Ford Nugget Forum

Transit zieht nicht mehr, Marderbiss EPDM Schläuche

Mehr
05 Dez 2021 21:58 - 05 Dez 2021 22:06 #1 von SZ
Hallo Zusammen,

ich besitze einen Ford Transit Euroline BJ 2003 TDCi mit 125PS. Seit 3 Wochen "zieht" das gute Stück nicht mehr richtig. Nach einem Blick unter die Haube fällt der Blick direkt auf 2 (vermutlich vom gemeinen Nagetier) zerstörte Schläuche. Ich nehme an, dass diese den Turbo in irgendeiner Weise versorgen.







Könnt Ihr mir sagen

a) was die Aufgabe besagter Schläuche ist
b) was ich da als Ersatz ordern muss

Im Halbdunklen konnte ich noch erkennen, dass es sich um EPDM Schläuche handelt. Der obere hat ein Innenmaß von ca. 5,5 mm. Der untere ca. 4,0mm.

Danke für Euer fundiertes Wissen!

Grüße,
Simon

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 05 Dez 2021 22:06 von sumanino. Grund: Doppeltes Bild entfernt

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Dez 2021 08:13 #2 von RudiRadlos
Hallo,

Bei Deinem Modell wird u.a. das 'Wastegate' per Vacuum mittels solcher Schläuche angesteuert. Das Wastegate bestimmt, wieviel Luft des Turboladers 'ins Abseits' geblasen, und wieviel dem Motor zugeführt wird.
Solche Schläuche gibt es als Meterware in Fachgeschäften (oder übers Internet). Einen Fordhändler muss man dazu nicht bemühen, wenn man die Maße korrekt abgenommen hat.

Gruß,

Rüdiger

erst Pfadfinder, dann Camper, seit August 2010: unterwegs im 140 PS Nugget mit AD in Colorado-Rot
Seit Dezember 2019: unterwegs mit Westfalia Columbus mit AD, genannt 'Eisbär'
Folgende Benutzer bedankten sich: madmax, norge, Keinhorst

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Dez 2021 10:09 #3 von SZ
Hallo Rüdiger,

danke dir für die flotte und kompetente Rückmeldung.

Der Teilelieferant um die Ecke hat selbiges vermutet. Dann gehe ich mal Schläuche kaufen.

Grüße und eine gute Woche!
Simon
Folgende Benutzer bedankten sich: RudiRadlos

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Dez 2021 17:29 - 06 Dez 2021 17:33 #4 von Keinhorst
Hallo Simon, dein Problem wurde ja schon kompetent von Rüdiger gelöst!

Beim Ansehen deiner Fotos fällt mir jedoch auf, dass die sichtbaren Karosserieteile doch stark verrostet sind, was nicht sein muss. Willst du das Fahrzeug nicht mehr lange fahren? Ich gehe davon aus dass der Rest der Karosserie/ Fahrwerks auch nicht besser aussieht. Dagegen kann man ohne großen Aufwand mit Wollfett(Fluid Film in fester Konsistenz mit Pinsel auftragen, Mike Sanders mit Lappen auftragen) den Verfall stark verzögern!

Unsere Nuggets sind alle inzwischen richtig gute Wertanlagen geworden, aber nicht wenn sie durchgerostet sind! Gute alte Nuggets erzielen heute teilweise ihren Neupreis beim Verkauf!

Mit einem Wollfettauftrag im Frühling u. im Herbst kann man die Substanz lange erhalten!

Regemäßige Wartung lässt den Nugget störungsfrei laufen!

Wegen dem deutschlandweiten Marderproblem sollte man alle Schläuche, Kabel die ein Marder erreichen kann mit z. B. Spiralrohr ummanteln. Mein Marder besucht fast täglich meinen Motorraum, was ich an seinen zurückgelassenen Haaren u. Fußabdrücken sehen kann. In die große Luftzuführung aus Gummi vom Luftfilterkasten zum Turbolader hat er anfänglich auch mehrfach hineingebissen, was ich mit Panzertape abdichten konnte! Seit Jahren herrscht nun Waffenstillstand zwischen uns!

Ich hoffe ich bin dir nicht zu nahe getreten, aber der Nugget ist es wert gut gepflegt zu werden!

Herzlichen Gruß Hans!

PS: Ich habe gerade gesehen, dass du einen Euroline hast. Tut mir leid, aber auch der könnte aus obigen Gründen besser gepflegt werden!

zuvor T3 TD Westf. Multivan m.AD, seit 4/2013 Nugget HD neu,140 PS,7,5-8,5l, Midnight Sky Grau Met., 100W Solar, Goldschmitt 2 Kreis Zusatzluftfed., Lokari Innenkotfl.,
Letzte Änderung: 06 Dez 2021 17:33 von Keinhorst. Grund: Nachtrag
Folgende Benutzer bedankten sich: madmax

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • madmax
  • madmaxs Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Ungeduld hat oft Schuld!
Mehr
06 Dez 2021 17:38 - 06 Dez 2021 17:42 #5 von madmax
...die Karosse scheint gar nicht so schlecht, zumindest das Bißchen was man sehen kann, der Steuergehäuse Deckel würde mich beunruhigen...

Viele Grüße Max
HD 2008 140PS salsarot HD 2013 140PS mngrey HD 2010 140PS royalgrey ...ein 385Nm Plus HD dunkelkarminrot wird's in Q1/22? :-) Q2/22!? :-( ST-Info 734 / 745 via PN
Letzte Änderung: 06 Dez 2021 17:42 von madmax.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage