Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

file Frage Kleine Delle in der Motorhaube

Mehr
19 Feb 2016 12:19 #1 von Brolga
Kleine Delle in der Motorhaube wurde erstellt von Brolga
Liebe Nugget-Gemeinde,
nach dem Zuschlagen der Motorhaube und leichtem "Nachdrücken" gibt es jetzt leider in Höhe der Verriegelung eine kleine Delle (oval, ca. 2 cm). Im Internet habe ich Vorschläge gefunden, wie man diese selbst entfernen kann (z.B. per Haartrockner und Trockeneis). Hat jemand Erfahrungen damit? Ist so etwas empfehlenswert?
Vielen Dank für eure Hinweise!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Feb 2016 21:53 #2 von Ford Nuckel
Ford Nuckel antwortete auf Kleine Delle in der Motorhaube
Dellenlifter bringen in ungeübten Händen wenig und kosten nur Geld. Ein geübter "Dellendrücker" holt dir die Beule in 5 Minuten aus dem Dosenblech und versiegelt dir den Bereich mit Seilfluid. Wenn nicht .... schick ich dir ein's.

AD, Bj 87, Diesel, rot,
Der frühe Vogel kann mich mal
Folgende Benutzer bedankten sich: Brolga

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Feb 2016 22:18 #3 von Brolga
Brolga antwortete auf Kleine Delle in der Motorhaube
Hallo Ford Nuckel,
erst einmal danke für die Antwort. Wahrscheinlich bin ich ein wenig begriffsstutzig und frage deshalb noch einmal nach:
1. Ich soll mir also jemanden suchen, der so eine kleine Beule per Hand ruckzuck herausdrücken kann?
2. Was willst du mir schicken zur Unterstützung? Seilfluid?
Schon mal danke im Voraus für die "Aufklärung"!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Feb 2016 23:14 #4 von Ford Nuckel
Ford Nuckel antwortete auf Kleine Delle in der Motorhaube
"Dellendrücker" sind Profis und kommen mit speziellen Werkzeugen in (fast) jeden Hohlraum um die Delle "rauszumassieren" . Sie nehmen pro Delle 30-50 Euros. Anschließend wir der Bereich mit Mike Sanders oder Seilfluid konserviert. Das aber nur für den Fall, daß der Lack im inneren beleidigt wurde.

AD, Bj 87, Diesel, rot,
Der frühe Vogel kann mich mal
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_tom

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Feb 2016 21:36 #5 von Brolga
Brolga antwortete auf Kleine Delle in der Motorhaube
Danke, jetzt hab ich's kappiert!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • norge
  • norges Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • ... hilsen fra norge ... ;-)
Mehr
21 Feb 2016 21:53 #6 von norge
norge antwortete auf Kleine Delle in der Motorhaube
Hej Brolga,

such' doch mal mir im Netz nach 'Smart Repair' und deiner Postleitzahl - evtl. gibt es ja einen Betrieb in deiner Nähe :)

... dann gibt es bestimmt auch jemanden, der dort schon mal etwas hat machen lassen und dir berichten kann ... ;)

Viel Erfolg,

Grüsse norge

Anfangs Radl & Zelt; später 2x R4 34PS; 13 Jahre Renault Trafic I HD 75PS Eigenausbau; 6 Jahre Trafic II FD 100PS Minimalausbau; seit 03-2012 HD 140PS marsrot Ø 9,4 L/100km 2+2+2 Hundemädel Rettungskarte ST-Info in Karte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Feb 2016 20:24 #7 von Brolga
Brolga antwortete auf Kleine Delle in der Motorhaube
Danke Norge für den Tipp!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Mär 2016 21:34 #8 von HH-Couple
HH-Couple antwortete auf Kleine Delle in der Motorhaube
Also wir haben (mit unserem Mini) bei diesem "Dellenmagier" die besten Erfahrungen gemacht.

www.tomcar.de

Erfreulicherweise war es bei unserem Goldstück noch nicht nötig, aber wenn, würden wir erstmal dorthin fahren.

Beste Grüße

Volker

Nugget Custom Bj. 2014 / 155 PS / HD / VB-Zusatzluftfederung / Fiamma Carrybike

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Mär 2019 14:48 #9 von Camperani
Camperani antwortete auf Kleine Delle in der Motorhaube
Hallo @Brolga. Ich stehe genau vor dem gleichen Problem. Hast du jemanden gefunden, der deine kleine Delle entfernen konnte?
Bei mir meinte der Dellen-Doc, bei einer ersten kurzen Inaugenscheinnahme, dass es sich etwas schwierig gestalten könnte, da leider an dieser Stelle ein doppeltes Blech sei. Hmpf.
Mal schauen, was der zweite Blick sagt.

Btw #1. Gibt es irgendwo eine Zeichnung über den Aufbau der Motorhaube?
Btw #2 Ford selbst hat ein Video dazu gemacht und schreibt "Die Motorhaube richtig zu öffnen und zu schließen ist eine Kunst. In diesem kurzen Video erfahren Sie, wie Sie es richtig machen." Hätte ich das bloß vorher gesehen. :/



Thx

90er. Kübelwagen. Seit 2002 keinen eigenen motorisierten Untersatz.
Jetzt Nugget HD "Willie", Frost-weiß, Automatik - EZ 11/2018
Bewohner: 2 + 0,5

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Träumerin?
  • Träumerin?s Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Alleinreisende mit 2 Hunden
Mehr
14 Mär 2019 14:55 #10 von Träumerin?
Träumerin? antwortete auf Kleine Delle in der Motorhaube
Das Video zeigt aber nicht unseren Nugget. Hier braucht man doch den Schlüssel zum Öffnen. So suchte ich denn auch einmal verzweifelt meinen Schlüssel, den ich an der Motorhaube stecken ließ....

AD, blau, EZ 6.2017, 170 PS, Automatik, Markise, Sichtpaket 3, Audio 40, lange Mängelliste, trotzdem heiß geliebt und daher nun mit Solar und Wechselrichter
Folgende Benutzer bedankten sich: Butzkopf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.229 Sekunden
Powered by Kunena Forum