Wird auch bei "Hauptschalter aus" bei Landstrom die Batterie geladen?

Mehr
24 Okt 2021 22:24 #1 von FJ
Hallo,
ich bereite mich gerade auf das Winterlager meines Nuggets auf dem Lande beim Bauern in der Scheune vor.

Ich habe mir überlegt, für die 5 Monate den Landstrom angeschlossen zu lassen. Eigentlich könnte ich daher den Ruhestromverbrauch des schlafenden Nuggets ignorieren. Aber im schlimmsten Fall zieht jemand in der Scheune den Stecker und eine Tiefentladung nimmt seinen langsamen Lauf.

Deshalb habe ich mir gedacht, dass ich den Hauptschalter für das 12V System ausschalte. Allerdings bin ich nicht sicher, ob dann die Batterien durch das Westfaliia Ladegerät geladen werden. Und das Display ist dann ja aus.

Bevor ich mit dem Multimeter messen muss, frage ich hier ob es jemand weiß: wird trotzdem geladen?
Und weiß jemand den Ruhestromverbrauch eines Nuggets (inkl Ford-Anteil?) So ließe sich ja der tolerierbare Zeitpuffer berechnen, falls der Landstrom ausfällt.
Gruß, Frank

2021er Nugget L1 HD 96kW

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
24 Okt 2021 22:55 - 24 Okt 2021 22:59 #2 von AvH
Hallo Frank,

soweit ich weiß, werden die Batterien auch geladen, wenn der Hauptschalter aus ist. Wir haben ihn im Alltag fast immer aus. Es werden nur die Verbraucher getrennt.

Viele Grüße und einen guten Winterschlaf!

Nugget HD Bj. 21, 130 PS; davor: Nugget HD Bj. 07, 110 PS;
Besatzung: 👨‍👩‍👦‍👦 🐕
Letzte Änderung: 24 Okt 2021 22:59 von AvH.
Folgende Benutzer bedankten sich: Dymo, FJ

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • bmwrt7
  • bmwrt7s Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Der Weg ist das Ziel
Mehr
25 Okt 2021 06:48 #3 von bmwrt7
Hallo Frank,

ich hätte kein gutes Gefühl bei Deiner Überlegung.
Man könnte jetzt erst mal mit der "Klimafahne" wehen und sagen: Warum verpulferst Du wertvolle Energie?
Aber das wäre noch nicht mal meine Überlegung.
Irgendwo habe ich mal gelernt, dass Akkus auch mal gerne ein wenig "Entladung" benötigen, damit Sie gesund bleiben (lasse mich gerne von Experte dazu belehren).
Daher (habe es da aber auch einfach, da Nugget vor der Tür steht) den Landstrom nur alle 4 Wochen mal für 36 Stunden an den Landstrom.
Gleiches bei meinen Motorrädern - sie kommen auch nur mal zwischen durch ans Ladegerät.
Aber keines meiner Fahrzeuge steht auch 5 Monate lang !


Sorry ist jetzt OT - aber die Antwort zum Hauptschalter hast Du da schon.

Gruß Hans-Dieter
Der Weg ist das Ziel - Ford Nugget, Erstzulassung 08/2010 140 PS, AHK, A-Sure Entertainment mit Navi IGO, BT Freisprecheinrichtung, Reifendruckkontrolle sowie Rückfahrkamera integriert.
Basisstation für Wanderungen und Relaxen. ST PLZ 55596
Folgende Benutzer bedankten sich: FJ

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.