Frage Wert Westfalia Ausstattung Baujahr 1998

Mehr
25 Jun 2020 13:25 #1 von Jacque
Wert Westfalia Ausstattung Baujahr 1998 wurde erstellt von Jacque
Hallo zusammen, angemeldet bin ich schon eine Weile, war aber die ganze Zeit stille Mitleserin.

Nun habe ich jedoch eine Frage. Ich besitze einen Ford Nugget Baujahr 1998. Der Motor hat noch keine 100k km weg, aber die Karosserie ist leider an so vielen Stellen durch, das eine Reparatur in der Werkstatt sich für mich nicht rentiert. Allerdings ist die Westfalia Innenausstattung noch in Top Zustand, daher steht nun die Überlegung im Raum, den Wagen zum Ausschlachten zu verkaufen.

Habt ihr eine Idee, wie ich den Wert der Innenausstattung herausfinden kann oder gar Erfahrungswerte hierzu?

Ich hab mir schon mal angeschaut, was der Westfalia-Ausbau damals gekostet hat, allerdings sind da ja auch die Kosten für die Arbeiten selbst enthalten, das hat mich also nur minimal weitergebracht.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Jun 2020 18:07 #2 von Mk3Di
Hallo Jacque,
deine Idee mit der Schlachtung des Fahrzeuges ist bestimmt Lohnenswert ...
Aber man beachte ,bau ich alles fein säuberlich selbst aus ,oder lass ich es den Leuten ausbauen die es Brauchen ? (meist ist es so das die Leute die es Selbst ausbauen auch viel zerstören,dem man brauch ja nur das bestimmte Teil)...
Austattungen gehen meist so um die 8 hundert über den Tisch. Motor ,Getriebe und Hinterachse sind ähnlich... Blechteile Türen ,Haube und Schiebetüre je nach Zustand.
Wenn der Bus noch Irgendwie Tüv hat ,wäre die Lösung ihn im Ausland durch Rep.zu lassen.Aber dazu braucht man auch die Kontakte.
Gruß Heiko

2,5Di, 68Ps, umbau auf 5 Gang MT75, Standheizung, Servolenkung ,Markise,Ahk ,ZV,Tempomat,Luftfederung HA,RS Spoiler,Eibach Tieferlegung, 8x14 mit 235er Reifen,Nugget Bj. 1987 zweiter Hand ....Einmal Nugget immer Nugget aber ohne Sensoren....und seit 2017 mit H-Kennzeichen
Folgende Benutzer bedankten sich: Jacque

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
25 Jun 2020 21:23 #3 von Jacque
Hey Heiko, vielen lieben Dank für die Antwort, da hab ich ja schon mal ein paar Anhaltspunkte. TÜV hat er leider keinen mehr, zudem fehlen die Kontakte. Zum selbst ausbauen fehlt mir das entsprechende Geschick ;)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Jun 2020 19:48 #4 von jomawe
Guten Abend Jacque, ich würde ihn erst mal zu einem "utopischen Preis" anbieten und dann weiter sehen. U.U. kauft ihn ein Bastler, der ihn wieder aufbaut oder selbst zerlegt und die Teile einzeln weiter verkauft. Wenn sich keiner findet, kannst du ja noch mal über deinen Plan nachdenken.
Wird's denn oder gibt es schon einen Neuen???
Schöne Grüße

HD, Bj. 95, TD 86 PS, weiß, ca. 214.000 km
Folgende Benutzer bedankten sich: Jacque

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Jun 2020 07:46 - 30 Jun 2020 14:26 #5 von Jacque
Hey jomawe, danke auch dir für den Input. Denke so werde ich es angehen. Ob es einen neuen gibt, muss ich sehen. Wunsch wäre es auf jeden Fall beim Nugget zu bleiben, ist aber eben auch die Frage was finanziell drin ist, möchte beim nächsten nicht wieder vor dem selben Problem stehen :)
Letzte Änderung: 30 Jun 2020 14:26 von Jacque.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Jun 2020 09:02 #6 von jomawe
Lieder sind ja auch die Preise für vernünftige Nuggets utopisch ... Viel Erfolg bei der Suche!

HD, Bj. 95, TD 86 PS, weiß, ca. 214.000 km
Folgende Benutzer bedankten sich: Jacque

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.