Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

file Frage Welches ist die richtige Batterieeinstellung am Laderegler?

Mehr
13 Apr 2019 09:15 #1 von jomawe
Guten Morgen Forumsfreunde,

ich habe mit kürzlich einen Solarregler VS3024AU gekauft. Bei dem Regler kann ich 3 Batterietypen auswählen: Sealed, Gel, und Flooded – Welches wäre die richtige Einstellung zum Aufladen von 12 V – AGM-Batterien? Es wäre schön, wenn mir da jemand zeitnah aushelfen könnten! Danke!. In der Betriebsanleitung habe ich nur gefunden, dass der Laderegler auch für AGM-Batterien geeignet ist. Vielen Dank!

Ein schönes Wochenende alle miteinander!

JoMaWe

HD, Bj. 95, TD 86 PS, weiß, ca. 214.000 km

Dieser Beitrag enthält einen Anhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Apr 2019 10:01 - 13 Apr 2019 10:03 #2 von Mk3Di
Hallo JoMaWe,
die angegebenen Begriffe sind:
Flooded = Verschlossene Bleibatterie, wo man aber den Säurestand durch öffnen von Stopfen prüfen kann
Sealed = Geschlossene Batterie - nicht zu öffnen
Deine AMG Batterie hat eine Angabe zu Max.Ladespannung ...(so um die 14,3V) sollte auf der Batterie stehen.Wenn nicht bei dem Hersteller nachfragen.
Du solltest mal dein Solar Regler prüfen in welcher Einstellung er in die nähe von deiner Max.Ladespannung kommt (Achtung; nicht mit der Spannung darüber gehen)
Gruß Heiko

2,5Di, 68Ps, umbau auf 5 Gang MT75, Standheizung, Servolenkung ,Markise,Ahk ,ZV,Tempomat,Luftfederung HA,RS Spoiler,Eibach Tieferlegung, 8x14 mit 235er Reifen,Nugget Bj. 1987 zweiter Hand ....Einmal Nugget immer Nugget aber ohne Sensoren....und jetzt mit
H-Kennzeichen
Letzte Änderung: 13 Apr 2019 10:03 von Mk3Di. Begründung: Ergänzung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Apr 2019 10:06 #3 von jomawe
Hallo Heiko, danke für die Antwort.

D.h., Solaropanel anschließen und die verschiedenen Modi ausprobieren? Ich weiß aber vorher ja nicht, mit welcher Spannung welcher Modus arbeitet .... Könnte dann also doch kurzzeitig über 14,3 V liegen ...

Schöne Grüße

JoMaWe

HD, Bj. 95, TD 86 PS, weiß, ca. 214.000 km

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Apr 2019 10:30 #4 von Mk3Di
14,3 V war nur als Beispiel gedacht,es muß irgendwo auf deiner Batterie Stehen ...
kurzzeitig darüber ist kein Thema ....Langfristig machst du deine Batterie kaputt.

2,5Di, 68Ps, umbau auf 5 Gang MT75, Standheizung, Servolenkung ,Markise,Ahk ,ZV,Tempomat,Luftfederung HA,RS Spoiler,Eibach Tieferlegung, 8x14 mit 235er Reifen,Nugget Bj. 1987 zweiter Hand ....Einmal Nugget immer Nugget aber ohne Sensoren....und jetzt mit
H-Kennzeichen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
13 Apr 2019 10:33 #5 von jomawe
Ok, danke! Ich schau mal, ob ich was drauf finde!

Schöne Wochenende!

HD, Bj. 95, TD 86 PS, weiß, ca. 214.000 km

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.338 Sekunden
Powered by Kunena Forum