Frage Frischwasserpumpe läuft nicht - Massproblem?

  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 2
22 Mai 2020 12:49 #1 von decaflo
Hallo zusammen,

in unserem Nugget (BJ 2004) läuft die Frischwasserpumpe nicht. Die Pumpe selbst funktioniert, wenn sie direkt an die Bordbatterie angeklemmt wird. Die Spannung von 12V kommt auch bei der Pumpe an, wenn der Wasserhahn geöffnet wird.

Nach etwas Lektüre hier im Forum (Dankeschön! :), denke ich, dass die Spannung evtl. auf Grund eines Masseproblems zusammenbricht.

Kann das sein? Und wie kann ich das nachprüfen und beheben?

Eine grundsätzliche Verständnisfrage zum Begriff "Massepunkt": Bedeutet das, dass an dieser Stelle die Masse eines Stromkreises mit dem Chassis verbunden ist, oder bedeutet dass, dass an dieser Stelle die Masse am Chassis zuverlässig abgegriffen werden kann?

Muss ich bezogen auf meine Problem dann zwei Massepunkte prüfen, einmal den der Bordbatterie und einmal den des Wasserpumpenkreislaufs? Wenn ja, wo finde ich die?

Vielen Dank und viele Grüße aus München
Florian

Ford Transit-Euroline/Nugget BJ 2003 - Hochdach - 92kW

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Drei_im_Weggla
  • Drei_im_Wegglas Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Beiträge: 1005
  • Dank erhalten: 916
22 Mai 2020 13:00 - 22 Mai 2020 13:11 #2 von Drei_im_Weggla
Drei_im_Weggla antwortete auf Frischwasserpumpe läuft nicht - Massproblem?
Hallo Florian,

Batterie Minus wird mit dem Motor und der Karosserie verbunden. Das nennt sich Masse. Man spart sich dadurch das Kabel vom Verbraucher zum Minuspol. Ziemlich alle Metallteile im Fahrzeug sind mit der Masse verbunden.

Zur Fehlersuche nimmt man am besten eine Prüflampe. Die kann man auch mit zwei Kabeln und einer z.B. 10W o. 25W/12V Glühbirne selbst basteln.

Prüfung wie folgt: Plusanschluss zur Pumpe - zur Prüflampe - zweites Kabel an eine blanke Stelle am Fahrzeug - z.B. eine Schraube halten. Pumpenschalter ein - Lampe leuchtet = i.O.

Dann die Prüflampe statt an Masse an das zweite Anschlußkabel der Pumpenversorgung halten. Wenn dann nichts leuchtet, ist dieses Kabel irgendwo unterbrochen.

Alternativ kannst du auch den Widerstand messen. Minusanschluss gegen Masse (Schraube) messen. Sollte sehr wenig Ohm anzeigen (0-10 Ohm ???)

Viele Grüße Klaus
- aus dem fränkischen* Seenland Nord - Besatzung: B) + :kiss:
Nugget AD | 2,2 L | 155 PS | EZ 10/2016 | ohne StartStop | OBD2-Adapter | Solar 100W
* (dou wou die Hasen Hosn und die Hosen Husn hasn)
Letzte Änderung: 22 Mai 2020 13:11 von Drei_im_Weggla.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 534
  • Dank erhalten: 454
22 Mai 2020 13:28 #3 von Dolomiti
Um mich meinem Vorredner anzuschließen bezeichnet man den Massepunkt auch als definierte Bezugsquelle zur Spannungsmessung. Das kommt noch aus der Zeit als die Röhren den Markt beherrschten. Je nach dem wie der Netzstecker in der Steckdose gesteckt war hatte das Metalchasis damals noch 220 Volt geführt. Heute sind es ja 230 Volt. Deswegen steht oder stand da immer die Warnung "Vor öffnen des Gerätes Netzstecker ziehen". Also nicht umsonst. Jedenfalls brauchte mann einen Bezug zum Messen denn wenn ich den Netzstecker drehte konnte es durchaus sein, dass ich auf dem Metallgehäuse Spannung führte. Benenne ich das dann mit Masse kommt nur Stuss raus bei der Messung. Die verwendeten Transformatoren nannten sich damals Spartransformatoren. Aber das ist Schnee von Gestern, wobei es immer noch solche alten Geräte gibt.

Bei uns am Fahrzeug ist wie geschrieben steht, die Karosserie der Bezugspunkt zur Messung.

LG, Maddin

PS: du kannst auch mal, wenn du weißt was Plus und Minus am Stecker ist, an Minus ein fliegendes Kabel reintütteln und gegen das Heckklappenschloss unten am Boden halten. Dann sollte deine Pumpe laufen.
Läuft sie eigentlich auch nicht wenn du den Duschschalter betätigst?

Ford Nugget AD 2,2L 155PS Schalter Bj 2016 Brock 18" Lichtpaket Lane-Assist Klimaautomatik Schlechtwegpaket DAB ClimAir Solar 165 Watt Regenschirm :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 3860
  • Dank erhalten: 3304
22 Mai 2020 14:58 #4 von RudiRadlos

Dolomiti schrieb: Läuft sie eigentlich auch nicht wenn du den Duschschalter betätigst?


Hallo,

beim Bj. 2004 (!) gibt's noch keine Dusche :( .

Gruß,

Rüdiger

erst Pfadfinder, dann Camper, seit August 2010: unterwegs im 140 PS Nugget mit AD in Colorado-Rot
Seit Dezember 2019: unterwegs mit Westfalia Columbus AD, genannt 'Eisbär'

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 2
22 Mai 2020 15:11 - 22 Mai 2020 15:12 #5 von decaflo
Stimmt, Dusche hat mein Nugget keine!

Danke für die Tipps, ich werden heute abend mal messen gehen!

Ford Transit-Euroline/Nugget BJ 2003 - Hochdach - 92kW
Letzte Änderung: 22 Mai 2020 15:12 von decaflo. Begründung: ...so viele Typos

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Drei_im_Weggla
  • Drei_im_Wegglas Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Beiträge: 1005
  • Dank erhalten: 916
22 Mai 2020 15:13 #6 von Drei_im_Weggla
Drei_im_Weggla antwortete auf Frischwasserpumpe läuft nicht - Massproblem?
Noch als Ergänzung.

Theoretisch kann natürlich auch das Massekabels von der Batterie defekt sein. Dieses ist aber sehr dick und mit einer großen Schraube befestigt. Also eher unwahrscheinlich. Dann dürfte auch sonst nichts funktionieren. Z.B. Licht, Kühlschrank usw.

Viele Grüße Klaus
- aus dem fränkischen* Seenland Nord - Besatzung: B) + :kiss:
Nugget AD | 2,2 L | 155 PS | EZ 10/2016 | ohne StartStop | OBD2-Adapter | Solar 100W
* (dou wou die Hasen Hosn und die Hosen Husn hasn)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 3
  • Dank erhalten: 2
30 Mai 2020 15:03 #7 von decaflo
So, ich hab die Masseleitungen nachgemessen, da war alles in Ordnung.

Die Ursache habe ich doch gefunden: Es liegt am Schalter im Wasserhahn. Wenn ich den überbrücke, läuft die Pumpe.

Offenbar ist der Schalter defekt. Ich werden den Hahn austauschen ist eh ein unpassender Austausch vom Vorbesitzer :)

Danke nochmal für die Hilfe!

Ford Transit-Euroline/Nugget BJ 2003 - Hochdach - 92kW
Folgende Benutzer bedankten sich: sumanino, Dolomiti

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 534
  • Dank erhalten: 454
30 Mai 2020 18:50 #8 von Dolomiti
Stimmt, hab ich auch schon gelesen. Suppie, freut mich dass es nichts schlimmeres ist.

LG, Maddin

Ford Nugget AD 2,2L 155PS Schalter Bj 2016 Brock 18" Lichtpaket Lane-Assist Klimaautomatik Schlechtwegpaket DAB ClimAir Solar 165 Watt Regenschirm :)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.