Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

messe banner2 caravan 2018

👉 Helft mit, alle tollen Umbauten zu sammeln! Mehr Infos -> Hier klicken

file Frage Boiler/Aussendusche im neuen Nugget (Facelift)

Mehr
25 Mai 2019 21:33 #1 von otto80
Moin zusammen,

habe meinen Nugget (nicht-plus) zwar schon bestellt (ist im Juni auf dem Weg zu Westfalia). Den Boiler habe ich nicht mit bestellt. Jetzt denke ich immer öfter, dass warmes Wasser ja doch ganz schön wäre :-)

Ich habe hier auch gelesen, dass der Nugget Plus mit Boiler mittlerweile auch eine warme Aussendusche hat - weiss jemand ob dies mittlerweile auch im normalen Nugget der Fall ist? Falls ja, würde ich mir vielleicht noch die Mühe machen den Boiler nachzubestellen (falls überhaupt möglich). Ansonsten bleibt wohl nur der Selbsteinbau (gibt es ja einige Threads hier zu)...

Was meint ihr?

Otto

Ford Nugget Facelift (Vorauss. 08/2019), Hochdach, 170PS Automatik, Magnetic Grau.
Folgende Benutzer bedankten sich: Rax2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Mai 2019 12:39 #2 von Rax2
Würde mich auch sehr interessieren, hat noch niemand den neuen mit Boiler?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dymo
  • Dymos Avatar
  • Offline
  • Gold Nugget
  • Each person needs a multimeter
Mehr
30 Mai 2019 12:45 - 30 Mai 2019 12:47 #3 von Dymo
Hi,
vielleicht wären diese Beiträge ganz interessant für euch.
Cheers, Dymo
Letzte Änderung: 30 Mai 2019 12:47 von Dymo. Begründung: Url korrigiert

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Mai 2019 13:22 #4 von otto80
Hi Dymo, ja die Beiträge kenne ich, nachträglich einbauen ist auch sicher eine Alternative.

Ich habe nur keine Antwort auf die Frage bekommen ob der Nugget (Facelift) mit Boiler ab Werk eine warme Aussendusche hat. Beim aktuellen "Plus" scheint dies der Fall zu sein...

Gruß
Otto

Ford Nugget Facelift (Vorauss. 08/2019), Hochdach, 170PS Automatik, Magnetic Grau.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Mai 2019 16:15 #5 von Rax2
Jap, das steht leider nirgendwo eindeutig
Und eine warmwasserdusche wäre natürlich schön ein riesiger Pluspunkt...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jun 2019 21:25 #6 von Philway
Hallo zusammen,

wir sind seit April Besitzer eines neuen Facelift HD. Leider bleibt die Außendusche auch mit dem eingebauten Boiler kalt. Dieser hat auch nur einen 3 Liter Inhalt und ist ja kein Durchlauferhitzer. Auch in der aktuellen Anleitung von Westfalia steht dies beschrieben.

Gruß aus Minden

Tim

Ford Nugget Facelift (04/2019), Hochdach, 130PS Automatik, Magnetic Grau.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Matthias248
  • Matthias248s Avatar
  • Offline
  • Bronze Nugget
  • Nugget AD, Mini Cabrio JCW
Mehr
11 Jun 2019 22:17 #7 von Matthias248
ich glaube nur im Nugget plus incl. Warmwasserboiler ist eine Mischbatterie am Heck verbaut.

Nugget AD, 7/2019, Flitze - Nugget 170PS, Automatik, volle Hütte🏔 🎿 ⚽️ 🏊🏼‍♂️ 🚍 🍖 🍺
🇩🇪 🇦🇹 🇮🇹 🇭🇷 🇲🇽 🇹🇷 🇪🇸 🇨🇭 🔜 🇮🇪

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jun 2019 09:52 #8 von otto80
Hi Tim, vielen Dank für die Info! Das hatte ich schon befürchtet, aber endlich bestätigt es einer aus erster Hand :-) Dann werd ich es wohl ohne Boiler versuchen und ggfs. mal später einen Nachrüsten.

Otto

Ford Nugget Facelift (Vorauss. 08/2019), Hochdach, 170PS Automatik, Magnetic Grau.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jun 2019 11:55 #9 von Elka
Kann man eigentlich nicht ein paar Liter kochendes Wasser in den Frischwassertank leeren, wenn man mal wärmeres Wasser zum Duschen benötigt? Oder schadet es dem Tank?

Schöne Grüße
ElKa

Nugget AD 170 PS (EZ 06/2019/Facelift), Frost-Weiß, Audio 21, Toter-Winkel-Assistent und Cross-Traffic-Alert, Rückfahrkamera, Xenon, AHK, Markise

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jun 2019 14:07 - 12 Jun 2019 14:09 #10 von champawe
@elka
Ich denke das zwischendurch zufügen von Heißwasser über die Revisionsdeckel/ Schraube wäre enorm unbequem.

Diesen Tank auf- und zuzuschrauben ist ätzend!
Die Erreichbarkeit ist zudem ätzend.

Nur ein Boiler oder komplett externes System macht Sinn!!!

Lg Andrea(Text+Bild etc) & Dieter
HD14, mitternachtsgrau, 155PS, mit Start/Stopp,FTräger Paulchen beleuchtet. Navi, 3m lange Markise, Luftfederung, HD-Träger mit Höherlegung , gr. HEKI, HD Heckfenster, Boiler,uvm.
Letzte Änderung: 12 Jun 2019 14:09 von champawe.
Folgende Benutzer bedankten sich: Dymo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.328 Sekunden