Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

file Frage Ford Transit Diesel 2.4 di 88kw Geht aus

Mehr
14 Mär 2020 21:08 #1 von raif03
Ford Transit Diesel 2.4 di 88kw Geht aus wurde erstellt von raif03
Ford Transit Diesel 2.4
hallo mein problem vor 4 jahren ging mein transit während des fahrts einfach aus neustart und alles war gut
das hat sich mit der zeit öfters wiederholt dan was wider alles für einige monaten ok ,keine probleme
vor ca 1 jah fing es erneut an ,etwas schlimer gerworden ,dieslmal musste ich etwas warten bis er wieder anspringte5-15 min hörte sich an als ob er kein sprit bekamm ,sensor und diesel filter gewechselt,kein orginal filter ca 100 km alles wieder ok dann das übliche springt nicht an und wieder 5-15 min warten öfters
danach aufeimal ein wunder er fährt wider und geht nicht mehr aus ungefähr 4-5 tausend km
dan stand das fahrzeug 3 monate ,als ich wieder fahren woller fing es wider an dieselfilter in orginal gewächselt
er fuhr200 km tja wieder nur ohne zu warten springt er wider an fährt aber max 300 meter und geht aus nur nach 30 min wartezeit erreiche ich max 15 km
wer hat rat
danke im vorraus
Folgende Benutzer bedankten sich: Carlos1

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Homo Transitus
  • Homo Transituss Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Ei guude
Mehr
15 Mär 2020 09:23 #2 von Homo Transitus
Homo Transitus antwortete auf Ford Transit Diesel 2.4 di 88kw Geht aus
Schon mal den Fehlerspeicher ausgelesen? Wenn er fährt, ist dann die volle Leistung vorhanden? Abgas mit auffälliger Farbe?

Grüße vom Homo Transitus

Nugget 2013, Race-Rot, 125PS, AD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Flocke-XL
  • Flocke-XLs Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Mit Bine unterwegs als "ButterFlocken-blume2X54L"!
Mehr
15 Mär 2020 16:43 - 15 Mär 2020 16:46 #3 von Flocke-XL
Flocke-XL antwortete auf Ford Transit Diesel 2.4 di 88kw Geht aus
Moin!

Offenbar kommt nicht genug Sprit beim Motor an. Filter wechseln ist ja ok, aber wie sieht der Filter aus? Sind da Rückstände drin, Krümel, Rost, Verfärbungen?
Wenn der Filter raus ist und Du die Zündung einschaltest sollte die Spritpumpe anlaufen. Tröpfelt der Sprit dann nur aus der Zuleitung, oder ist da ordentlich Druck drauf? Macht die Pumpe merkwürdige Geräusche? Kommt Dreck aus der Leitung mit raus? Nach der Leistung des Motors, wenn der Bock läuft, hatte mein Vorschreiber ja bereits gefragt. Ansonsten könnte noch was im Tank rumschwimmen/ -rollen, was sich gelegentlich vor die Absaugung des Kraftstoffs am Boden setzt und in den Zwangspausen wieder beiseite schwimmt/ rollt.

Wenn das alles unauffällig ist überlegen wir weiter.

Gruß Klaus :)

Big Nugget XL "Flocke", Bj 08/2009, EZ 03/2010, 140 PS, 140 tkm, 250 Nächte, frostweiß, 5-Stufen-Wasserfilter, gesandert, Motorradtransportrampe, Luftfederung *jepp* B)
Besatzung: :) + :) = :lol:
PS: Ich liebe lesbare Texte! Gebt Großbuchstaben und Satzzeichen eine Chance! :) Danke
Letzte Änderung: 15 Mär 2020 16:46 von Flocke-XL. Begründung: Satzbau.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Homo Transitus
  • Homo Transituss Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
  • Ei guude
Mehr
15 Mär 2020 16:51 #4 von Homo Transitus
Homo Transitus antwortete auf Ford Transit Diesel 2.4 di 88kw Geht aus
Du kannst auch mal die Tankentlüftung untersuchen. Ist auch ein bekanntes Thema beim Transit.

Grüße vom Homo Transitus

Nugget 2013, Race-Rot, 125PS, AD

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Mär 2020 19:17 - 15 Mär 2020 19:18 #5 von raif03
hallo Klaus danke für deine tips ,hatte noch vergessen zu erwähnen das bevor ich den alten filer getauscht hatte waren noch das lichtmaschinen /battarie leute blinkte ja sogar nicht ausging haatte zwar einen neuen regler und die tankanzeige war auch am spinnen nach dem filtertausch blinkte nichts mehr auch tankanzeige war aufeimal normal 100-150 km gefahen voll gefeut aber leider zu früh
ich werde aber morgen als erstes mal den tank abbauen lassen
mal schauen ob was drine ist
nein keine gereusch fährt sich eigentlich einwandfrei
auch kein dreck zu sehen
Letzte Änderung: 15 Mär 2020 19:18 von raif03.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Mär 2020 20:37 - 16 Mär 2020 10:29 #6 von raif03
fehlerlesen erst morgen bei bosch

......

wird gemacht,danke
Letzte Änderung: 16 Mär 2020 10:29 von galli.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
17 Mär 2020 04:20 #7 von raif03
Fehlerspeicher ausgelesen, Diagnose Dieselpumpe oder Kurbelwellensensor
wird sich heute herausstellen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Mär 2020 07:27 #8 von raif03
Guten Morgen Flocke-XL Morgen zusammen.
zu früh gefreut,nach dem ich den Impulsgeber getausch habe,fuhr mein Transit ca 100 km one probleme
nach einer pause fuhr er ca 300 km ohne zu stoppen,Fehlerspeicher nochmal auslesen lassen unbekannter fehler,aber habe am Schlüssel Symbol eine 1 gesehen am ende stand unbekannt können beide Schlüssel
Defekt sein:( :S kann man beide Schlüssel prüfen lassen?
man,man was für ein schei..nicht zu wissen wo das Problem liegt
danke euch allen für eure unterstützung...
mfg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Mär 2020 09:39 - 26 Mär 2020 09:46 #9 von Dolomiti
Hört sich eher nach der Antenne, Lesespule von der Wegfahrsperre an.
In welcher Ecke Deutschland bist du beheimatet?
Ach, welches Baujahr?

Ford Nugget AD 2,2L 155PS Schalter Bj 2016 Brock 18" Lichtpaket Lane-Assist Klimaautomatik Schlechtwegpaket DAB ClimAir Regenschirm :)
Letzte Änderung: 26 Mär 2020 09:46 von Dolomiti.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
26 Mär 2020 13:28 - 26 Mär 2020 13:29 #10 von raif03
Dortmund
2.4 di 88kw
2006
Letzte Änderung: 26 Mär 2020 13:29 von raif03.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.591 Sekunden