beschrieben.

Das Problem ist leider nicht eine spezifische Stelle der Hydraulikleitung sondern ein halbes Duzend Befestigungspunkte bei denen die Alu Leitung in Gummiblöcken gehalten werden, die wohl das (salz)wasser lange halten und unter denen dann die Leitung durchgammelt.

Eine echte präventive Maßnahme kenne ich leider auch nicht, d.h. was man maximal tun kann ist den Ölstand der Servolenkung engmaschig zu kontrollieren um dann ggf. bei einem beginnenden Verlust noch genügend Zeit zu haben um zu reagieren. Mir geht´s da dann eher darum nicht irgendwo im Urlaub liegenzubleiben.
Ich glaub auch nicht, dass der Ölverlust total plötzlich auftritt - es ist eher das Problem, dass die meisten es erst mitbekommen wenn er schon massiv verliert und ggf. große Pfützen sichtbar werden oder der Behälter leer ist - dann kann man sich leider auch nicht mehr mit Öl nachfüllen über einen gewissen Zeitraum retten.....

Gruß,
Flyerbo

Transit Custom Nugget HD Bj. 2014, 125PS, silber grau, Sichtpacket premium, Navi,
abnehmbare AHK von Thule & Thule Easyfold931 Fahrradständer
Folgende Benutzer bedankten sich: Dero

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nowi
  • nowis Avatar Autor
  • Offline
  • Silber Nugget
  • It's a beautiful day,don't let it get away!
Mehr
06 Feb 2021 20:49 #4 von nowi
Vielen Dank für die ausführliche Antwort!

130PS HD,EZ 07/18,polarsilber
vorher: Vivaro Westfalia +Hymer Swing 460,vorher: Seat Altea+ Esterel CC34 ,früher: DAF 400 "das graue Monster"
In der Kindheit: T3 Club Joker AD, T3 Dehler Profi, T3 California AD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2021 22:07 - 07 Feb 2021 00:19 #5 von elbil
Hi nowi,

defekte Hydraulikleitung der Servolenkung hatten wir schon des öfteren hier im Forum.
Auch ich hatte knapp 3 Jahre nach Erstzulassung dieses Problem.
Allerdings war nicht Korrosion der Grund. Es handelte sich bei mir um eine rein mechanisch durchgescheuerte Leitung, weil Verlegung und Befestigung einfach schlecht sind. Ich konnte mir das genau ansehen!
Hier braucht es auch nur eine superkleines Loch, um über eine gewisse Zeit einen Großteil der Bremsflüssigkeit durch den hohen Druck herauszupressen.
Bei mir gab es keinerlei Diskussion, dass die Anschlussgarantie in diesem Fall greift und alles wurde für mich kostenlos repariert.

Gruß
Mario

Custom 310L1 HD 155 PS, EZ 2/2016, polar-silber, 100W Solar, kein Start/Stopp, 100Ah LiFePo4, Votronic Booster 1212-30
Letzte Änderung: 07 Feb 2021 00:19 von elbil. Grund: "Bremshydraulikleitung" war Unfug - es geht um Servolenkung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Feb 2021 23:55 #6 von RudiRadlos
RudiRadlos antwortete auf Aluleitung Lenkung korrodiert BJ. 2018

nowi schrieb: Dort hat man festgestellt, dass zwei Leitungen der Lenkung aus Alu korrodiert sind. ... Nun wollte ich fragen, ob jemand Ähnliches mit dem 2014er erlebt hat. Über die Suchfunktion fand ich nur Fälle bei älteren Modellen.


Hallo,

es gibt (leider) auch Fälle von neueren Modellen, z.B. hier (click) . Unter #7 sind weitere Fälle aufgezeichnet, auch "Neue Modelle".

Gruß,

Rüdiger

erst Pfadfinder, dann Camper, seit August 2010: unterwegs im 140 PS Nugget mit AD in Colorado-Rot
Seit Dezember 2019: unterwegs mit Westfalia Columbus mit AD, genannt 'Eisbär'

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MinionMaster
  • MinionMasters Avatar
  • Offline
  • Bronze Nugget
  • Nicht träumen, machen!
Mehr
07 Feb 2021 08:11 #7 von MinionMaster
MinionMaster antwortete auf Aluleitung Lenkung korrodiert BJ. 2018
Verschneiten guten Morgen!

@elbil / Mario

Gibt es denn, bei Montageproblemen, irgendwelche Präventionsmaßnahmen die wir machen könnten? Hat deine Werkstatt da irgendwas machen können? Bei dem Luftschlauch der Standheizung hat man ja auch das ein oder andere Problem...

Ich würde zwecks der Anschlussgarantie auch nicht zu früh aufgeben, vor allem mit dem Wissen von Rüdiger.

Viel Erfolg 👍

VG

AD Nugget "Emma" 130 PS Handschalter, Blazer Blau, Modelljahr '21 (EZ 15/03/21, Basisfahrzeug 10/20, Westfalia 11/20), ACC, Markise, AHK, neuer Faltenbalg inkl. Falthilfe
Besatzung: 2 + 1/2
2. Spaßmobil: eGolf MJ‘20

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Feb 2021 11:51 #8 von elbil
Hi MinionMaster,

bei uns hat die Werkstatt darauf geachtet, dass die Hochdruckleitung durch Vibrationen o.ä. nicht mit Metallteilen in der Nähe in Kontakt kommen kann.

VG
Mario

Custom 310L1 HD 155 PS, EZ 2/2016, polar-silber, 100W Solar, kein Start/Stopp, 100Ah LiFePo4, Votronic Booster 1212-30

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Feb 2021 12:22 #9 von Sutti
Hallo @MinionMaster

In deiner Signatur steht du bekommst ein 2021er Modell?
Dann betrifft es deinen Nugget nicht, ab Modelljahr 2020 wurde von Hydraulischer auf Elektrische Servolenkung umgestellt.

Grüße Hans

Nugget AD 185PS Schalter in Hokkaido,Xenon,Boiler, Tisch an Heckklappe, Sitzheizung, Markise, Toter Winkel und RF Kamera, Audio 21,Sichtp.3 mit Adaptiven Tempomat und Parkassistent. Bestellt 27.7.2019,Basisfahrzeug gebaut 21.11.2019, Ausgeliefert 29.4.20, hurra das Warten hat ein Ende 🚌 :-)

Folgende Benutzer bedankten sich: RudiRadlos, MinionMaster, Bodo Busfahrer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Nasenbär
  • Nasenbärs Avatar
  • online
  • Platin Nugget
  • Think positive - flaps negative
Mehr
07 Feb 2021 14:49 #10 von Nasenbär
Nasenbär antwortete auf Aluleitung Lenkung korrodiert BJ. 2018
Hallo Hans,

ab wann wird denn bei Ford das Modelljahr im Kalenderjahr gewechselt?

Grüssle ausm Badischen
Rainer alias Nasenbär

Der Nasenbär ist ein Ford Nugget L1 HD; BJ 05/2019 EZ 10/2019; 2,0 TDCI - 130 PS; EURO 6d-TEMP; Schaltgetriebe; 150W/24V Solarmodul; 120W/12V Solartasche; Hokkaido Orange Metallic.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage