Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

file Frage Eberspächer Standheizung raucht im Innenraum ( von 2005 Airtronic M, D4, Dieselheizung 4 kW Wärmestrom )

  • Sportbommel
  • Sportbommels Avatar Autor
  • Offline
  • Blech Nugget
Mehr
04 Jan 2019 21:06 #11 von Sportbommel
Hallo Klaus,
so Update. Standheizung ausgebaut und dann habe ich gesehen, daß eine weitere Ausführungsnummer auf der Standheizung stand die von der am Gehäuse der Standheizung abwich.
Lesbar wenn man unter dem Auto lag war die 252113, wie dann die Standheizung zum vorschein kam war die Ausführungsnummer 252208 zu sehen. Diese weicht ab, weil laut Eberspächer Techniker das die besondere Variante des Westfaliaausbaus ist und die hat auf jeden Fall ein anderes Steuergerät.
Gebläse gecheckt, der läuft ruhig mit 4 Ampere und ließ sich leicht drehen.
Glühkerze hat einen Widerstand von 0,7 Ohm, mit 12 V versorgt und einen Strom von mindestens 5 Ampere gemessen; mehr hat mein Netzteil nicht hergegeben.
Elektronik vom Gebläse abgeschraubt, ( ich habe die Variante mit vergossenem Stecker) und dann kam das Elend zum vorschein. Ein Loch in die Platine reingebrannt, warum das weiß ich nicht.
Beim Knoll Teilehändler vorbeigefahren und die Elektronik die am Gebläse ist bestellt. 240€ plus Steuer :-(
Der KFZ-Mechaniker gab mir noch ein paar Tipps was ich checken sollte.
KFZ Glühbirne mit 55 Watt an den Stecker der zur Standheizung führt klemmen und schauen ob sie leuchtet, das tat sie auch.
Jetzt warte ich auf die Elektronik und werde dann wieder berichten. Auf jeden Fall werde ich den Strom der über die Standheizung Sicherung fließt überwachen, mal schauen wieviel da fließt!
Grüße und bis bald...

Ford (D) Nugget Diesel, 92 KW, 1998 ccm, EZ April 2005, GFK Hochdach, T300, Goldschmitt Federung, Anhängerkupplung, Rollerheckträger,
Standheizung Airtronic M, D4, Ausführung 25 2113
Folgende Benutzer bedankten sich: norge, Flocke-XL

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Jan 2019 09:55 - 07 Jan 2019 09:57 #12 von Dr.Hasenbein
Hi. Ich hatte bei meinem 2004er genau das gleiche. Plötzlich rauchte es in den Innenraum. Zum Glück nicht während der Fahrt. Hier kannst du das nachlesen:

www.nuggetforum.de/forum/technik-bis-201...nmal-gemacht?start=0

Bei mir war das Steuergerät in der Standheizung buchstäblich abgeraucht. Nach Repartur desselben (warmpol) lief sie dann wieder eine Saison und hat dann endgültig die Grätsche gemacht. Steuergerät wieder kaputt. Letzendlich habe ich dann eine komplett neue Heizung eingebaut und auch alle Luftschläuche neu gemacht. Vor dieser teuren entscheidung habe ich die komplette Heizung zum eberspächer Service nach Hamburg geschickt. Reparatur 850 vs Neue Heizung für 1200€

www.nuggetforum.de/forum/technik-bis-201...eht-dann-aus?start=0

Nugget AD 2,0 TDCI 125 PS ,EZ 2004, Silbergrau metallic, Fiamma F45, MS300, AHK, Trittstufe, Fiamma Carry Bike.
Besatzung 2 + 2 :) ST INFO 24 über PN
Mein Fahrradblog: www.crazy42wheels.com
Letzte Änderung: 07 Jan 2019 09:57 von Dr.Hasenbein.
Folgende Benutzer bedankten sich: galli, Sportbommel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.230 Sekunden
Powered by Kunena Forum