Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

👉 Helft mit, alle tollen Umbauten zu sammeln! Mehr Infos -> Hier klicken

file Frage Nugget Westfalia 2,5 in Warendorf angucken

Mehr
30 Aug 2019 08:51 #1 von Monty
Hallo zusammen,

ich sehe mir heute einen Nugget Bj 98, 2,5 L Diesel mit Westfalia Ausbau an. Das Auto steht in Warendorf und ist abgemeldet, weswegen ich es nicht zu einer Werkstatt/ADAC bringen kann, um von einem Menschen mit Ahnung draufgucken zu lassen.
Kurzzeitkennzeichen will ich möglichst vermeiden wegen der Rennerei zur Zulassungsstelle etc.
Meine Frage: Tummelt sich hier jemand, der in der Nähe von Warendorf wohnt und das Auto mit mir zusammen angucken könnte?
Ich bin mir drüber klar, dass das die Werkstattmeinung nicht ersetzt, aber ein zweites Augenpaar mit etwas Nuggeterfahrung wäre auf jeden Fall besser als nur mein Draufgucken ohne Nuggeterfahrung.

Wäre klasse, wenn jemand spontan Zeit hat und gucken helfen kann!

Um dieses Fahrzeug gehts übrigens: suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?...rice=8400&scopeId=MH

Schon jetzt lieben Dank, und lieben Gruß,
Monty:-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Butzkopf
  • Butzkopfs Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Freigeist
Mehr
30 Aug 2019 09:14 #2 von Butzkopf
Auf den ersten Blick wirkt er hübsch und gepflegt! Aber an den Radläufen wurde bereits gespachtelt und lackiert. Was bei dem Modell als normal anzusehen ist. Preis scheint in Ordnung für den Zustand. Wenn Du ihn nur im Sommer benutzt und bereit bist immer wieder mal ein wenig nach dem Zerfall durch Korrosion zu sehen.... dann kannst für ein paar Jahre damit Glücklich werden. Standheizung wird allerdings vermutlich abgeklemmt sein.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Aug 2019 09:25 #3 von 5sunflowers
5sunflowers antwortete auf Nugget Westfalia 2,5 in Warendorf angucken
Hallo Monty
bin ebenfalls „nur“ ein begeisterter Nuggetfahrer und habe eine überschaubares technisches Verständnis. Was mir allerdings auffiel ist, dass der Verkäufer interessierten Personen mit den beiden Bildern mit den Türeinstiegen etwas sagen wollte. Vielleicht hakst du da ein und lässt dir es erläutern. Auf der anderen Seite sieht er auf den Bildern recht gepflegt aus.
Viel Glück und eine gute Entscheidung
Viele Grüße Werner

seit 18.07.19 stolze Besitzer unseres zweiten neuen Nugget mit AD und 170PS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Aug 2019 10:29 #4 von Monty
Danke Euch für Eure Einschätzung und Hinweise, Butzkopf und Sunflowers! Werde wegen der Einstiege nachfragen und den VK bitten, ggf. die Standheizung mal anzuschließen.
Weiß noch jemand, ab wann so ein Nugget (an)fällig ist für ZKD? Ich habe mir erläutern lassen, man kann an entweder schwarzem oder weißem Qualm beim Starten schon gut erkennen, ob es eine Undichtigkeit gibt. Das Auto müsse allerdings mindestens 8 Stunden gestanden und abgekühlt sein, um das sehen zu können. Habt Ihr dazu evt. auch noch Tips? Kann ich zB im Öleinfülldeckel erkennen, ob Wasser ins Öl geraten ist? Oder kann man eine defekte/marode ZKD sonstwie/wo von außen erkennen?
Und wieder: Lieben Dank voraus:-)
Monty
Folgende Benutzer bedankten sich: GB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Butzkopf
  • Butzkopfs Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Freigeist
Mehr
30 Aug 2019 12:29 #5 von Butzkopf
Die ZKD würde mir weniger Sorgen machen als Rost. Die Motoren sind robust und langlebig, selbst wenn eine ZKD fällig werden sollte sind das Arbeiten die auch eine freie Werkstatt relativ günstig machen kann.
Standheizungen die vor 2003 (?) produziert worden sind müssen alle 10 Jahre ihre Brennkammer tauschen. Die ist der Grund warum viele dieser alten Dinger für den TÜV einfach abgeklemmt werden. Ich persönlich wäre da auch immer wegen Vergiftungsgefahr sehr vorsichtig. Zumindest bei Nacht / Schlafen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Aug 2019 00:00 #6 von jomawe
Hallo Monty, das Warendorf bei Waren (Müritz)? Ich wohne in Waren und wir fahren schon seit 12 Jahren Nugget ... Meld dich am besten per PM! Gruß JoMaWe

HD, Bj. 95, TD 86 PS, weiß, ca. 214.000 km

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Aug 2019 00:03 #7 von jomawe
Ich sehe gerade, dass ist ein anderes Warendorf ...

HD, Bj. 95, TD 86 PS, weiß, ca. 214.000 km

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Aug 2019 16:27 #8 von Monty
Hallo zusammen,

und wieder danke für Eure Hinweise! - Die Heizung ist tatsächlich ausgebaut. Fand ich erst nicht soo toll, aber das Thema mit Kammer und Giftstoffen machts wieder fein. Werde ohnehin vorwiegend im Warmen unterwegs sein, mir ggf. einen Heizlüfter oä reinpacken. Und wenn ich das Ding doch wieder einbauen sollte, kriegt er eine neue Brennkammer. Mal sehen.
Bevor ich morgen endgültig handelseinig werde mit dem VK - der übrigens einen sehr soliden, sympathischen Eindruck macht - interessiert mich noch, was Ihr mir zum Thema Umrüsten auf grüne Plakette sagen könnt?
Eiine Freundin arbeitet in einer Fachwerkstatt, konnte bisher aber noch keine passende Möglichkeit finden, ob´s überhaupt geht.
Hat jemand auch dazu noch Tipps/Erfahrungen?

Lieben Dank im Voraus, schicken Samstag und lieben Gruß,
Monty:-)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Aug 2019 16:54 #9 von jomawe
Hallo Monty, m.W. gibt's für diesen Transit keinen Abgasfilter. Wäre vermutlich auch vergebene Liebesmüh, denn wenn die blaue Plakette kommt, hilft dir die grüne auch nicht mehr. Unser kriegt dann hoffentlich in ein paar Jahren ein H-Kennezichen ... (Wenn er denn noch so lange durchhält!)

HD, Bj. 95, TD 86 PS, weiß, ca. 214.000 km

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
31 Aug 2019 21:27 #10 von Mk3Di
Mit viel Wachs und guter Pflege ,macht er das Bestimmt...
Ich sag immer weniger is mehr....mich hat die Einführung des U-Kat,G-Kat ,3 wege Kat ,Oxi Kat usw. noch nie Irgendwie Interessiert .Was nicht drin is wird nicht Kaputt. Die ganze Elektronik und Spielerein brauch ich nicht .Ich brauch ein Fahrzeug das nach einem EMP-Schlag noch Läuft....
LG Heiko

2,5Di, 68Ps, umbau auf 5 Gang MT75, Standheizung, Servolenkung ,Markise,Ahk ,ZV,Tempomat,Luftfederung HA,RS Spoiler,Eibach Tieferlegung, 8x14 mit 235er Reifen,Nugget Bj. 1987 zweiter Hand ....Einmal Nugget immer Nugget aber ohne Sensoren....und jetzt mit
H-Kennzeichen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.389 Sekunden