Frage Warmwasserboiler Drehregler 12 und 220 V

  • Beiträge: 119
  • Dank erhalten: 97
23 Mai 2020 13:01 - 23 Mai 2020 13:02 #1 von nordland
Warmwasserboiler Drehregler 12 und 220 V wurde erstellt von nordland
Ich würde gern feststellen, welcher Bedienknopf für 12 V zuständig ist. Leider entspricht das Bild in der Bedienungsanleitung (Seite 36) nicht der Einbausituation bei uns. Der Boiler scheint wohl andersherum eingebaut zu sein oder es ist ein anderes Model.

Die Ablassschraube ist auf dem Bild der Bedienungsanleitung auf der rechten Boilerseite (in Blickrichtung von der Rückbank auf den Boiler) und bei uns im Auto auf der linken. Folglich könnten auch die Drehregler für 12 bzw. 220 Volt auf der jeweils anderen Seiten als auf dem Bild sein.
Leider sehr verwirrend.

Vielleicht kann jemand helfen: Der Regler auf der rechten Seite (in Blickrichtung von der Rückbank auf den Boiler) ist stufenlos verstellbar und hat nur jeweils einen Anfangs- und Endpunkt. Der auf der linken Seiten hat einen deutlich spürbaren "Einschaltdruckpunkt". Weiß jemand, welcher der beiden für 12 V ist?


Nordland

Ausschnitt aus der Bedienungsanleitung:

Nugget Plus - 170 PS - Magnetic-Grau metallic - Automatik - ACC - 12/2019

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Letzte Änderung: 23 Mai 2020 13:02 von nordland.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 61
  • Dank erhalten: 77
23 Mai 2020 13:24 #2 von Blackporter
Blackporter antwortete auf Warmwasserboiler Drehregler 12 und 220 V
Lässt sich das nicht einfach ausprobieren?

Fahrzeug ohne Landstrom abstellen (oder während der Fahrt testen), einen der beiden Regler ganz zu, den anderen ganz auf drehen. Dann etwas warten und prüfen ob warmes Wasser kommt bzw. wie warm.
Wird es warm, dann war der offene Regler der für 12 Volt, wenn nicht, dann ist es der andere. Ggf. nochmal andersrum probieren und danach die Regler beschriften ;)

bestellt am 19.10.2019: Nugget HD Chroma-blau, 130 PS, Schaltgetriebe, AHK, viele Elektronik-Spielereien; Ankunft bei Westfalia KW06/20 ==> KW20/20; geplanter Bandauslauf Westfalia: KW13/20 ==> KW15/20 ==> Juni / Juli 2020 ???; Liefertermin: Juli / August 2020???
Folgende Benutzer bedankten sich: nordland

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 119
  • Dank erhalten: 31
23 Mai 2020 17:50 #3 von nuggetmichel63
nuggetmichel63 antwortete auf Warmwasserboiler Drehregler 12 und 220 V
Wir haben den 12 V / 230 V Boiler ab Werk eingebaut. Der 12 V Regler ist wenn man unter dem Küchenfach in Fahrtrichtung reingreift, der erste der oben auf dem Boiler erreichbar ist. Außerdem geht das seitliche rote Licht an wenn er aufheizt. Hört man aber auch das er schaltet.
LG
Nuggetmichel63

Nugget Plus (03/2020), 185 PS, Automatik, AHK, Markise, alle Assistenten, alles Westfalia Zubehör🤗
Folgende Benutzer bedankten sich: nordland

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Beiträge: 119
  • Dank erhalten: 97
23 Mai 2020 19:35 #4 von nordland

nuggetmichel63 schrieb: ... Der 12 V Regler ist wenn man unter dem Küchenfach in Fahrtrichtung reingreift, der erste der oben auf dem Boiler erreichbar ist ...


So sehe ich das jetzt auch. D.h. dann leider auch, dass die Bebilderung in der Bedienungsanleitung falsch ist.

Nordland

Nugget Plus - 170 PS - Magnetic-Grau metallic - Automatik - ACC - 12/2019

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.