Frage WC leeren bei Fahrradträger auf Anhängerkupplung möglich?

Mehr
10 Apr 2016 21:44 - 10 Apr 2016 21:50 #21 von Hubert
Hallo mammut´s Britta und Manfred,

beim Treffen in Neustadt-Glewe könnt Ihr meinen neuen Fahrradträger begutachten.
Dieser Träger erfüllt bis auf das eigene Gewicht ( 19 kg ) alle Anforderungen.
Er ist für schwere E-Bikes zugelassen. Auch ist der Träger leicht mit Rädern klappbar.
Der Zugang zur Hecktür und zum Potti ist ohne Anstrengung / Probleme möglich.
Ich bin sehr zufrieden damit.

Liebe Grüsse Christel & Hubert




Nugget AD,125 PS, EZ 05.2005, Polarsilber, Optimierungen im / am Fahrzeug.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 10 Apr 2016 21:50 von norge. Begründung: Klick auf 'Einfügen' - Grüsse norge ;-)
Folgende Benutzer bedankten sich: galli, Mammut

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Apr 2016 22:30 #22 von RudiRadlos
Hallo,
bitte beachten: Das Fahrzeug hat eine Stoßstange mit Rückfahrwarner. Damit ist auch die AHK ca. 8 cm weiter 'hinten', was für das 'Vorbeikommen' mit der Heckklappe günstig ist. Ohne PDC könnte es vielleicht knapp werden.

Gruß,
Rüdiger

erst Pfadfinder, dann Camper, seit August 2010: unterwegs im 140 PS Nugget mit AD in Colorado-Rot
Seit Dezember 2019: unterwegs mit Westfalia Columbus mit AD, genannt 'Eisbär'
Folgende Benutzer bedankten sich: norge, Mammut

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Apr 2016 00:33 #23 von Mammut
@Hubert, mit Deinem Träger hätte Manfred die Chance endlich mal sein E-Bike wieder zu fahren. In letzter Zeit kann er leider nicht überall hin mitkommen, wenn die Strecken zu anstrengend sind. Ich würde mich freuen, nicht so oft allein fahren zu müssen.

Das kaum noch genutzte E-Bike ist ein Mit-Grund, warum wir beim neuen Nugget nicht wieder einen Heckträger anbauen lassen.

Ich gehe davon aus, dass sich die 75-jährige relativ fitte aber nur noch allein reisende Vorbesitzerin unseres neuen Nuggets damals auch zwischen WC oder Fahrradträger entscheiden musste. Sonst wäre sicherlich bereits irgendeine Form von Fahrradträger an dem Nugget vorhanden.

LG von den Mammuts
bis 2011 Igluzelt, 2012 T4 AD Bj. 1990 und nach Diebstahl Fiat Ducato Heku 460 Bj. 1992, seit 02/2013 HD Bj. 2004 diamantweiß, 100 PS, ab 02/2016 HD Bj. 2012 silbergrau, 140 PS, ++++ST-Info 19 und 23 über PN - siehe Karte ++++

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Apr 2016 08:27 - 11 Apr 2016 08:29 #24 von galli
Rüdiger
Bist du sicher dass die Bosal bei verbautem PDC nochmal weiter hinten sitzt als bei Stoßstange mit Trittstufe ohne PDC......

Hubert
Was ist das für ein Thule?

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2013er 125PS-AD in atlantikblau , davor 2010er 140PS-AD coloradorot , Ø7,6L/100km
Besatzung 2+3 Ho&Ub Schutz
Letzte Änderung: 11 Apr 2016 08:29 von galli.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Apr 2016 08:37 - 11 Apr 2016 08:39 #25 von RudiRadlos
Hallo,
vielleicht habe ich mich nicht klar genug ausgedrückt. Ich dachte, Trittstufe und PDC gingen 'Hand in Hand'. Ich wollte nur auf die Trittstufe hinweisen.
Gruß,
Rüdiger

erst Pfadfinder, dann Camper, seit August 2010: unterwegs im 140 PS Nugget mit AD in Colorado-Rot
Seit Dezember 2019: unterwegs mit Westfalia Columbus mit AD, genannt 'Eisbär'
Letzte Änderung: 11 Apr 2016 08:39 von RudiRadlos. Begründung: Ergänzung
Folgende Benutzer bedankten sich: galli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Apr 2016 11:44 #26 von grünling
Ups
angefixt von manchen Beiträgen goggel ich schon manches mal rum.
Wie in Sachen Fahrradträger , da hat sich doch einiges getan. Die gibts mittlerweile in allen möglichen Ausführungen . -Auch E-Bike geeignete-.
Wie z.b. absenkbare, seitlich schwenkbare oder beides. mit Lift usw.
Suchwort eingeben und es eröffnen sich ganz neue Fahrrad-Transport- Welten in Bild und Film
Gruß Reiner

Nugget HD, 140 Ps, EZ 9/2013, Atlantikblau-metallic, alle Ausbaupakete,Solar,
Folgende Benutzer bedankten sich: Zwerg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Apr 2016 12:02 - 11 Apr 2016 12:03 #27 von galli
anmerkung
Die Trittstufe kann man für rel. kleines Geld (glaube 80.-) Umrüsten lassen.
Dann kommt das flache Mittelteil raus es ist nur eingenietet. und ein Mittelteil mit Kunstofftrittstufe rein (ist auch eine Prima Sitzfläche) Wir haben das gleich beim neuen (der hatte die nicht) vor Auslieferung ohne Mehrpreis umstecken lassen.

Hat man diese Stoßfänger drin wird die Bosal-AHK (nicht die Serien AHK von Ford) unterm FZ anders verschraubt (1 Loch weiter nach hinten (4 Schrauben 6 Löcher)

Gruß Til

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2013er 125PS-AD in atlantikblau , davor 2010er 140PS-AD coloradorot , Ø7,6L/100km
Besatzung 2+3 Ho&Ub Schutz
Letzte Änderung: 11 Apr 2016 12:03 von galli.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Apr 2016 12:31 - 11 Apr 2016 14:53 #28 von Mammut
@Reiner, Manfred googelt bzw. sucht auch schon seit ein paar Wochen. Danach folgen die Diskussionen, ob diese und jene Angewohnheit durch uns geändert werden muss. Uns schwirrt schon der Kopf. Aber wie die Frauen das alles alleine meistern findet man kaum. Bei diesem Erfahrungsaustausch unter Frauen haben wieder nur Männer geantwortet.

Hubert´s Foto 1 ist endlich mal aufschlussreich: Es könnte möglich sein, wenn nur 2 Hände und keine weitere helfende Hand anwesend ist!

@Til und Rüdiger, unser Nugget hat so eine Trittstufe noch nicht.

LG von den Mammuts
bis 2011 Igluzelt, 2012 T4 AD Bj. 1990 und nach Diebstahl Fiat Ducato Heku 460 Bj. 1992, seit 02/2013 HD Bj. 2004 diamantweiß, 100 PS, ab 02/2016 HD Bj. 2012 silbergrau, 140 PS, ++++ST-Info 19 und 23 über PN - siehe Karte ++++
Letzte Änderung: 11 Apr 2016 14:53 von Mammut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Apr 2016 15:04 - 11 Apr 2016 15:06 #29 von RonnyLP
Hallo zusammen,

neben dem Thule-Träger und dem in verschiedenen Themen öfters erwähnten Atera DL3 (offiziell nicht E-Bike geeignet), gibt es noch den Atera Evo 3, welcher E-Bike geeignet ist. Am Custom mit Original Bosal-AHK mit Kugelkopf im oberen Loch geht die Heckklappe mit dem Evo 3 im unbeladenen Zustand so gerade auf. Mit Rad auf der innersten Schiene geht die Klappe je nach Lenkerbreite auch so gerade (oder gerade nicht) am Lenker vorbei. Bei mir passt es so gerade eben.















Kurz noch ein paar grundsätzliche Dinge zur E-Bike-Fähigkeit von Radträgern:

- Es hat einerseits mit der Gesamtmasse der Räder zu tun, da E-Bikes schwerer sind. Wenn die Akkus abgenommen werden, lässt sich das Mehrgewicht jedoch reduzieren.
- E-Bikes mit Akku am Mittelmotor sind länger, somit liegen die Reifen weiter außen auf den Schienen auf. Bei manchen (vor allem älteren Radträgern) stoßen die Reifen dann an eine Abschlusskante und sind nicht mehr richtig in der Schiene (z.B. bei meinem alten Thule 903). Ich würde vermuten, dass dies beim DL3 unproblematisch ist, habe mich aber dennoch für den Evo 3 entschieden.
- Wie bereits hier von einigen Mitgliedern öfters erwähnt, sind bei Atera die 3er-Träger weiter ausziehbar als die 2er-Träger, welche beim Nugget keine Heckklappenöffnung erlauben.
- Ich habe schon vielen meiner Bekannten 3er-Träger empfohlen, auch wenn sie nur 2 Räder transportieren wollen, da die Schienenabstände oft knapp bemessen sind (vor allem bei breiten Lenkern, Körben usw.) und je ein Rad auf der ersten und dritten Schieben hingegen völlig unproblematisch transportierbar ist.

Gruß,
Ronny

Nugget AD, EZ 03.2016, 155 PS, Magnetic-Grau, AHK, Trittstufe, Audio 5, Sichtpaket Premium, Schlechtwegepaket, Zubehör: Jehnert-Lautsprecher vorne, Satellitenboxen hinten, Hifonics Subwoofer, Dashcam, Schrankbretter, Radträger für AHK, Wechselrichter 150W, Markise F35pro, Solar Swiss Faltmodul

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Letzte Änderung: 11 Apr 2016 15:06 von RonnyLP.
Folgende Benutzer bedankten sich: galli, KTM, Mammut, Matze67

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Apr 2016 14:07 - 14 Apr 2016 14:18 #30 von Mammut
Hallo,
nun ist unser neuer Fahrradträger eingetroffen. Es ist doch kein Atera Strada DL 2 wie unter #1 dieses Threads geworden sondern ein Thule EuroWay 920 G2 .
Dieser wiegt nur 13 kg. Wenn er schon gelegentlich mal abgenommen werden muss, dann ist er wenigstens leicht (rückenschonend = wichtig für uns) und der An- und Abbau ist nicht zu kompliziert (frauenfreundliche Bedienung).

Damit haben wir einen weiteren Schritt zu mehr Selbstständigkeit für mich erledigt.

LG von den Mammuts
bis 2011 Igluzelt, 2012 T4 AD Bj. 1990 und nach Diebstahl Fiat Ducato Heku 460 Bj. 1992, seit 02/2013 HD Bj. 2004 diamantweiß, 100 PS, ab 02/2016 HD Bj. 2012 silbergrau, 140 PS, ++++ST-Info 19 und 23 über PN - siehe Karte ++++
Letzte Änderung: 14 Apr 2016 14:18 von Mammut.
Folgende Benutzer bedankten sich: galli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.