Skip to main content

Ford Nugget Forum

Problem mit Zusatzbatterie

Mehr
22 Mai 2023 20:02 #1 von bestrock92
Problem mit Zusatzbatterie wurde erstellt von bestrock92
Moin moin,
wir haben Probleme mit unserem Nugget BJ. 2020. Genaue Modeldaten trage ich wenn nötig nach, habe ich leider gerade nicht vorliegen.

Jetzt erstmal zur Thematik:
Uns ist vor ein paar Monaten aufgefallen, dass der Bordcomputer aus ist - wir haben es uns so erklärt, dass wir wohl irgendeinen Verbraucher haben laufen lassen, der die Batterie leer gelutscht hat. Beim fahren ist der Computer auch nicht mehr angegangen, was wir uns dadurch erklärt haben, dass wir keine weiten Strecken mit dem Auto gefahren sind. Nun wollten wir für das kommende Wochenende jedoch die Batterie aufladen und haben den Camper gestern an den Strom angeschlossen. Heute wollten wir den Ladestand checken wo uns jedoch aufgefallen ist, dass sich gar nichts getan hat. Wir haben also die Sicherungen an den Zusatzbatterien unter dem Beifahrersitz gecheckt. Die beiden 60A Sicherungen (Zuständig für das laden über die Lichtmaschine) waren beide hinüber - sonst alle intakt. Beim rausziehen dieser beiden Sicherungen ging der Bordcomputer auch sofort an und fing an die Batterie zu laden. Allerdings stand im Display 6V anstatt 12V.

Kann man jetzt davon ausgehen, dass eine der beiden Batterien den Geist aufgegeben hat, z.B wegen Tiefentladung? Die Beleuchtung über die Lichtschalter funktioniert auch nicht, trotz externem Stromanschluss. Die 230V Steckdose funktioniert. Was kann denn überhaupt erst dazu geführt haben, dass die beiden dicken 60A Sicherungen durchgeballert sind? Ich vermute mal dass das schon länger her ist und die Batterie deswegen leer gegangen ist, aber was hat es ausgelöst? Die zweite Batterie scheint jetzt zu laden, auch wenn ich nicht verstehe warum das erst der Fall war, nachdem wir die kaputten Sicherungen gezogen haben, macht für mein Verständnis keinen Sinn.

Vielleicht hat ja jemand ähnliche Erfahrungen gemacht oder kennt sich da Allgemein gut mit der Thematik aus.

Vielen Dank schon mal im Vorraus.

LG Johannes und Nicole

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Drei_im_Weggla
  • Drei_im_Wegglas Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • wall Camping ned worschd is
Mehr
22 Mai 2023 21:21 - 22 Mai 2023 21:25 #2 von Drei_im_Weggla
Drei_im_Weggla antwortete auf Problem mit Zusatzbatterie
Hallo zusammen,

aus der Beschreibung kann ich nicht alles nachvollziehen, aber folgendes kann ich beitragen:

---Allerdings stand im Display 6V anstatt 12V. Kann man jetzt davon ausgehen, dass eine der beiden Batterien den Geist aufgegeben hat, ---

Nein, die 6V bedeuten nicht, dass nur eine Batterie leer ist, da die Batterien ja beide 12V haben und nicht in Serie sondern parallel geschaltet sind.

In Serie =: === - 12v + - 12V + === wären 24Volt - so nicht

parellel =: aus zwei Batterien wird eine doppelt so starke 12 V Batterie - die beiden Pluspole und die beiden Minuspole werden verbunden.

Wir nun nur noch 6V angezeigt, dann bedeutet das, dass beide Batterien tiefentladen sind.

Ich würde mit einem externen Ladegerät versuchen die Batterien direkt zu laden und dies über einige Tage. Mit viel Glück, erholen sich die Batterien wieder. Wenn nicht müssen beide Batterien im Beifahrersitz, erneuert werden.

Zukünftig sollte der Ladezustand der Batterien regelmäßig geprüft werden und zusätzlich die Batterien alle 4 Wochen für 1-2 Tage am Landstrom geladen. Beim Aufladen darauf achten, dass die Spannung auch wirklich ansteigt und am Ende mind. 14,8 Volt erreicht.

Viele Grüße Klaus
- aus dem fränkischen* Seenland Nord - Besatzung: B) + :kiss:
Nugget AD | 2,2 L | 155 PS | EZ 10/2016 | ohne StartStop | OBD2-Adapter | Solar 100W
* (dou wou die Hasen Hosn und die Hosen Husn hasn)
Letzte Änderung: 22 Mai 2023 21:25 von Drei_im_Weggla.
Folgende Benutzer bedankten sich: norge, champawe, harrymoppi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Mai 2023 21:25 #3 von harrymoppi
harrymoppi antwortete auf Problem mit Zusatzbatterie
Ich versuche mich mal mit einer Antwort: Die 60A Sicherungen brennen durch, wenn die Aufbaubatterien schon zu weit entladen waren. Dadurch steigt der Strom beim laden durch die Lichtmaschine stark an ( bei mir bis zu 160A). Sind die Sicherungen durch, kommt beim fahren auch kein Strom mehr bei den Batterien an.
Da beide Aufbaubatterien parallel geschaltet sind, müssen sie auch die gleiche Spannung haben. Das heißt, es werden dann auch beide Batterien durch die Tiefenentladung (6V) hinüber sein und nicht nur eine.
Wenn du Glück hast, schafft das Ladegerät vom Landstromanschluss die Batterien wieder zum Leben zu erwecken. Alternativ kannst du auch mit einem guten Ladegerät mit Rekonditionierung zB.: www.ctek.com/de/batterieladegerat-12v-24...ger%C3%A4t/mxs-10-eu die Batterien laden.
Sind die Batterien voll, kannst du auch die 60A Sicherungen ersetzen, die sollten dann ganz bleiben.

N+ AD, 185PS, Komplettausstattung mit Sperrdifferential, weiß. 400Ah LiFePo4, Ctek Smartpass 120S, Dolomiti(Rolf)schalter, 150Wp Sunpowermodul, Victron SmartSolar MPPT 75/15, 1500W WR, Toilettenabdeckung, Thais Innenzelt
Aus Vorlauf in 7.21 bestellt; Basis am 24.1.22 gebaut. Am 27.5.22 abgeholt.
Folgende Benutzer bedankten sich: madmax, norge, champawe, Drei_im_Weggla, Franzel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
22 Mai 2023 23:02 - 23 Mai 2023 10:42 #4 von GeraldN
GeraldN antwortete auf Problem mit Zusatzbatterie
Hallo Johannes und Nicole

Wenn Euch schon vor Monaten aufgefallen ist, dass nix mehr richtig geht, dann gehe ich davon aus, dass die beiden Batterien inzwischen futsch sind. Das bordeigene Ladegerät wird da nicht mehr helfen. Ggf. noch das genannte von harrymoppi. Aber auch da habe ich wenig Hoffnung. Ich hatte auch 2 tiefentladene Batterien weil der Händler nicht bisweilen geladen hat. Ohne Solar ist alle 4 Wochen ein MUSS!

Bei mir waren übrigens 4 Sicherungen hinüber: 2 x 60 1 x 40 und einmal 125 in der Masseleitung. Der Überstrom bei so tief entladenen Batterien durch die Lichtmaschine schießt dann alles durch.

Austausch beim fFH ca. 1000 EUR. Wenn Du es selber tauschen kannst: ca. 400 EUR. Beides bei Beibehaltung des Batterietyps.

Grüßle
Gerald

N+ HD magnetic-grau, 6 Gang, 185 PS, Ford Modell 2022, Westfalia-Ausstattung eingebaut Ende Feb. 22, EZ 12.22.
Xenon, Boiler, SP3, Audio 21, Markise 3m, AHK, 130 W Solar mit Victron MPP 170CI Laderegler, Toilette mit SOG.
Letzte Änderung: 23 Mai 2023 10:42 von GeraldN. Grund: Ergänzung
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_tom, champawe, harrymoppi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Jun 2023 19:08 #5 von bestrock92
bestrock92 antwortete auf Problem mit Zusatzbatterie
Danke für eure Antworten. Tatsächlich sind beide Batterien hinüber. Wir haben sie jetzt übergangsweise mit den Verbraucherbatterien von unserem E-Bootsmotor ersetzt und die Sicherungen getauscht. Jetzt läuft wieder alles. Werden das in Zukunft besser im Auge behalten.

Liebe Grüße,
Johannes und Nicole
Folgende Benutzer bedankten sich: norge, harrymoppi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Jun 2023 19:55 #6 von Nachtdigital
Nachtdigital antwortete auf Problem mit Zusatzbatterie
Sorry aber wozu ist nochmal der rote Ausschalter unter der Küche?
Leute zerschießen hier ihre Batterien ohne sich an das Mindeste zu halten. Und dann soll immer der Nugget schuld sein.
Verstehe ich nicht.

Nugget Plus Chroma Blau, 130PS 6 Gang Schalter, Fensterpaket, BJ 2021, Fiamma F45s 3m, 150W Solar
Folgende Benutzer bedankten sich: Mast, RolfB, Harry Hirsch, Luthzifer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

⚠️ Letzte Chance! ⚠️

Nur noch wenige Auslaufmodell-Nuggets verfügbar.

Zum Glück hat die MGS Motor Gruppe Sticht noch eine einge Nuggets der letzten Serie auf dem Hof. Oft sofort verfügbar! Aber hier gilt leider: Nur solange das Angebot reicht. Das ist definitiv die letzte Serie vom bewährten größeren Nuggetmodell.

Ford Nugget Aufstelldach ab 57.750 €
Ford Nugget Active Aufstelldach ab 62.390 €
Ford Nugget Trail Aufstelldach ab 59.490 €
Ford Nugget Limited Hochdach ab 60.990 €
Ford Nugget Plus Limited Aufstelldach ab 65.990 €
Mai Deal: 5x Ford Nugget Plus Limited Hochdach ab 66.790 € für 65.990 € (Nur gültig bis 31.5.2024)

Den neuen Nugget günstig kaufen!

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage