Ford Nugget Forum

Hydraulik Heckklappe - alternative Gasdruckfedern

Mehr
03 Apr 2014 21:27 - 03 Apr 2014 21:29 #61 von jettrail
Servus galli,

was meinst du, welche Teile ich brauche, damit die Klappe ohne nachdrücken bei etwa 180 cm Höhe zu stehen kommt? Ich bin 178 cm groß und möchte, dass die Klappe nach außen (leicht tiefer als waagrecht) hängt, damit Regenwasser nicht zum Heckeinstieg, sonder so gut wie möglich nach außen abläuft. Der Kopf sollte aber nicht als Stütze dienen :S

Würde die Gasfeder mit 4x Kupplung EF-BS016Z ausreichen? Du hast wohl in deiner Beschreibung die längere EF-BS006S verbaut. Oder beide gemischt? Klasse wäre es, wenn der leere Paulchenträger auch mit oben bleiben würde. 750er Gasfeder oder stärkere?

Danke
Eddy

Viano Fun mit Liegefläche und Vorzelt
Viano mit 36 Jahre altem Eriba Triton
2013er Nugget mit 140PS HD Midnight Grey
Letzte Änderung: 03 Apr 2014 21:29 von jettrail.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
04 Apr 2014 08:26 - 09 Apr 2014 12:54 #62 von galli
Hi Eddy
Schau mal weiter oben. Ich hatte erst die Dämpfer mit Kunstoffgelenk drin. Das war etwas tiefer als original.
Kunsstoffgelenke sind 20mm.
Die Kurzen aus Metall 25mm
Die geraden aus K. halten 750Nm nicht!
Die gekroepfteh sind dicker mit Metallgewinde.
Bestell die Feder mit den kurzen aus Metall. Kunst. Kannst du von mir kriegen, wenn's noch niedriger sein soll.
Baue heute zum ersten mal den Fahrradtraeger an und werde sehen ob die Klappe oben bleibt.
...geht! Leerer Traeger bleibt oben!

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

aktuell VW T6.1 Kombi in Selbstausbau, 2013-21 BJ13 125PS-AD, Ø7,6L/10km, 2010-13, BJ10 140PS-AD, Ø7,6L/100km
Letzte Änderung: 09 Apr 2014 12:54 von galli.
Folgende Benutzer bedankten sich: jettrail

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
07 Apr 2014 19:52 #63 von jettrail
Paulchen oder Fiamma? 2er oder 3er Träger?

Ich habe den Paulchen als 3er und der ist wohl ein wenig schwerer. Ich bin schwer am überlegen, ob ich den 800er Dämpfer nehmen soll - bin aber wiederrum im Zweifel, ob die Gegenstücke/Kugel der Belastung auf Dauer standhalten.

Ahhhhhhhh :silly:

Viano Fun mit Liegefläche und Vorzelt
Viano mit 36 Jahre altem Eriba Triton
2013er Nugget mit 140PS HD Midnight Grey

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • norge
  • norges Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • ... hilsen fra norge ... ;-)
Mehr
07 Apr 2014 20:36 #64 von norge
Hej Jetrail,

wir haben den (schwereren) Paulchen-Träger und seit etwa einem Jahr die 750 N Dämpfer von Södemann an der Klappe.
Die Klappe geht mit montiertem Träger hoch wie zuvor ohne, gegen Ende setzt eine Dämpfung ein und die Klappe bleibt souverän oben ... ;)
Nur den Winter über ohne Paulchen sollte man die Hand beim Öffnen an der Klappe lassen - sonst kommt sie einem recht flott entgegen ...

Grüsse norge

Anfangs Radl & Zelt ◊ 2x R4 34PS ◊ 13 Jahre Renault Trafic I HD 75PS Eigenausbau ◊ 6 Jahre Trafic II FD 100PS Minimalausbau ◊ seit 03-2012 HD 140PS marsrot Ø 9,4 L/100km 130W Solar 2+2+2 Hundemädel Rettungskarte ST-Info in Karte
Folgende Benutzer bedankten sich: jettrail

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Apr 2014 12:58 #65 von galli
3-er Fiamma!
Träger und Tischplatte (unter der Heckklappe) -> Klappe bleibt oben hängt aber 10° tiefer, man muß also drunter durchschlupfen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

aktuell VW T6.1 Kombi in Selbstausbau, 2013-21 BJ13 125PS-AD, Ø7,6L/10km, 2010-13, BJ10 140PS-AD, Ø7,6L/100km
Folgende Benutzer bedankten sich: jettrail

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MDR
  • MDRs Avatar
  • Besucher
30 Apr 2014 14:09 #66 von MDR
Hallo.

Danke Galli für deine Infos!
Macht es Sinn eine stärkere Feder zu nehmen (800er)? (Damit eventuell auch die Klappe mit Träger + Rad oben bleiben.)
Oder halten das die Schniere nicht mehr?

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
30 Apr 2014 17:51 - 30 Apr 2014 22:44 #67 von galli
Hi Eddy u. MDR,
Nach fest kommt ab! Ich hab keine Ahnung was die Gelenkbefestigungen an der Karrosserie aushalten, vermute mal nicht viel mehr als die erf. 680N.
Das Problem ist dabei ja nicht die offene Klappe, dort ist der Dämpfer ja entlastet. Aber im geschlossenen Zustand hast du auf den Gelenkpunkten eben immer die 800N! Und die Klappe ist ja die Meiste Zeit zu. Also Dauerbeastung!
Nachdem mir so ein Dämpfer (mit Kunstoffgelenk entgegengeschossen kam, mach ich da keine weitergehenden Belastungstests mehr)
Ich hab für mich entschieden dass mir die 750-er (-10% haben sie noch 675N) reichen.

Du fragst was ich für Gelenke am Sodemanndämpfer verbaut habe?

EF-BS006Z als also die längeren verzinkten . Die Verlängerungsstücke hab ich hier liegen, hab sie aber nicht eingebaut.

Was hebt Klappe mit (alten) 750N?
Ohne Radträger kann ich (188cm) ohne Nachdrücken runter, auch wenn die Klappe am Anfang des Eindämpfens stehen bleibt, also nicht ganz hoch geht. Denn sie öffnet ja weiter als original.
Bei >20°C auch mit Carrybike. Wenn unser Tisch 5,2KG noch an der Heckklappe Hängt bleibt sie auf ca 1,50 stehen. mit Nachdrücken bleibt sie dann noch oben wenns draussen warm ist.

Bedenke,
1. dass meine 750-er aus dem alten Bus sind (3 Jahre alt) und verm. nicht mehr die volle Leistung haben,
2. Mein Radträger ein Carrybike 3-er ist.
hierauf beziehen sich all meine Beobachtungen!

Gruß Til

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

aktuell VW T6.1 Kombi in Selbstausbau, 2013-21 BJ13 125PS-AD, Ø7,6L/10km, 2010-13, BJ10 140PS-AD, Ø7,6L/100km
Letzte Änderung: 30 Apr 2014 22:44 von galli.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • MDR
  • MDRs Avatar
  • Besucher
30 Apr 2014 20:49 #68 von MDR
Hi Galli.

Vielen Dank. Deine Argumentation macht Sinn. Ich gehe dann lieber auch kein Risiko ein und die 750er nehmen :)

VG
MDR

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Mai 2014 23:12 #69 von Robi44
Hallo MDR
Ich habe mir vor kurzem die 750er bestellt und eingebaut.
Mit Carry Bike Träger bleibt die Klappe oben. Manchmal muss man etwas nachdrücken,
Je nach Temperatur. Aber bleibt dann stabil oben. Nur dann aufpassen beim aufmachen der Klappe.
Kommt mit mehr Schmackes daher.
Die Verlängerungsstücke brauchst Du nicht bestellen.
Die wirst Du nicht Reinbekommen. Jedoch hätten Galli und ich die noch rumliegen. :laugh:

Grüsse
Robi

bis Januar 2017: AD, 07/13, 140PS, panther-schwarz-met., ALU, AHK, PDC, SHZ, UBS, HRV, Scheiben getönt, Marderschutz, Fiamma Radtr. f. 3, Kederschiene, (2+2+Hundi)....- JETZT VERKAUFT
ab April 17: Pössl Roadcruiser

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
09 Mai 2014 11:33 - 09 Mai 2014 11:34 #70 von galli
......reinbekommen schon, aber meine Frau hat dann keine Chance mehr die offene Klappe wieder zu schliessen. :silly:

Eine andere Beobachtung möchte ich hier noch nachliefern:
Die Sicherungssplinte beginnen ROST anzusetzen. :sick:
Werd wohl alles mal einfetten (Sandern)
Da es dieselben Kugelköpfe auch in Edelstahl gibt (sodemann Korrosionsgefährdete Bereiche wie Kühlräume etc) wäre das meine Empfehlung für Neukäufer.

Gruß Til

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

aktuell VW T6.1 Kombi in Selbstausbau, 2013-21 BJ13 125PS-AD, Ø7,6L/10km, 2010-13, BJ10 140PS-AD, Ø7,6L/100km
Letzte Änderung: 09 Mai 2014 11:34 von galli.
Folgende Benutzer bedankten sich: Maxl27

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage