Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

👉 Helft mit, alle tollen Umbauten zu sammeln! Mehr Infos -> Hier klicken

file Frage Euro 6 dtemp

Mehr
18 Dez 2018 15:47 #1 von Ossilein
Euro 6 dtemp wurde erstellt von Ossilein
Hallo zusammen,

bin noch nicht so lange dabei u kenne mich mit den Suchfunktionen noch nicht so aus, also vorab schon einmal
sorry für den Fall, dass ich jetzt was frage, was schon zig Mal beantwortet wurde ;-).

Wir überlegen, uns einen neuen Nugget AD Euro 6dtemp anzuschaffen. Lieferzeit bei Bestellung im Dez ca. Aug`19), allerdings beunruhigen uns auch die ständigen (und unbeständigen) Nachrichten zu möglichen (und schon bestehenden) Dieselfahrverboten.

Kennt sich jemand evtl. damit aus u kann mir sagen, wie die eigentlichen NO-Werte des neuen Nuggets sind?
Ich finde dazu nichts (ausser natürlich unter 168mg/irgendwas ;-), um die 6dtemp-Norm zu erfüllen. Und uns würde interessieren, ob er die Norm nur so mit Ach u Krach geschafft hat oder ob vielleicht noch etwas Luft nach oben ist….

Ich weiß. niemand hat hellseherische Fähigkeiten dahingehend, wie lange der Kelch hinsichtlich möglicher, weiterer Fahrverbote dann mit einem neuen Diesel wohl an einem vorbeigehen wird, aber ich würde gern einmal ein paar Einschätzungen von Leuten hören, die sich tiefer mit der Materie auskennen als wir es tun. Wir haben den Wagen im Sommer mal als Leih-Mobil gehabt und kurz zuvor den VW T 6 California und der Nugget hat uns einfach wesentlich besser gefallen. Dazu ist er auch preislich attraktiver. Den T6 bekommt man auch als Benziner, der hat aber - wenn man den Angaben bei mobile.de glauben kann - schlechtere CO2 - Werte als der neue Nugget ;-) 6dtemp. Dann hätte man zwar das NO-Problem vom Hals, aber scheint ja auch nur eine Frage der Zeit zu sein, wann hinsichtlich der CO2-Werte neue Vorschriften kommen.

Vielleicht hat ja der eine oder andere ein paar gute Hinweise für uns.
Evtl. auch im Hinblick auf mögliche technische Nachrüstungen, falls Grenzwerte gesenkt werden.

Bin für Tipps dankbar.

Lieben Gruß und schöne Feiertage!

P.S.: Wir wohnen im Ruhrgebiet und der Wagen soll auch als Alltagsfahrzeug genutzt werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Dez 2018 19:22 - 19 Dez 2018 13:00 #2 von galli
galli antwortete auf Euro 6 dtemp
Hallo Ossilein

Da verweise ich mal auf spritmonitor

Co2 ist letztlich immer der der Spritverbrauch,

1 Liter Benzin verbrennt zu 2,33 Kilogramm CO2
1 Liter Diesel verbrennt zu 2,64 Kilogramm CO2

Da ein Benziner in der 3t Gewichtsklasse aber ca. 1/3 bis doppelt so viel (Liter)Kraftstoff konsumiert als ein leistungsidentischer Diesel, ist der Diesel dem Benziner in Bezug auf Co2 immer überlegen. Das wird so bleiben und deswegen wird die Politik bald erkennen dass sie bei schweren FZ ohne den CO2 effizienten Diesel nicht auskommen.

Die giftigen Stickoxide NOx waren bislang Gegenstand der Dieselbetrügerei und deswegen isoliert im Fokus der öffentlichen Kritik, denn kaum ein zugelassenener EURO5 oder EURO6 Diesel erfüllt die geltenden Grenzwerte im Strassenbetrieb in Bezug auf NOx, sondern nur im Prüfzyklus.
Deswegen wurde ab EURO6d temp das Prüfverfahren umgestellt auf einen Strassenvergleichbaren Prüfzyklus.

Mit Euro 6dtemp erwirbst du also durchaus einen zukunftsfähigen Diesel. Zukunftsfähig, weil die Typzulassung nach der neuen jetzt geltenden Prüfnorm erfolgte. Zukünftig ggf. erforderliche Nachrüstlösungen dürfte das dann erleichtern, da sie auf einer identischen Grundlage basieren.
Die Emmission der Fahrzeuge bis Euro6d werden vermutlich niemals im neuen WLTP veröffentlicht, weil kein Hersteller dazu verpflichtet werden kann bereits zugelassene FZ nachträglich noch einmal einer Typzulassung nach anderem Prüfverfahren zu unterziehen. Das erschwert Nachrüstlösungen bis EURO 6d, die ja gemäß dieser neuen Norm Grenzwerte erreichen müssten, nach deren Parameter sie nie geprüft wurden....

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2013er 125PS-AD in atlantikblau , davor 2010er 140PS-AD coloradorot , Ø7,6L/100km
Besatzung 2+3 Ho&Ub Schutz
Letzte Änderung: 19 Dez 2018 13:00 von galli.
Folgende Benutzer bedankten sich: andreas.kuepper, mhutterer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Dez 2018 12:03 #3 von Ossilein
Ossilein antwortete auf Euro 6 dtemp
Hallo Galli,

prima. Herzlichen Dank für Deine Infos. Haben uns sehr geholfen.
Wir werden uns das Auto wohl anschaffen und hoffen, noch möglichst lange von Fahrverboten verschont zu bleiben.

Lieben Gruß und schöne Feiertage

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.443 Sekunden