Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

👉 Helft mit, alle tollen Umbauten zu sammeln! Mehr Infos -> Hier klicken

file Frage Versorgungsbatterie(en) BJ 98 tauschen

Mehr
12 Sep 2019 15:42 #1 von Monty
Versorgungsbatterie(en) BJ 98 tauschen wurde erstellt von Monty
Hallo zusammen,

wieder ist Euer Erfahrungsschatz/Hirnschmalz gefragt: In meinem 98er Nugget sind bisher 2 Versorgungsbatterien - Gel, 80 AH - verbaut, die alt und tiefentladen sind.
Ich habe, weil ich hoffe, damit auszukommen, jetzt erst mal eine Gelbatterie mit 85 AH gekauft und eine der alten Batterien rausgenommen.
Meine Frage: Kann ich die zweite, tiefentladene, einfach im Kreislauf hängen lassen, oder schadet das evt. der neuen Batterie?
Falls möglich, würde ich mir gern das Gewerkel, die etwas schwierig zu erreichende zweite Batterie rauszufummeln, sparen und die einfach erst mal an ihrem Platz lassen.
Funktioniert das? Macht das Sinn? Oder ratet Ihr ab?

Schon jetzt wieder lieben Dank fürs Denken und Aufschlauen!:-)

Lieben Gruß,
Monty

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • norge
  • norges Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • ... hilsen fra norge ... ;-)
Mehr
12 Sep 2019 15:58 - 12 Sep 2019 16:00 #2 von norge
Hej Monty,

die alte Batterie muss auf jeden Fall abgeklemmt werden, sonst bekommst du die neue nicht geladen.

Ich würde mir die Arbeit machen sie auszubauen und gleich mit entsorgen.

Wenn du wieder eine zweite dazu nehmen möchtest, solltest du nicht zu lange damit warten - wenn der Unterschied der Kapazitäten zu gross wird, bestimmt die schwächere das Gesamtpaket ...

Grüsse norge

P.S. ... den Thementitel habe ich ein wenig ergänzt ...

Anfangs Radl & Zelt; später 2x R4 34PS; 13 Jahre Renault Trafic I HD 75PS Eigenausbau; 6 Jahre Trafic II FD 100PS Minimalausbau; seit 03-2012 HD 140PS marsrot Ø 9,4 L/100km 2+2+2 Hundemädel Rettungskarte ST-Info in Karte
Letzte Änderung: 12 Sep 2019 16:00 von norge. Begründung: P.S.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Sep 2019 15:59 #3 von Mvb2000
MMn würde das zu einer Entladung der neuen Batterie führen sodass du nichts gewonnen hättest... sofern beide Batterie parallel geschaltet sind. Evtl. könntest du einen Pol an der alten Batterie abklemmen und sie somit aus dem Stromkreis nehmen...

Nugget Plus, 2018, 125 kW, Automatik, magnetic grau,

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Drei_im_Weggla
  • Drei_im_Wegglas Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
Mehr
12 Sep 2019 17:14 #4 von Drei_im_Weggla
Drei_im_Weggla antwortete auf Versorgungsbatterie(en) BJ 98 tauschen

Mvb2000 schrieb: Evtl. könntest du einen Pol an der alten Batterie abklemmen und sie somit aus dem Stromkreis nehmen...


... aber dann den MINUS-POL abklemmen.

Wenn man den Plus-Pol abklemmt und dieser an die Karosserie kommt, dann gibt es einen riesen Kurzschluß. Vorsicht -Brandgefahr-

Der Pluspol darf auf keinen Fall unisoliert rumliegen!!!

Viele Grüße Klaus
- aus dem fränkischen* Seenland Nord - Besatzung: B) + :kiss:
Nugget AD | 2,2 L | 155 PS | EZ 10/2016 | ohne StartStop | OBD2-Adapter | Solar 100W
* (dou wou die Hasen Hosn und die Hosen Husn hasn)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Sep 2019 17:42 #5 von Monty
...danke Euch für Euren Input! - Ich habe aus Versehen zwei Batterien bestellt (Schussel-Ich..;-)) - und denke darüber nach, ob ich´s mir einfach für 180€ on top gönne, beide zu verbauen. Dann sollte ich ein paar Tage stehen können. Außer bisi Licht brauche ich Strom für den Kühlschrank und je nach Temperatur den Radiator.
Lasse ich mir mal bei nem Glas Wein durch den Kopf gehen;-)
Danke jedenfalls, Ihr habt mir wieder sehr geholfen!
Lieben Gruß
Monty

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Sep 2019 19:33 - 13 Sep 2019 06:12 #6 von champawe
champawe antwortete auf Versorgungsbatterie(en) BJ 98 tauschen
Hi Monty,
Du warst kein Schussel.
Das war dein Bauchhirn, das so entschieden hat - Nägel mit Köpfen zu machen. 👍

Jetzt braucht es nur noch den Mut
( Wein) sich damit abzufinden. 🥴

Lg Andrea(Text+Bild etc) & Dieter
HD14, mitternachtsgrau, 155PS, mit Start/Stopp,FTräger Paulchen beleuchtet. Navi, 3m lange Markise, Luftfederung, HD-Träger mit Höherlegung , gr. HEKI, HD Heckfenster, Boiler,uvm.
Letzte Änderung: 13 Sep 2019 06:12 von champawe.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Sep 2019 20:01 #7 von Monty
...und damit ist es entschieden. "Bauchhirn" mag ich total, und also dürfen beide Batterien bleiben.:-)
DANKEschön für´s Entscheidenhelfen!
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_tom

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.460 Sekunden