Hydraulik Heckklappe - alternative Gasdruckfedern

Mehr
01 Apr 2020 18:06 #241 von galli
Dann wünsche ich Euch viele Jahre Freude damit B) :)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

aktuell VW T6.1 Kombi in Selbstausbau, 2013-21 BJ13 125PS-AD, Ø7,6L/10km, 2010-13, BJ10 140PS-AD, Ø7,6L/100km
Folgende Benutzer bedankten sich: ELOlli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Apr 2020 21:25 - 01 Apr 2020 21:26 #242 von champawe

Die neuen Gasdruckfedern ... ist der Öffnungswinkel nun wesentlich höher, so dass Personen unter 1,80 m zum Schließen nun etwas Sprungkraft brauchen, um an die Klappe zu kommen... ;-)

Das nennt man dann Freudensprünge 🤗

HD14, mitternachtsgrau, 155PS, mit Start/Stopp,FTräger Paulchen beleuchtet. Navi, 3m lange Markise, Luftfederung, HD-Träger mit Höherlegung , gr. HEKI, HD Heckfenster, Boiler,uvm.
Letzte Änderung: 01 Apr 2020 21:26 von champawe.
Folgende Benutzer bedankten sich: mhutterer, ELOlli

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Apr 2020 14:35 #243 von galli
Schlaufe tuts auch.... (Frau galli mißt keine 1.70m)

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

aktuell VW T6.1 Kombi in Selbstausbau, 2013-21 BJ13 125PS-AD, Ø7,6L/10km, 2010-13, BJ10 140PS-AD, Ø7,6L/100km

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
05 Apr 2020 14:44 - 05 Apr 2020 14:47 #244 von Eurotester
Komm gerade von der ersten Kurztour mit den neuen Dämpfern und bin entsetzt: die klappern bei mir auf unebener Straße, also fast immer :huh: , unerträglich. Kommt glaub ich von den Kugelgelenken, obwohl sie fest drin und gesichert sind. Im Stand kann ich das Geräusch nicht provozieren.

Kennt das jemand, welche Abhilfe gibt es?

Euroline Bj.2012 125PS, 195/65R15C, km-Stand 1.11.2021: ~195tkm, Sommer 7,8lØ / Winter 8,5lØ lt. BC
Letzte Änderung: 05 Apr 2020 14:47 von Eurotester.
Folgende Benutzer bedankten sich: Volker Re

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Homo Transitus
  • Homo Transituss Avatar
  • Offline
  • Platin Nugget
  • Ei guude
Mehr
05 Apr 2020 15:38 #245 von Homo Transitus
Ob die Dämpfer an den Kugelgelenken Luft haben lässt sich ja recht einfach prüfen. Klappe auf und rütteln.

Sollte das nicht der Fall sein, könnte es die Verschraubung unten am Einschlagbügel sein. Die hatten sich bei meinem gelockert und die Heckklappe hat während der Fahrt ungesunde Töne von sich gegeben.

Grüße vom Homo Transitus

Nugget 2013, Race-Rot, 125PS, AD
Folgende Benutzer bedankten sich: werner_krauss

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Okt 2021 23:03 #246 von Nugget Noob
Guten Abend Allerseits,
habe in diesem und anderen Thread ls versucht herauszufinden, ob die alternativen Dämpfer auch für das alte Modell bis 2006 passend sind.
Ich vermute nein, da fast alle Beiträge von Fahrzeugen ab 2010 berichten, habe aber nichts eindeutiges lesen können und wäre trotzdem sehr dankbar, wenn mir einer der Kundigen im Forum sagen könnte, ob es für das alte Modell auch Optionen gibt, bzw. die erwähnten Dämpfer doch passen?
Vielen Dank schonmal dafür!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Okt 2021 07:36 - 11 Okt 2021 21:06 #247 von galli
Hallo Nugget Noob
Das lässt sich relativ leicht herausbekommen, ich hab damals am 2010er selbst gemessen und das Ergebnis hier geposted.....!

MESSE den ABSTAND von Kugelgelenk am FZ zu Kugelgelenk an der Klappe (immer Mitte Kugel bis Mitte Kugel)
und zwar:

1. bei bis Anschlag offener Klappe (drücken bis ENDPUNKT oben!)
2. bei geschlossener Klappe


Da bei Gechlossener Klappe die Gelenkugeln nicht sichtbar sind, musst du hier mit Klebeband (Malerkrepp z.B.) EINE Behelfsmarkierung setzen, indem du die Horizontale Position des Gelenks waagerecht in den sichtbaren Bereich überträgst. Dabei reicht es die Position des KlappenGelenks zu nehmen. also wirklich nur EINE.

Keine Angst vor Messfehlern.. (solange dein Messergebnis im Zweifel kleiner bleibt als das Original......)

Damit hast du dann die bestellrelevanten Federlängen in ausgefahrenem und zusammengedrückten Zustand!

Das Maß an der offenen Klappe ist Mindestanforderung an die ausgefahrene Länge, der Gasfeder, sie darf aber gut 5-20mm länger ausfahren, weniger geht technisch, lässt die Klappe aber unschön tief hängen....
Das Maß bei geschlossener Klappe ist das Mindestmaß Maximalmaß der zusammengedrückten Feder. Dieses darf NICHT überschritten werden, Hier gilt: "kleiner geht immer- größer nimmer"

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

aktuell VW T6.1 Kombi in Selbstausbau, 2013-21 BJ13 125PS-AD, Ø7,6L/10km, 2010-13, BJ10 140PS-AD, Ø7,6L/100km
Letzte Änderung: 11 Okt 2021 21:06 von galli.
Folgende Benutzer bedankten sich: RaD, norge, GB, Lambalgen, andreas.kuepper, Toffifee, Dymo, Tireprints

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Okt 2021 17:49 #248 von MartyMcFly
Das Maß bei geschlossener Klappe ist das Mindestmaß der zusammengedrückten Feder. Dieses darf NICHT überschritten werden, Hier gilt: "kleiner geht immer- größer nimmer"

Maximalmaß, oder?

Fremdkonzeptfahrer, der auf das Goldklümpchen umsteigen will wird (is bestellt...)
z.Z. ein 2015er Westfalia Patagonia; 120 Automatik-kW; 110W Flexpanel-Solar auf dem AD, Heckschublade, 2bar-PVC-Rohr-Solardusche, Büttner Batterie-Computer, Atera Strada DL3, div. kleine Technik-Pimps
Folgende Benutzer bedankten sich: galli, Toffifee

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Okt 2021 20:50 - 11 Okt 2021 21:06 #249 von galli
Danke Dir, JA natürlich !!

Auf dieses Maß, (oder kleiner ) muss sich die Feder mindestens zusammendrücken lassen
Andernfalls blockiert die Klappe bevor das Schloss verriegeln kann.

Die zusammengedrückte Feder darf also maximal diese Länge haben!

Maximalmaß

:silly: :whistle:

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

aktuell VW T6.1 Kombi in Selbstausbau, 2013-21 BJ13 125PS-AD, Ø7,6L/10km, 2010-13, BJ10 140PS-AD, Ø7,6L/100km
Letzte Änderung: 11 Okt 2021 21:06 von galli.
Folgende Benutzer bedankten sich: MartyMcFly

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Okt 2021 21:20 #250 von Nugget Noob
Vielen Dank für die Tipps!
Meine Messung ergab:
Maximal 810mm
Minimal 510mm
Gemessen habe ich bis zum Anfang der Kapsel des Kugelgelenks.
Sind das Werte die sich mit denen der anderen Modelle decken?

Und noch etwas wollte ich fragen:
Ich meine gelesen zu haben, das je nach Modell die Halter der Klappe mit zu starken Dämpfern evtl. überbelastet werden, gibt es dazu Erfahrungen?

Vielen Dank und Grüße!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.