Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

👉 Helft mit, alle tollen Umbauten zu sammeln! Mehr Infos -> Hier klicken

file Frage Box auf gebogenem AHK Träger: Wie befestigen?

Mehr
03 Jan 2020 13:17 #1 von Tom Shanks
Box auf gebogenem AHK Träger: Wie befestigen? wurde erstellt von Tom Shanks
Moin zusammen

wie befestigt ihr Boxen (Alubox, Fiamma Box etc). auf Radträgern, deren Schienen nicht eben wie bei Eufab sind, sondern gebogen wie Thule EuroClassic G6 (haben wir) oder Atera Evo etc. und für die es keine für den Träger passende Box vom Hersteller gibt?

Grüsse
tom!

🤙🏄‍♂🧘‍♂ - Nugget HD 2019, Chroma Blau, 130 PS, feste AHK mit abklappbarem Thule 929 Träger, Sicht 3, Audio 24, Hochdachträger, Zölzer Kanu/Surfträger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Jan 2020 15:58 #2 von Tom Shanks
Niemand? ;)

🤙🏄‍♂🧘‍♂ - Nugget HD 2019, Chroma Blau, 130 PS, feste AHK mit abklappbarem Thule 929 Träger, Sicht 3, Audio 24, Hochdachträger, Zölzer Kanu/Surfträger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
08 Jan 2020 16:26 #3 von Dominic
Hallo Tom Shanks,

Ich habe das auch vor und kenne dafür nur die Vorlage von Larry24d:

www.nuggetforum.de/forum/umbauten-ab-201...-stauraumerweiterung

Bisher ist mein Plan, das ähnlich zu machen!

Weitere Ideen sehr willkommen!

Viele Grüße
Dominic

Nugget AD Facelift 2019, chromablau, 130PS, AHK, Heckträger Fiamma.
EZ 01/2020
Folgende Benutzer bedankten sich: Tom Shanks

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Jan 2020 19:50 #4 von Knobelbecher
Habe es auch so gemacht und es funktioniert einwandfrei...

Beste Grüße Knobelbecher

HD, AHK, 155 PS, EZ 03/2016

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Jan 2020 23:01 - 09 Jan 2020 23:12 #5 von Tmax
Hallo zusammen,

als ich auf der Suche nach einer Alubox war stolperte ich über das hohe Eigengewicht einer solchen Box.
Stattdessen entschied ich mich dann für eine Thule Easybag.
Sie passt gut auf den Thule EuroClassic G6 und hat als Boden zwei getrennte Hartschalen.
Damit passt sie sich ganz gut an denTräger an und es bleibt noch Platz auf der vierten Schiene ein weiteres Fahrrad zu transportieren.
Die Easybag wiegt gerade mal knapp 5 kg und ich kann den Träger mit Tasche drauf problemlos alleine demontieren.
Die geleerte Tasche nimmt vor Ort meist unsere beiden Kindersitze Gruppe 2/3 auf und ist nach fünf Jahren immer noch wasserdicht.

Viele Grüße Tmax




Nugget Plus 12.2019, Hokkaido-orange, 170 PS, Automatik, Besatzung 2+2,
davor Custom Nugget AD 2017 und Nugget AD 2012

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 09 Jan 2020 23:12 von Tmax. Begründung: Bild ergänzt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jan 2020 09:36 - 10 Jan 2020 09:41 #6 von Tom Shanks
Moin tmax, besten Dank für die Bilder. Sieht auch gut aus. Hat sie eine Art "Gerüst" drinnen, dass sie stabilsiert bzw. Form verleiht, oder klappt sie ein, wenn nicht beladen? Wir haben eine ähnliche Tasche von Amazon Basics , zwar auf dem HD Träger, aber die nervt mich mehr denn sie mich begeistert. Sie ist schon robust, aber irgendwie wäre mir etwas Festes lieber. Wegen Sicherheit und Robustheit würde ich eigtl. eine Box bevorzugen.

🤙🏄‍♂🧘‍♂ - Nugget HD 2019, Chroma Blau, 130 PS, feste AHK mit abklappbarem Thule 929 Träger, Sicht 3, Audio 24, Hochdachträger, Zölzer Kanu/Surfträger
Letzte Änderung: 10 Jan 2020 09:41 von Tom Shanks.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jan 2020 13:10 #7 von befa
Tach Tom Shanks,

bau dir doch aus Item-Profilen ein Gerüst in deine Tasche. Sollte recht einfach sein, dazu super leicht und super Stabilität.

2010 Toyota Hiace mit Matratze und Campingkocher
2014 Ford F250 mit Wohnkabine
2018 Nissan Vanette Selbstausbau
ab 03/2020 Ford Nugget HD Chroma Blau, 185PS, Automatik
Folgende Benutzer bedankten sich: Tmax, Tom Shanks

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jan 2020 15:12 #8 von Tmax
Hey Tom,

gute Idee von befa!
Die Thule Easybag verliert ungefüllt auch ihre Form.
Allerdings stabilisieren die beiden Bodenschalen die Grundform, hier sind an allen vier Ecken Zurrgurte angearbeitet. Sowie auf der Rückseite in Fahrtrichtung zwei weitere Gurte, die an dem stehenden Bügel des Trägers befestigt werden.
Diese verbleiben im geöffneten Zustand und halten den Boden und die Mitte der Rückseite fest.
Zusätzlich sichern im geschlossenen Zustand zwei weitere, diagonal verlaufende Gurte die Tasche an den Trägerschienen.
Anders als bei der verlinkten Amazonetasche ist der Reißverschluss nahe an der Kante zur Oberseite ("Deckel") gesetzt.
Geöffnet klappe ich den Deckel über den Bügel zwischen Tasche und Heckklappe, damit ist die Zugänglichkeit von oben sehr gut. Leer fallen die Seitenwände etwas zusammen, das recht feste Material hilft aber.
Die Flexibilität durch die Unstabilität der Tasche habe ich mit der Zeit schätzen gelernt.
Die Seitenwände können sich so an den Inhalt etwas anpassen, unser Vorzelt beult z.B. mit seinem Gestänge die Seitenwand etwas aus, eine starre Wand würde dies nicht zulassen.
Dadurch lässt sich so mache Ecke noch ausnutzen. Scheuerstellen sind ebenso nicht zu befürchten.
Es ist auch ein kleines Vorhängeschloss dabei, um den Zweiwegereißverschluss zu sichern.
Einen Einbruchschutz gibt es damit nicht, da hat eine Alukiste definitiv die Nase vorn.
Ich hatte da bisher keine Sorge, wir übernachten aber auch nicht an Raststätten von Autobahnen.

Viele Grüße
Tmax

Nugget Plus 12.2019, Hokkaido-orange, 170 PS, Automatik, Besatzung 2+2,
davor Custom Nugget AD 2017 und Nugget AD 2012

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Jan 2020 18:00 #9 von jodabbelju
Hallo,
Thule Grundträger und darauf eine Alubox festgeschraubt. Löcher durch die Rahmenrohre und den Boden der Alukiste bohren. Danach die Schrauben grosszügig mit Loctite versiegeln. Das Konstrukt hat sich seit 6 Jahren ohne Probleme bewährt. Trotz vieler Unkenrufe hält die Klemmschraube für die Anhängekupplung. Ausserdem liegt noch ne Ersatzschraube unter der Sitzbank. In der Kiste liegt der Alutisch, drei Klappstühle, Auffahrkeile, Benzinkocher und das ganze Kabelzeugs wie Kabeltrommel etc. Also nur Mut,

Viele Grüsse
Jo

125er Hasekist HD in frostweiß, EZ 02/2012, Sonderzubehör: Mossy-Käfig von Westfalia, zwei Amazonen auf Beifahrersitz und Rückbank, 10 Kilo Unterbodenschutz, Carry Bike 3-fach, AHK mit Alu-Box,
Fiamma Markise sowie Marder unter der Motorhaube, seit 09/2015 Büttner-Solar

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Tontontom
  • Tontontoms Avatar
  • Offline
  • Blech Nugget
  • Vielleicht & hoffentlich bald auch Nugget-Fahrer
Mehr
11 Jan 2020 10:04 #10 von Tontontom
Hallo zusammen,

bin eben über diesen Faden gestolpert und habe mich an ein Lesezeichen erinnert, das ich mir vor einiger Zeit gespeichert hatte - weil ich denselben Radträger habe und mir die Funktionserweiterung gefallen hat. Die Beschreibung ist sehr detailliert und sicher z.T. auf andere Träger übertragbar:

t5-wiki.de/wiki/Heckbox

Ich meine aber auch, einen Duskussion gelesen zu haben bei der es darum ging, ob diese Eigenkonstruktionen überhaupt zulässig sind... Der Atera ist ab Werk NICHT als Lastenträger zugelassen. Angeblich kann das bei Kontrollen zu Problemen führen. Aber vielleicht bin ich da auch falsch informiert? ... würde mich freuen !!

Viele Grüße,

Tontontom
Folgende Benutzer bedankten sich: Tom Shanks

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.328 Sekunden