Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

exclamation-circle Wichtig Standheizung komplett Defekt?

  • SpeedDevil
  • SpeedDevils Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Nugget
Mehr
05 Dez 2013 17:52 #1 von SpeedDevil
Standheizung komplett Defekt? wurde erstellt von SpeedDevil
Heute Nachmittag hat sich únsere Standheizung denke ich komlett Verabschiedet. Bin mir da aber nicht ganz sicher woran es gelegen hat, oder was nun alles Defekt sein könnte?. Sie lief an (ganz Normal) fing dann aber nach ca. 1 1/2 Minuten bestialisch an zu Qualmen (außen). Wird wohl Diesel gewesen sein, den es kamm aus dem Ausßuff Röhrchen der SH! Als ich dann wieder in den Nugget steigen wollte sa ich schon von außen das der Innenraum auch verqualmt war. Allerdings Stank es innen extrem nach Verschmorter Elektik oder so?!?! Es Qualmte munter aus der Luftaustrittsdüse der SH. Wollte sie dann sofort am Bedienteil runter fahren. Hatte sich aber Erledigt, da sie Aprupt ausging. Nun tut sich gar nichts mehr wenn ich sie Einschalten will. Kein Gebläse, kein klickern mehr der Pumpe, nix, kein Mux mehr :-( Im Bedienteil wird aber nichts Angezeigt. Laut dem ist sie an wenn ich sie anschalte, und aus wenn ich sie Ausschalte?!?!?!
Ach ja, zum Zeitpunkt des Qualmens kamm innen aus der Luftaustrittsdüse auch nur kalte Verschmort Qualmende Luft! Was nu? Haben den Nugget vor 2 Monaten Gebraucht gekauft. Also keinerlei Unterlagen über Wartung usw. Der Standheizung. In den letzten 2 Monaten hat die Standheizung auch immer Brav ihre Arbeit Aufgenommen. Nie gequalmt, oder sonstige Zwischenfälle.
Was mache ich jetzt nur als erstes? Oder an wem wende ich mich bezüglich Rep.?
Schon jetzt vielen Dank für eure Antworten.....
Gruß aus der Eifel, SpeedDevil.

Ex Besitzer eines 98er HD, 86 PS, Weiß, mit AHK und Markise.
Jetzt Eura Mobil PA 580 LS.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • SpeedDevil
  • SpeedDevils Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Nugget
Mehr
05 Dez 2013 18:21 - 05 Dez 2013 18:23 #2 von SpeedDevil
SpeedDevil antwortete auf Standheizung komplett Defekt?
Ach ja. Sicherungen im Hochschrank alle i.o. Batterie voll, macht aber auch keinen Unterschied ob der Motor Läuft, oder der Nugget am 220V hängt. Und Tank ist auch noch fats 3/4 voll. Am Bedienteil kann es Eigentlich auch nicht liegen. Das Funktioniert so weit zu 100%. Einzig und alleine die Heizung selber macht keinerlei mux mehr..........

Ex Besitzer eines 98er HD, 86 PS, Weiß, mit AHK und Markise.
Jetzt Eura Mobil PA 580 LS.
Letzte Änderung: 05 Dez 2013 18:23 von SpeedDevil.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • norge
  • norges Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • ... hilsen fra norge ... ;-)
Mehr
05 Dez 2013 18:48 #3 von norge
norge antwortete auf Standheizung komplett Defekt?
Hej SpeedDevil,

ab geht's zum nächsten Bosch-Dienst ...

Viel Erfolg :)

Grüsse aus dem windigen Hessenland

norge

Anfangs Radl & Zelt; später 2x R4 34PS; 13 Jahre Renault Trafic I HD 75PS Eigenausbau; 6 Jahre Trafic II FD 100PS Minimalausbau; seit 03-2012 HD 140PS marsrot Ø 9,4 L/100km 2+2+2 Hundemädel Rettungskarte ST-Info in Karte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Dez 2013 12:37 #4 von Holgi
Holgi antwortete auf Standheizung komplett Defekt?
Hi,
da scheint was echt im Argen zu sein. Das kann von kaputter Brennkammer bis durchgegammelten Heizungsschläuchen alles sein.

Wer auch ziemlich viel Ahnung von sowas hat ist ein guter Wohnmobilhändler mit Werkstatt.
Neben Bosch natürlich.
Grüße
Holgi

Dedicated to Purpose beyond Reason
HD, 140 PS, Bj. 07/10, 100wp Solar, Hochdachseitenzölzer für ein i-SUP. Flankenschutz. Goldschmitt Stahlfedern.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Butzkopf
  • Butzkopfs Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Freigeist
Mehr
06 Dez 2013 14:30 #5 von Butzkopf
Butzkopf antwortete auf Standheizung komplett Defekt?
So ärgerlich dieses "Problem" auch sein mag, sei heilfroh dass Du nicht im Auto geschlafen hast! Stell Dir das nur mal ganz kurz vor. Ohne Dir oder sonst jemanden etwas unterstellen zu wollen: Genau aus dem Grund prüft der TÜV auch die Standheizung (sollte). Das war auch der Hintergrund warum früher nach einigen Jahren die Brennkammer getauscht werden musste. Wobei ich nicht behaupte, das Du dies nicht getan hast oder dies auch der Grund für den Rauch war. Aber der Tausch der Brennkammer ist relativ teuer und ärgerlich, wenn es dann aber solche Auswirkungen haben sollte irgendwie preiswert. Wobei sich natürlich die Frage ergibt warum nach EU Recht die Pflicht nun erloschen ist. Sind die heute aus besserem Material wie früher? Oder waren die Vorschriften doch überzogen? Ich habe keine Ahnung, möchte aber möglichst noch ein paar Jahre leben.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Dez 2013 15:04 - 06 Dez 2013 15:07 #6 von nugget62
nugget62 antwortete auf Standheizung komplett Defekt?
SpeedDevil hat das Fahrzeug vor 2 Monaten gebraucht gekauft und deshalb bestimmt noch keine Brennkammer getauscht. Die Heizung ist 15 Jahre alt, da kann mal etwas kaputt gehen, der Schaden ist nach der Beschreibung bestimmt nicht klein aber ein Womohändler mit Werkstatt sollte sich damit auskennen

Gru& nugget62
ehemals HD, EZ. 02/06, 92 kW-2.0 ccm, sibermetallic
nun Pössl Vario 499
Letzte Änderung: 06 Dez 2013 15:07 von nugget62.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • SpeedDevil
  • SpeedDevils Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Nugget
Mehr
06 Dez 2013 17:38 #7 von SpeedDevil
SpeedDevil antwortete auf Standheizung komplett Defekt?
War heute beim Bosch Service. Fakt ist, nach meiner Schilderung und der Einschätzung des Bosch Menschen, das es wahrscheinlich nichts mit der Brennbarer zu tun haben dürfte. Da wir etwas Elektrisches (Lüfter,oder mehr?) Durch sein. Werde Sie nun komplet ausbauen, und denen zur Überprüfung vorbei bringen. Dann weiß man mehr..........

Ex Besitzer eines 98er HD, 86 PS, Weiß, mit AHK und Markise.
Jetzt Eura Mobil PA 580 LS.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • SpeedDevil
  • SpeedDevils Avatar Autor
  • Offline
  • Platinum Nugget
Mehr
12 Dez 2013 11:12 #8 von SpeedDevil
SpeedDevil antwortete auf Standheizung komplett Defekt?
Kleines update.

Habe die Tage nun endlich mal die Zeit gefunden die Standheizung auszubauen, und nach der Ursache zu suchen.
Der Ausbau ging leichter als gedacht. Da muss man ja nun wirklich nicht viel für können. Ich als passionierter Schrauber hatte sie zumindest binnen weniger Minuten vor mir liegen.
Nachdem ich dann das erste Verkleidungsteil abgeschraubt hatte, war auch sofort klar was da so gestunken hatte, und warum die Heizung aprupt ausfiel. Über die vielen Jahre hin hat sich ein Pin vom Haupt Anschlussstecker der Standheizung ab Korrodiert oder ab Vibriert und das Schmorren angefangen. Dies war dann auch zumindest der Grund für den Bestialischen Gestank.
Prima dachte ich mir. Nun ist ja bekannt welches Bauteil Defekt ist, und ersetzt werden muss. Und welcher Typ Standheizung nun genau unterm Nugget hängt ist nun auch bekannt. Einen Bosch Händler mit Eberspächer Service hatte ich auch schnell bei uns im direkten Umkreis ausgemacht. Also nichts wie hin. Hatte ja schon bedenken das es aufgrund des Alters keinen Ersatz mehr für unsere Heizung geben würde.
Aber weit gefehlt. Der Boschhändler kam mit freudigem grinsen wieder vom PC hoch, und verkündete mir das er die Platine sofort bestellen könne, und sie dann 24h später da wäre. Freeeeeeuuuuuuude pur 
Aber der Typ grinste immer noch über alle Backen wie ein Honigkuchenpferd!
Aber warum nur?
Und da Traf mich der Gedanke wie ein Schlag am Kopf. Der Kerl hat noch nichts über den Preis gesagt gehabt :ohmy:
Und hört hört, mit breitem Grinsen fing er an über Zahlen zu sprechen, die mich doch schon sehr verwunderten! Ich hatte ja schon mit einem dreistelligen Betrag gerechnet gehabt. Bis 150€ hätte ich ja auch noch sofort bestellt.
Aaaaaber damit kommt man ja noch lange nicht hin  Diese Platine soll sage und schreibe 266€ + MwSt. Kosten.
Was dann unterm Strich 316€uronen machen würde :ohmy:
Ticken die noch ganz sauber????? Eine Fabrik neue Eberspächer D3LP würde um die 900€ kosten!!!!
Nur kämme dann mit größter Wahrscheinlichkeit dann auch noch ein neues Bedienteil und ein ganz neuer Kabelsatz dazu, weil die neue Heizung wohl nicht mehr mit meinem Kram Bj. 98 kompatibel ist. Was dann denn Preis aber auch wieder schnell nach oben treibt *heul*

Was bleibt da noch? Ein Umbau auf eine neue lohnt sich nicht mehr wirklich aufgrund des Bj. vom Nugget.
Eine gebrauchte Platine ist irgendwie auch nicht aufzutreiben.
Nun schaue ich schon seit Tagen nach einer Gebrauchten D3LP, den die liegen meistens auch so um die 300€. Aber hier muss man erst mal eine finden die Baugleich ist!

Die Suche nach der Nadel im Heuhaufen ist somit eröffnet *schnieff*

Und ja Ich kenne mich bestens aus mit der ganzen Dermatologie um die Brennkammer! Habe dazu aber meine eigene Meinung, und auch Einstellung. Die mein TÜV Mann aber Glücklicherweise auch vertritt B)







Ex Besitzer eines 98er HD, 86 PS, Weiß, mit AHK und Markise.
Jetzt Eura Mobil PA 580 LS.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Dez 2013 15:30 #9 von Hausmeister09
Hausmeister09 antwortete auf Standheizung komplett Defekt?
Hallo SpeedDevil

Hast schon mal versucht die Plantine rep.zulassen??

Gibst ein paar Firmen die das machen. Hier ein paar Beispiele
www.frankenreiter-seiki.de/
www.mj.repairandservices.eu/product_info.php?products_id=125

Beispiel Motorsteuergerät Neupreis bis 1000,00 Euro rep. 100,00 Euro

Gruss Rudi

würd ich mal versuchen.

Aus Gesundheitlichen Gründen jetzt Suzuki Vitara Automatik und Weinsberg Cara Two 390 QD
Wir werden aber den Forum trotzdem treu bleiben!
Und wenn wir dürfen und können sind wir auch Mal auf einen Nugget Treffen dabei!
ST-Info 93 über PN

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Dez 2013 10:33 #10 von galli
galli antwortete auf Standheizung komplett Defekt?
Hab das letzten Sommer bei der Hausheizung erfolgreich machen lassen. (Schalterbruchstelle). 40 statt 400.-
Fraglich ist ob die Schmorschäden kostengünstig reparabel sind, einen Versuch ists wert.

Gruß Til

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2013er 125PS-AD in atlantikblau , davor 2010er 140PS-AD coloradorot , Ø7,6L/100km
Besatzung 2+3 Ho&Ub Schutz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.361 Sekunden
Powered by Kunena Forum