Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

👉 Helft mit, alle tollen Umbauten zu sammeln! Mehr Infos -> Hier klicken

file Frage Trennrelais tauschen

Mehr
30 Nov 2019 17:20 #1 von Sebi
Trennrelais tauschen wurde erstellt von Sebi
Hallo liebe Nugget-Gemeinde,
ich wollte heute ein neues Trennrelais (Victron Cyrix ct 120) in meinen 2013er Nugget einbauen. Nun bin ich mir mit der Verkabelung des alten Ford-Relais nicht ganz sicher, bzw. würde gerne wissen, wie ich die Verkabelung des alten Relais auf das neue anschließe. Kann mir da jemand Auskunft geben? Ich habe mal ein paar Fotos angehängt, aus denen vielleicht hervorgeht, was wie und wo angeschlossen werden muss. Vielen Dank schon mal...

Beste Grüße
Sebastian

Ford Nugget Westfalia HD - BJ 2013 - 140 PS - Midnight Sky - 100 W Solar/Victron Energy SmartSolar MPPT 75/10 - Climbing, Surfing, Skiing...

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nugget_dir_ein
  • nugget_dir_eins Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
Mehr
30 Nov 2019 17:40 - 30 Nov 2019 17:52 #2 von nugget_dir_ein
nugget_dir_ein antwortete auf Trennrelais tauschen
Moin Sebi,

mit dem Victron Relais wirst du nicht glücklich werden. Das Transit Relais ist ein impulsgesteuertes Relais. Das heißt, Aus- und Einschalten wird nur durch einen Impuls aktiviert, anschließend verharrt es in der jeweiligen Position, bis der gegenteilige Impuls an das Relais gesendet wird. Als Ersatz wirst du das Fordersatzteil verwenden müssen.

Die Erfahrung zeigt, das Relais ist in vielen Fällen gar nicht defekt. Häufig ist die Schaltfunktion nicht im Bordcomputer aktiviert und muss nur durch Ford aktiviert werde. Vor dem Kauf eines neuen Relais würde ich das durch Ford testen lassen.

Grüße Uwe

Erst: 2009er HD, 140 PS, tangorot metallic, dann: 2013er HD, 125 PS, avalon grau metallic,
Jetzt: 2009er Big Nugget XL, Winterpaket, Anhängerkupplung, große Dachluken, Rückfahrkamera, Ladebooster...
Letzte Änderung: 30 Nov 2019 17:52 von nugget_dir_ein.
Folgende Benutzer bedankten sich: RudiRadlos, Sebi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Dez 2019 21:34 #3 von jettrail
jettrail antwortete auf Trennrelais tauschen
Servus Sebi,

hier findest du sehr viel zum Thema Elektrik und Trennrelais beim Nugget:

https://www.nuggetforum.de/forum/technik-bis-2013/83153-elektrisches-zusammenspiel-zwischen-transit-und-westfalia-im-nugget

Eddy

Viano Fun mit Liegefläche und Vorzelt
Viano mit 36 Jahre altem Eriba Triton
2013er Nugget mit 140PS HD Midnight Grey
Folgende Benutzer bedankten sich: Sebi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
14 Dez 2019 09:48 #4 von Sebi
Sebi antwortete auf Trennrelais tauschen
Moin Uwe, danke für die Einschätzung. Ich bin deshalb auf das Victron gekommen, da ich gelesen habe, dass bei der Zündung das Relais nicht dichtmacht und da immer gewisse Spannungsspitzen auf die Versorgerbatterie fließen und diese dadurch dauerhaft Schaden nimmt. Dies wollte ich mit dem Trennrelais verhindern. Mein Original-Relais funktioniert. Hast du - oder sonst jemand - eine Lösung wie man dieser Spannungsproblematik (sofern eine existiert) beikommen kann? Kann man das Victron evtl. dazwischenschalten?

Beste Grüße
Sebastian

Ford Nugget Westfalia HD - BJ 2013 - 140 PS - Midnight Sky - 100 W Solar/Victron Energy SmartSolar MPPT 75/10 - Climbing, Surfing, Skiing...

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • nugget_dir_ein
  • nugget_dir_eins Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
Mehr
14 Dez 2019 21:03 #5 von nugget_dir_ein
nugget_dir_ein antwortete auf Trennrelais tauschen
Moin Sebi,

in diesem Thema habe ich die Funktionsweise des Trennrelais erklärt.

Tourneo hat dort dieses Relay beschrieben. Das könnte dir weiterhelfen...

Grüße Uwe

Erst: 2009er HD, 140 PS, tangorot metallic, dann: 2013er HD, 125 PS, avalon grau metallic,
Jetzt: 2009er Big Nugget XL, Winterpaket, Anhängerkupplung, große Dachluken, Rückfahrkamera, Ladebooster...
Folgende Benutzer bedankten sich: Sebi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
15 Dez 2019 15:33 - 15 Dez 2019 15:41 #6 von galli
galli antwortete auf Trennrelais tauschen
Im Normalbetrieb nimmt der Gelakku keinen Schaden durch Spannungsspitzen der Lima.

Allerdings wird sie durch die Lima nie zu 100%voll, was faktisch auf langen Fahrten unterm Strich auf einen zuverlässigen Überladeschutz hinausläuft.

Warum?

Die Lima lädt permanent mit 14,3 - 14,5V Das reicht grundsätzlich nicht für das Letzte Stück "Volladen". Der Akku nimmt bei 14,4V keinen Strom mehr auf, bevor er ganz voll ist, denn dazu bräuchte es eine etwas höhere Ladeschlusspannung. Bei Landstromladung wird temperaturabhangig für eine recht kurze Zeitspanne eine Spannung von 14,6V oder mehr angezeigt. Danach erst ist der Gelakku komplett voll.
Erst wenn über eine Längere Zeit 14,6V oder größer anliegt, droht dem Akku ein Schaden.
Kocht er trotzdem (bei 14,4V), liegt irgendwo anders ein Defekt vor!

Das oft vorzeitige Verschleißproblem der Gel sehe ich eher durch die volle Einbindung in den Startvorgang ab "Zündung ein" (und die damit verbundene kurzzeitighohe Stromentname)
Dafür ist eine Gel auf Dauer einfach nicht gemacht.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

2013er 125PS-AD in atlantikblau , davor 2010er 140PS-AD coloradorot , Ø7,6L/100km
Besatzung 2+3 Ho&Ub Schutz
Letzte Änderung: 15 Dez 2019 15:41 von galli.
Folgende Benutzer bedankten sich: Sebi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Dez 2019 11:02 #7 von onefinger
onefinger antwortete auf Trennrelais tauschen

galli schrieb:
Das oft vorzeitige Verschleißproblem der Gel sehe ich eher durch die volle Einbindung in den Startvorgang ab "Zündung ein" (und die damit verbundene kurzzeitighohe Stromentname)
Dafür ist eine Gel auf Dauer einfach nicht gemacht.


Moin, da möglicherweise meine Batterien fertig sind, gibt es denn eine Lösung, welche die Einbindung der Versorgerbatterie verhindert? Ich habe das mit den beiden Batterien unter dem Fahrersitz verfolgt, war das erfolgreich? Gibt es nicht noch eine Schaltung (ggf auch manuell), mit der die Versorgerbatterie geschont werden kann?
LG
Peter

Nugget HD 140PS, midnight grey, 11/2013, AHK, SH, Blauzahn, Markise, PDC

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: Sebi

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Dez 2019 11:25 #8 von _Kai_
_Kai_ antwortete auf Trennrelais tauschen
Ein B2B Ladegerät (Booster) kann hier Abhilfe schaffen, da dieser den Rückfluss des Stromes verhindert und die Wohnraumbatterie mit der optimalen Ladespannung (DC/DC Wandler) versorgt.

Leider habe ich keine Erfahrung dazu mit dem Nugget vor 2014. Selber betreibe ich den Votronic Booster VCC1212-30 votronic.de/index.php/de/produkte2/baure...rung/vcc-1212-30-neu dem ich über BlueBattery D1 www.blue-battery.com/product-page/bluebattery-d1 auch auf dem Handy während der Fahrt auf die Finger schauen kann. Der Ladestrom von 30 A bei dieser Version sollte für die Gelbatterie auch OK sein. Der Booster arbeitet Spannungsgesteuert auch ohne D+ Steuerung.

☀️Kai

2014er HD 155PS, Solar, Schrankbretter, BlueBattery
Über uns: www.blue-battery.com/ueber-uns

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Folgende Benutzer bedankten sich: onefinger

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
18 Dez 2019 15:28 #9 von onefinger
onefinger antwortete auf Trennrelais tauschen
Danke, aber da muss ich erstmal meinen Elektro Kumpel befragen. Kenne mich mit Strom überhaupt nicht aus und habe Wurstfinger..
Wie korrespondiert der Booster mit dem Westfalia Ladegerät? Oder ist das völlig unabhängig?
LG
Peter

Nugget HD 140PS, midnight grey, 11/2013, AHK, SH, Blauzahn, Markise, PDC

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
19 Dez 2019 13:43 #10 von Erich148
Erich148 antwortete auf Trennrelais tauschen
Was ich mich Frage ist, ob man das trennrelais eigentlich braucht. Im Endeffekt wird es ja nur fürs Laden über die Lima benötigt, oder? Könnte denn hier nicht eine Abzweigung von der Lima direkt an den Versorgerstrang des Vorsicherungskastens funktionieren? Oder denke ich da total falsch?

Gruß Björn

HD 2009, Bahia Blau, 140PS (Rudi Upgrade), Fiamma 45s mit Rainguard, Zoelzer Kajak Träger, Wasserziege Außendusche, Schrankbretter, Zusatzschränklein, Solar 100W, Eufab Bike four

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.659 Sekunden