Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

file Frage Regenhaube fürs Aufstelldach

Mehr
12 Mär 2019 17:42 #21 von staal571
staal571 antwortete auf Regenhaube fürs Aufstelldach

phdss schrieb: Hat schonmal jmnd über einen neuen Faltenbalg überlegt aus wasserdichtem Material? Kostet zwar, aber würde doch den Komfortgewinn bringen, nicht immer mit der Mütze hantieren zu müssen.

Gruß,

Michi


We kan so was machen/produzieren? hat irgend jemand ein idee. ?

Grusse Peter

1966 bis 1973 Zelt
1973 bis 1977 Zelt/Faltwagen, 1978 bis 2015 verschiedene wohnwagen
2015 bis 2018 Mercedes Marco Polo, 2018 Ford Nugget aus 2017
Folgende Benutzer bedankten sich: Sirius999

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Mär 2019 17:43 - 12 Mär 2019 17:47 #22 von phdss
phdss antwortete auf Regenhaube fürs Aufstelldach
Hallo Sirius,

die Mütze habe ich auch. Bei Kälte und wg mir auch Sturm, ok. Macht Sinn. Aber bei normalem Regen auch mit stärkerem Wind empfinde ich das überziehen schon irgendwie als lästig.

Ich stehe aktuell mit einem Sattler in Kontakt bzgl einer Alternative und werde berichten.

Vom Raumkonzept bin ich überzeugt, da ist es mir die monetäre Eigenleistung auch als Komfortgewinn wert. Und letztlich ist es auch immernoch günstiger als der VW.

Aber ärgerlich von Westfalia allemal, das steht außer Frage.

@staal571: Ich musste einige Sattler dazu kontaktieren bis ich im Chiemgau einen gefunden habe. Das Material ist eine Bootspersening von Elsen & Hemer. Der genauen Namen habe ich gerade nicht parat.

Gruß,

Michi

AD 2018 / 130 PS
Letzte Änderung: 12 Mär 2019 17:47 von phdss. Begründung: Antwort auf Zwischenfrage
Folgende Benutzer bedankten sich: Sirius999

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Mär 2019 18:12 #23 von staal571
staal571 antwortete auf Regenhaube fürs Aufstelldach
Ich habe 3 jahre ein Mercedes ~Viano Marco Polo gehabt, und war sehr zufrieden uber das dach nie probleme mit wasser oder regen super dach, wen ich ein besseres dach kaufen kan sage fur euro 400,-- oder so werde ich es gleich machen lassen.

Grusse Peter

1966 bis 1973 Zelt
1973 bis 1977 Zelt/Faltwagen, 1978 bis 2015 verschiedene wohnwagen
2015 bis 2018 Mercedes Marco Polo, 2018 Ford Nugget aus 2017
Folgende Benutzer bedankten sich: Sirius999

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Mär 2019 19:14 #24 von voghte
voghte antwortete auf Regenhaube fürs Aufstelldach
Hallo,
Statt völlig überteuerte Zubehörteile, Pocketsets, Einlegeböden, Kühlschrankkorb etc. wäre es doch vergleichsweise einfach eine bessere Stoffqualität mit Aufpreis anzubieten.
Erspart Ärger, Reklamationen. Das Leben könnte so einfach sein,.....
Ich hatte überlegt und durchgerechnet, Material (ein vergleichbares wie das von California) und Zeit, eine Mütze selbst zu machen. Rechnete sich für mich nicht.
Gruß
Voghte

Zuerst Zelt, dann Wohnwagen und endlich ab 27.10.2016, Nugget AD indic-blau met. 170 PS Euro 6, als Zug- und Alltagsfahrzeug sowie als Spaßmobil
Besatzung 1+ 1
Folgende Benutzer bedankten sich: Sirius999

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Mär 2019 08:05 - 13 Mär 2019 08:05 #25 von phdss
phdss antwortete auf Regenhaube fürs Aufstelldach
@staal571: Wird wohl leider etwas teurer.

Gruß

Michi

AD 2018 / 130 PS
Letzte Änderung: 13 Mär 2019 08:05 von phdss.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Mär 2019 09:32 #26 von Duke123
Duke123 antwortete auf Regenhaube fürs Aufstelldach
Hallo miteinander

Habe gestern meine Regenhaube von Campinie erhalten super kleines Packmaß und leichten Gewicht

habe sie natürlich gleich mal ausgepackt und begutachtet

ich finde super stabiles Material mit sehr vielen Befestigungsmöglichkeiten

nun aber zu meinem Problem

Habe sie schon paar mal zusammengerollt, gefaltet , gewurschtelt usw.

Bekomme aber nicht mehr das kleine Packmaß wie bei der Auslieferung hin (schade oder ich zu blöd)

Hat jemand Tipps oder Tricks oder gar eine Anweisung oder sogar einen Film?

schönen Tag noch

Ford Nugget 2,2 Liter Maschine mit 155 Pferde wunderschönes grau

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Mär 2019 10:47 #27 von voghte
voghte antwortete auf Regenhaube fürs Aufstelldach
Hallo Duke 123,
Wir packen wie folgt, zu zweit: (weil wir das nicht auf dem Boden machen sondern frei)
Einer vorne, einer hinten. Das gerade Stück, also was über der Hecklappe ist, in der Mite knicken und nach oben, parallel zu den Seitenteilen einfalten. Kann man auf dem Boden machen. Danach auf eine Seite legen, Falten rausziehen. Einmal in der Mitte falten, mit den offen Seiten nach innen, dann, da bin ich jetzt nicht mehr ganz sicher, einmal oder zwei mal, mit den offenen Seiten nach innen falten.
Das wird nicht ganz gerade, das läuft ein bisschen schräg.
Dann solltest Du einen Streifen haben, der etwas kleiner als der Packsack ist.
Den rollst Du stramm, von hinten nach vorne, auf, also richtig fest.
Dann sollte das Ganze wieder in den Packsack passen.
Wir rollen das so klein, das es mit den Kabeln in den linken Teil der Sitzbank passt.
Hat aber auch nicht beim ersten Mal wieder reingepasst. Geht aber, nach ein zwei Versuchen wieder auf das ursprüngliche Packmass.
Wenn wir aber jeden Tag, fahren also Mütze drauf und wieder runter, haben wir eine Pastikkiste(ca. 55×35×15) mit Deckel, die während der Fahrt vor der Rückbank steht, da kommt das Ding morgens rein, Kabel drauf, Deckel drauf, gut. Die Kiste passt unter den Bus, könnte man also auch für Schuhe oder Anderes nutzen, wenn man steht.
Ich hoffe Du blickst durch die wortreiche Anleitung und es klappt.
Gruß
Voghte

Zuerst Zelt, dann Wohnwagen und endlich ab 27.10.2016, Nugget AD indic-blau met. 170 PS Euro 6, als Zug- und Alltagsfahrzeug sowie als Spaßmobil
Besatzung 1+ 1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Träumerin?
  • Träumerin?s Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Alleinreisende mit 2 Hunden
Mehr
13 Mär 2019 12:35 #28 von Träumerin?
Träumerin? antwortete auf Regenhaube fürs Aufstelldach
Und ich schaffe das Packen "in der Luft" auch allein, am Ende drücke ich das Ganze noch ganz klein zusammen, passt immer locker in den Packsack, der bei mir hinter der Sitzbank, entweder von der Küchenhöhle aus, oder seitlich verschwindet. Unangenehm wird es halt, wenn sie klatschnaß ist....

AD, blau, EZ 6.2017, 170 PS, Automatik, Markise, Sichtpaket 3, Audio 40, lange Mängelliste, trotzdem heiß geliebt und daher nun mit Solar und Wechselrichter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Mär 2019 12:56 #29 von Sirius999
Sirius999 antwortete auf Regenhaube fürs Aufstelldach
Hallo Duke123,
Bilder habe ich nicht, aber ich glaube ich kann es nachvollziehbar beschreiben.
Unsere Methode funktioniert auch zu zweit ohne Bodenberührung auf dem Campingplatz. Du solltest sie aber erst mal im Wohnzimmer auf dem Boden ausprobieren. Dort geht es auch alleine.
Im Wohnzimmer:
Man legt die Plane 1 Mal gefaltet mit der Außenseite auf den Boden, und zwar zuerst den vorderen Teil, sozusagen Dreieck auf Dreieck. Die Faltung erfolgt mittig entlang des Dachteils.
Jetzt musst Du das hintere Teil glatt zusammenfalten, indem Du die Rückfront mittig einschlägst bzw. faltest, so dass sie ganz oder teilweise, wie es am Besten passt, zwischen den Dreiecken zu liegen kommt.
Jetzt legst Du den Packsack mit der langen Seite entlang der Hinterkante ans Ende auf die Mütze, um ein Maß für das zusammenfalten zu haben. Denn in den Packsak muss es nachher ja ohne Platzverschwendung stramm reinpassen.
Nun schlägst Du einen Teil am hinteren Ende um, der ca. 5 cm schmaler ist als der Packsack breit. Und machst entsprechend weiter, bis Du alles zusammengefaltet (anders gesagt flach aufgerollt) hast.
Zum Schluss sollte die Breite der zusammengefalteten Mütze gerade so breit sein, dass sie knapp in den Packsack passt.
Jetzt legst Du den Packsack auf oben drauf, um das richtige Maß (knapp kürzer als der Packsack lang ist) für das folgende Zusammenfalten zu haben.
Entsprechend zusammen falten, dann in den Packsack schieben (wenn alles richtig war passt es gerade so), dann den Packsack gedrittelt zusammenfalten, flach zusammendrücken, Riemen drum, fertig.
Auf dem CP:
Hier steht der schwächere/kleinere Partner und hält die Mütze vorne mittig gefasst in die Höhe.
Und der stärkere Partner führt praktisch das, was man vorher im Wohnzimmer geübt hat, in der Luft von hinten beginnend durch.

Ich hoffe ich konnte Dir helfen. Wenn man es 2mal gemacht hat, geht es wirklich ganz gut. :-)
Viel Erfolg
wünscht Sirius

AD, EZ Mai 2017, 130 PS, Euro 6, Automatik
IDEALE SIND EIN LEUCHTTURM, KEIN HAFEN!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Mär 2019 19:10 #30 von Duke123
Duke123 antwortete auf Regenhaube fürs Aufstelldach
Servus

vielen Dank für die Anweisung zum zusammenpacken der Haube

Habe mit meiner lieben Frau das zusammenfalten im Wohnzimmer probiert hat einigermaßen geklappt

bin wieder ca . auf der Größe des Original Packmaß.

Aber Dreiecke usw übereinander gefaltet hab ich nicht das hab ich nicht kapiert wie ihr das meint

ich glaube da wäre ein kleines Filmchen über das korrekte zusammenlegen lobenswert.

nochmals ein Großes Dankeschön und einen schönen Abend wünsch ich

Ford Nugget 2,2 Liter Maschine mit 155 Pferde wunderschönes grau

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.302 Sekunden
Powered by Kunena Forum