Ford Nugget Forum

Gasflasche R907 in Heckbox transportieren?

Mehr
04 Aug 2022 08:12 #1 von Heavens
Gasflasche R907 in Heckbox transportieren? wurde erstellt von Heavens
Hallo!

Wir sind gerade am Packen für unsere Sommertour. Die Idee war, eine zusätzliche Gasflasche R907 mitzunehmen, um unseren Cadac zu betreiben. Dadurch würden wir Kartuschen sparen. Die Gasflasche wollen wir in unserer Heckbox, die auf der Anhängerkupplung montiert ist, transportieren.

Nun meinte ein Bekannter, ob das so überhaupt erlaubt wäre, die Gasflasche in der Heckbox zu transportieren. Hat jemand von euch Erfahrung hierzu?

Gruß Marc

2018-2021: 2017er AD L1, 170PS Schalter
ab 2021: 2021er HD L1, 130 PS Schalter
Magneticgrau/Satinblau,Sichtpaket 3,Audio 21,LED-Lichtpaket,Toter-Winkel-Ass.,AHK fest, Parkass.,2,6m Markise ...
An Bord: 120w Offgridtec-Solartasche,Ecoflow River Pro,Victron SmartSolar MPPT 75/15

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Aug 2022 08:19 #2 von kargen
Vieleicht hilft dir das weiter

www.bussgeldkatalog.org/gasflaschen-transportieren/

VG Karsten

HD Plus 185PS Automatik EZ:06.22
Folgende Benutzer bedankten sich: andreas.kuepper, Bodo Busfahrer

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dymo
  • Dymos Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Ohne Gaffee gansde ni gämpfn!
Mehr
04 Aug 2022 10:09 - 04 Aug 2022 11:02 #3 von Dymo
Glückauf,

wie wäre es mit einer R904 unter der Rückbank? Passt stehend inkl. Ventilkappe in das kleinere Fach auf der Fahrerseite.
Einerseits Backup für die 907 und perfekt für den Cadac - damit grillt man locker eine komplette Saison!

So ist das meines Wissens nach erlaubt.

In der Heckbox würde ich persönlich keine Gasflasche transportieren (mehr als zwei Stück darfst du nicht an Bord haben) - was passiert z.B. bei einem Auffahrunfall, wenn dir von hinten ein LKW reinfährt, wie ist es bei großer Hitze ...?

Cheers, Dymo

HD 2017 | 125 kW - 405 Nm | Gearshift
Letzte Änderung: 04 Aug 2022 11:02 von Dymo.
Folgende Benutzer bedankten sich: Toffifee, Erdbeer Mütze

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Aug 2022 11:04 #4 von Erdbeer Mütze
Erdbeer Mütze antwortete auf Gasflasche R907 in Heckbox transportieren?
Genau so haben wir das auch gemacht Dymo das passt sie perfekt rein noch ne Decke drum gewickelt und gut ist.
Mein Kollege meinte man darf keine zusätzliche mitnehmen im Auto ich weiss aber nicht wie das ist in der Schweiz ist.

Gruess

lvl 42, Nugget AD 12/2021(2021.75),185PS, Schalter, K&N, Ecoflow River Pro mit 160 Watt Solar, Homebase in 🇨🇭
Folgende Benutzer bedankten sich: Dymo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Aug 2022 12:26 #5 von Stützrad
Bei der R904 sehe ich das Problem mit dem Umtausch in DE.
Die R907 hat jeder Hornbach und viele andere..

Ich sehe auch kein Problem mit dem Transport in der Heckbox.., ich würde es auch so machen.

Viele Grüße, Klaus
Nugget Plus AD, Magnetic-Grau Metallic, 130 PS, Schaltgetriebe, Sichtpaket 2, Audiosystem 24, Rückfahrkamera, Aktiver Parkassistent, Anhängevorrichtung fest, Trittstufe hinten, Markise 3m, Fliegenschutztüre, Faltenbalg Westfalia Anthrazit
Folgende Benutzer bedankten sich: xxl_tom, Heavens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Dymo
  • Dymos Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Ohne Gaffee gansde ni gämpfn!
Mehr
04 Aug 2022 12:28 #6 von Dymo

Bei der R904 sehe ich das Problem mit dem Umtausch in DE.

Glückauf,
Campingaz (alle Größen) werden z.B. problemlos in jedem Bauhaus getauscht.
Cheers, Dymo

HD 2017 | 125 kW - 405 Nm | Gearshift
Folgende Benutzer bedankten sich: Toffifee, Stützrad

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Aug 2022 13:24 #7 von Heavens
@Dymo
Unter der Rückbank ist leider kein Platz mehr. Und in der Heckbox macht der Unterschied von 904 oder 907 den Bock auch nicht fett :)

Lt. dem Link von Karsten ist es zumindest nicht verboten die Gasflasche in der Heckbox zu transportieren. Bei einem Auffahrunfall macht es ja auch meiner Meinung nach keinen Unterschied ob die Gasflasche in der Heckbox oder in einem PkW im Kofferraum plaziert ist.

Gruß Marc

2018-2021: 2017er AD L1, 170PS Schalter
ab 2021: 2021er HD L1, 130 PS Schalter
Magneticgrau/Satinblau,Sichtpaket 3,Audio 21,LED-Lichtpaket,Toter-Winkel-Ass.,AHK fest, Parkass.,2,6m Markise ...
An Bord: 120w Offgridtec-Solartasche,Ecoflow River Pro,Victron SmartSolar MPPT 75/15

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Aug 2022 13:30 #8 von Nick
Die 907 passt auch stehend unter die Rückbank.

Gruß nick

Since 2007 Nuggetdriver
2011 HD 116 PS Euro 4 - Mike Sanders + Fluid Film - Fiedler Heckträger - Gebo Luke - 130 W Solar - Luftfederung - 6 Sitzer - 2 Große, 4 kleine - 83.000 km - 8,3 L/100km

Folgende Benutzer bedankten sich: Heavens

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Aug 2022 13:35 #9 von Kürbis
Sonst nimmt man eine kleinere Flasche als Reserve mit. Die kann man besser verstauen.
Und wer Gas nur zum Kochen oder Grillen nimmt und nicht zum Heizen, verbraucht eh nicht so viel.

seit 29.5.2020: kürbisfarbener Ford Nugget Plus HD, 185PS Schaltgetriebe, Vollausstattung 🎃
Folgende Benutzer bedankten sich: Dymo

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Aug 2022 13:47 #10 von xxl_tom
Ich hatte bei größeren Urlauben immer ne 5kg-Flasche in der Heckbox, stehend seitlich vorne in Richtung Heckklappe mit nem Gurt gesichert

Gruß, Tom
seit Januar 2017 - 2011er - Laika X610R auf Ducato - 130 Pferde
davor - 2008er - HD - 130 Pferde

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage