Ford Nugget Forum

Standheizung "tickt" nicht mehr

  • Homo Transitus
  • Homo Transituss Avatar Autor
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Ei guude
Mehr
19 Sep 2021 20:40 #1 von Homo Transitus
Standheizung "tickt" nicht mehr wurde erstellt von Homo Transitus
Der normale Arbeitsablauf der Standheizung = Hochfahren > auf niedriger Stufe halten. Dabei ist das Ticken der Pumpe hörbar. Meine Heizung fährt hoch bis die Temperatur erreicht ist, und geht dann aus. Nach einer gewissen Zeit beginnt alles von vorne. Keine Fehlermeldung, kein Qualm. Tank ist 3/4 voll.

Grüße vom Homo Transitus

Nugget 2013, Race-Rot, 125PS, AD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Sep 2021 20:57 - 19 Sep 2021 21:58 #2 von champawe
champawe antwortete auf Standheizung "tickt" nicht mehr
Hallo Matthias,

Genauso fing es bei meiner vor kurzem auch an.
Jetzt macht sie gar keinen Mucks mehr. Die letzten Fünf Nächte war es in meinem Nugget frisch wie in einem Kühlschrank. 🥶
Nun zeigt sie das erste Mal einen Fehler. Nr 031 zeigt der Fehlerplatz 01.
welchen Fehler zeigt die Zentralelektronik bei Dir?

liebe Grūße Andrea

Ps.
Mir ist es ein Rätsel, dass sie jetzt nicht mehr funktioniert, da ich sie regelmäßig 1x im Monat, übers Jahr hinweg eingeschaltet habe.

Auffällig war:
Sie ist immer wieder mal ohne mein Zutun, einfach angesprungen.
Manch einer von Euch hat im Hochsommer seinen Spaß gehabt, dass ich „Sauna“ im Bus hatte. 😂😅

HD2014, mitternachtsgrau, 155PS, mit Start/Stopp,FTräger Paulchen beleuchtet. Navi, 3m Markise, Luftfederung, HD-Träger mit Höherlegung , gr. HEKI, HD Heckfenster, Boiler,uvm.
Letzte Änderung: 19 Sep 2021 21:58 von champawe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Homo Transitus
  • Homo Transituss Avatar Autor
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Ei guude
Mehr
19 Sep 2021 21:29 #3 von Homo Transitus
Homo Transitus antwortete auf Standheizung "tickt" nicht mehr
Hallo Andrea,
unsere zeigt (bisher) keinen Fehler an. Sie tut so als wäre alles normal.

Grüße vom Homo Transitus

Nugget 2013, Race-Rot, 125PS, AD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
20 Sep 2021 07:46 - 20 Sep 2021 07:48 #4 von RudiRadlos
RudiRadlos antwortete auf Standheizung "tickt" nicht mehr
Hallo,

für mich sieht das nach einem Problem mit dem Temperatursensor aus. Man kann ihn leicht ausbauen, in den Kühlschrank legen und anschließend den Widerstand messen. Dann mit der Hand anwärmen und nochmals messen. Es müsste ein deutlicher Unterschied erkennbar sein.

Gruß,

Rüdiger

erst Pfadfinder, dann Camper, seit August 2010: unterwegs im 140 PS Nugget mit AD in Colorado-Rot
Seit Dezember 2019: unterwegs mit Westfalia Columbus mit AD, genannt 'Eisbär'
Letzte Änderung: 20 Sep 2021 07:48 von RudiRadlos.
Folgende Benutzer bedankten sich: berni69, Homo Transitus

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Homo Transitus
  • Homo Transituss Avatar Autor
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Ei guude
Mehr
23 Sep 2021 11:42 #5 von Homo Transitus
Homo Transitus antwortete auf Standheizung "tickt" nicht mehr
Der Temperatursensor scheint in Ordnung. Die Heizung springt knapp unter der eingestellten Temperatur an, läuft dann ganz normal hoch bis die eingestellte Temperatur knapp überschritten ist. Doch jetzt fällt sie nicht in einen "Erhaltungsmodus", sondern geht aus. Kein Geräusch, keine nachströmende, warme Luft. Wenn die eingestellte Temperatur unterschritten wird springt sie wieder "volle Kanne" an. So geht das zwar auch man erfriert nicht, aber den bisherigen Ablauf fand ich besser ...

Grüße vom Homo Transitus

Nugget 2013, Race-Rot, 125PS, AD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Homo Transitus
  • Homo Transituss Avatar Autor
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Ei guude
Mehr
22 Sep 2022 21:03 #6 von Homo Transitus
Homo Transitus antwortete auf Standheizung "tickt" nicht mehr
Ich wollte das Thema noch mal hoch holen. Der letzte Urlaub hat gezeigt das sich an dem Verhalten unserer Standheizung nichts geändert hat.

Sie springt bei Unterschreiten der eingestellten Temperatur an, läuft hoch (so laut wie man es kennt) und schaltet nach dem Erreichen
der Temperatur ab. Leider schaltet sie aber jetzt nicht in eine Erhaltungsphase (Lüfter läuft leicht, Pumpe tickt, warme Luft strömt nach).
Sie wartet bis die Einschalttemperatur wieder erreicht ist und zündet dann das "Raketentriebwerk".

Jemand eine andere Idee als: "Da können wir nur tauschen"

Grüße vom Homo Transitus

Nugget 2013, Race-Rot, 125PS, AD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage