Frage Radträger für AHK abklappbar?

Mehr
08 Apr 2013 00:51 #1 von Knutmut
Radträger für AHK abklappbar? wurde erstellt von Knutmut
Habe schon das Forum durchforstet aber noch keine gesicherte Information gefunden, daher meine Frage:

Gibt es einen Radträger für die AHK bei dem sich die Heckklappe nach abklappen des Trägers mit Rädern öffnen läßt? Mir würde es es reichen wenn es mit 2 Rädern auf dem Träger funktioniert, bei 3 Rädern steht schnell mal ein Pedal oder lenker im Weg.

Wenn es geht geht es wohl nur in Verbindung mit der Trittstufe - da die noch etwas mehr Platz schafft.

Es gibt nur 2 Träger die überhaupt dafür geeignet sein könnten:

- Atera Strada DL3 (funktioniert an vielen Bussen problemlos, so wie an meinem jetzigen Bus auch)

- Thule Euroclassic G6


Hier ein Bild vom Atera DL3 an meinem bisherigem Fahrzeug (wenn Räder geladen sind geht die Klappe dann komplett auf).

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Gibt es jemand der diese Träger schon getestet hat am Nugget mit Trittstufe?

Hintergrund ist wenn es nicht passt kann ich den Träger auch gleich mit dem Fahrzeug verkaufen und auf die teure AHK am Nugget verzichten.

Wäre aber sehr schade da wir unbedingt zwischendurch mal an unseren Kinderwagen ran müssen der hinten in der Küche steht - jedesmal die Räder vom Carry-Bike runterholen nur um den Kinderwagen unterwegs für ne kleine Runde rauszukriegen wäre ziemlich blöd .

Danke für Eure Hilfe.

Gruß Jürgen

Gruß, Jürgen

HD, EZ 03/13, Frostweiss, 140PS, 16" Alus, orig. RFK, PP mit Trittstufe, Navi FX, 100W Flexisolar, Goldschmitt Luftfederung, F45s Fiamma "Deep Black", STOP&GO 7 , DANHAG SH-Fernsteuerung

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Apr 2013 07:29 #2 von xxl_tom
xxl_tom antwortete auf Re:Radträger für AHK abklappbar?
Servus,

gibts keinen Nugget bei Dir in der Nähe mit Anhängerkupplung? evtl mit oder ohne Trittstufe?
Mädels, Jungs, wer wohnt bei Jürgen um die Ecke und stellt sich den Versuchs-Fotoaufnahmen?
Dann hätten wir das mit dem Atera zumindest endlich mal eindeutig mit Fotobeweis geklärt.

oder hab ich in der Suche diese Kombination übersehen?

Gruß, Tom
seit Januar 2017 - 2011er - Laika X610R auf Ducato - 130 Pferde
davor - 2008er - HD - 130 Pferde

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Apr 2013 07:30 #3 von xxl_tom
xxl_tom antwortete auf Re:Radträger für AHK abklappbar?
... Jürgen Du kannst doch den ganzen Träger abheben um den KiWa rauszuholen. Braucht nur zwei Handgriffe ;)

Gruß, Tom
seit Januar 2017 - 2011er - Laika X610R auf Ducato - 130 Pferde
davor - 2008er - HD - 130 Pferde

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Apr 2013 08:46 - 02 Jul 2015 10:39 #4 von galli
galli antwortete auf Re:Radträger für AHK abklappbar?
Hi Jürgen,
Habe mich letztes Jahr vor dem Kauf ausführlich mit Trägern befasst. Bei etwas anders gelagertem Interessenschwerrpunkt. (hier gings um 5 Räder)
Unsere Wahl fiel auf den Atera 3M ohne schiebemechanik. Da die beiden fast identisch aufgebaut sind, nur der Auszug fehlt eben beim 3M.

hier der Link zum damaligen Beitrag

Vlastimil (3DL) schreibt dass es mit 4 Rädern nicht bei jedem Gelände geht...... also ggf. nur knapp.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.


Wenn die erste Radschiene NICHT bestückt ist kann, die Einhebelmechanik bei montierten Rädern bedient werden,und der Träger ist zu zweit sekundenschnell mitsamt den Rädern neben dem Auto. abgestellt. Allein brauchts dazu einige Kraft (Träger+2Räder wiegen zus ca. 40-45kg), aber auch das geht.

gute Entscheidung wünscht til

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2013er 125PS-AD in atlantikblau , davor 2010er 140PS-AD coloradorot , Ø7,6L/100km
Besatzung 2+3 Ho&Ub Schutz
Letzte Änderung: 02 Jul 2015 10:39 von galli.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Apr 2013 08:59 #5 von tourneo
tourneo antwortete auf Re:Radträger für AHK abklappbar?
Wir hatten solche Träger in Rothenburg gesehen, entscheidend ob die Heckklappe noch auf geht oder nicht sind die paar cm der Trittstufe, ohne die Stufe geht die nicht auf, egal ob mit Auszug am Träger oder nicht.
Mit der Trittstufe schon,

michi

1996 er Tourneo Eigenausbau 68 Pferde, 2006er HD, Postkastengelb , 125 Pferde, 2013er HD Atlantikblau, 140 Pferde, Besatzung 2+2 ,
Hohlraum- Unterbodenversiegelung, Sitzheizung, Front- und Heckkamera, Solarflexmodul, Votronic Booster VCC 1212-30

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Apr 2013 09:10 #6 von uzil
xxl_tom schrieb:

Servus,

gibts keinen Nugget bei Dir in der Nähe mit Anhängerkupplung?


Ich hätte gerne geholfen, habe aber keinen Haken :laugh:

140PS HD, 80W Solar, Fiamma Markise, Heki4 plus, Pumpkin Radio, dunkel grau, Bosal AHK, EZ 01/2013

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Apr 2013 21:19 #7 von Wulli
Wulli antwortete auf Re:Radträger für AHK abklappbar?
Lieber Jürgen,
habe einen etwa 5 jahre alten Atera Fahrradträger zum abklappen, (leihe ihn immer von meinen Eltern aus) aber die Heckklappe bei unserem Nugget läßt sich leider nicht öffnen.
Beim PKW kein Problem.

lg
wulli

Bj.2012,140 PS, mars-rot, HD, 2 Pers.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Apr 2013 22:38 #8 von galli
galli antwortete auf Re:Radträger für AHK abklappbar?
Hi Wulli
Es geht um den Träger mit dem Auszug. Der wird wie ne Schublade nach hinten gezogen und dann erst geklappt.
Den zum nur Klappen hab ich auch (Foto oben) da geht, wie du richtig anmerkst die Klappe nicht auf.

til

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2013er 125PS-AD in atlantikblau , davor 2010er 140PS-AD coloradorot , Ø7,6L/100km
Besatzung 2+3 Ho&Ub Schutz
Folgende Benutzer bedankten sich: maggo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Apr 2013 22:49 #9 von Knutmut
Knutmut antwortete auf Re:Radträger für AHK abklappbar?
Moin Zusammen,

danke für die zahlreichen Antworten!

@wulli - bist du dir sicher das es ein atera strada dl3 ist - atera hat natürlich mehrere abklappbare im Programm, die auch immer wieder verändert wurden.

vlasti in Prag habe ich schon kontaktiert, er hat leider den Nugget noch im Winterquartier stehen und weiß nicht so genau ob es ohne die 4. Schiene gehen würde.

Den kompletten Träger abnehmen ist für mich keine Option,geht bei dem Träger beladen auch nicht ohne Räder abzunehmen, dann wohl lieber Carry-Bike.
Wenn ihr wüßtet wie toll dieser Träger an anderen Bussen (auch T4, T5) funktioniert würde keiner mehr seinen per Hand abheben wollen ;-) - ein Fußtriit und auf die geht die Klappe.
Wir reden immerhin von fast 50kg beladen, die mal eben für ne kleine Runde mit dem Kinderwagen runterheben auf nem Parkplatz ist mir zu krass, zumal man mit Säugling kaum zu zweit zum hantieren kommt. Das hieß für eine kleine Runde in die Raststätte 4x den 50kg Träger anheben... .

Michi hat ja zahlreiche Bilder von dem Träger hier im Forum, aber ich finde keinen Beitrag dazu und melden tut er sich seit 2Wochen nicht. Nach dem Bild hier zu urteilen würde es wohl nicht passen ohne die Räder runter zu nehmen. Das entscheidende Bild hat er leider nicht gemacht. Ich glaube es liegt ein wenig an der altmodischen Heckklappenbefestigung des Transit ohne den heute üblichen Überhang Richtung Fahrzeugmitte - dadurch schwenkt die Klappe nochmals später nach oben, aber fürs Hochdach ist diese Art der Scharnierbefestigung natürlich ideal - bringt mehr Platz.

http://www.nuggetforum.de/component/option,com_ponygallery/func,detail/id,421/Itemid,47/

Nunja bleibt nur abwarten ob doch noch einer was weiß oder Zeit hat für einen Test.

Grüße Jürgen

Gruß, Jürgen

HD, EZ 03/13, Frostweiss, 140PS, 16" Alus, orig. RFK, PP mit Trittstufe, Navi FX, 100W Flexisolar, Goldschmitt Luftfederung, F45s Fiamma "Deep Black", STOP&GO 7 , DANHAG SH-Fernsteuerung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Apr 2013 23:41 #10 von galli
galli antwortete auf Re:Radträger für AHK abklappbar?
Hallo Jürgen,
Wo bist du denn? (wegen testen)

Es ginge notfalls auch per Ferndiagnose.

Ich messe dir bei Bedarf morgen:
1. den Radius der drehenden Heckklappe,
2. die die Koordinaten der AHK Kugel(Klappenscharnier ist 0,0)
3. den Abstand der Kugel zum waagerechten Erdboden.

Damit kannst du am Träger messen, wenn er auf einer PKW- AHK montiert ist und ausgezoge/abgeklappt ist und der Abstand zum Boden in etwa stimmt.

til

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2013er 125PS-AD in atlantikblau , davor 2010er 140PS-AD coloradorot , Ø7,6L/100km
Besatzung 2+3 Ho&Ub Schutz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.