Frage WC leeren bei Fahrradträger auf Anhängerkupplung möglich?

Mehr
10 Apr 2016 10:08 - 10 Apr 2016 11:46 #1 von Mammut
Hallo zusammen,

jetzt hat unser neuer Nugget eine Anhängerkupplung. Darauf soll ein frauenfreundlicher (nicht zu schwerer) abklappbarer Fahrradträger. Beim alten Nugget hatten wir einen Heckträger. Da habe ich es leider nicht alleine geschafft, mein Fahrrad hochzuheben.

Wir haben sowas im Netz gefunden:
Atera Strada DL 2

Wer von Euch hat auch einen Fahrradträger auf der Anhängerkupplung?

Die Frage lautet:
Ist es möglich, das WC zu leeren, ohne alle Fahrräder und den Träger abzubauen? Gibt es sowas überhaupt?

Ich hoffe auch auf Erfahrungen von Euren und von allein fahrenden Frauen.

LG von den Mammuts
bis 2011 Igluzelt, 2012 T4 AD Bj. 1990 und nach Diebstahl Fiat Ducato Heku 460 Bj. 1992, seit 02/2013 HD Bj. 2004 diamantweiß, 100 PS, ab 02/2016 HD Bj. 2012 silbergrau, 140 PS, ++++ST-Info 19 und 23 über PN - siehe Karte ++++
Letzte Änderung: 10 Apr 2016 11:46 von Mammut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Apr 2016 10:23 #2 von surfnugget
WIR HABEN ZWAR EINEN HECKTRÄGER; AUF DEM DIE FAHRRÄDER MONTIERT SIND, ABER AUCH HIER IST ES VIEL ZU UMSTÄNDLICH DIE HECKKLAPPE HOCHZUWUCHTEN, UM AN DAS WC ZU KOMMEN.
DIE EINFACHERE ALTERNATIVE HEIßT: WC-ABWASSERTANK DEMONTIEREN UND NACH VORNE HERAUSNEHMEN. ALLES ANDERE IST IN MEINEN AUGEN GEWURSCHTEL.

Womo-Historie: T3, T4 kurz, T4 lang, Sprinter Bj. 03, T5, Nugget Bj. 11, HD, Atlantikblau-metallic, 140PS
Seit 2018 Sprinter 316 - WOMO-Ausbau mit Bad, Dieselstandheizung incl. Heißwasser, 100W Solar, 5 Betten, elektr. Hubbett, Kühlbox
Folgende Benutzer bedankten sich: Mammut

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Apr 2016 10:28 - 10 Apr 2016 11:22 #3 von Mammut

surfnugget schrieb: WIR HABEN ZWAR EINEN HECKTRÄGER; AUF DEM DIE FAHRRÄDER MONTIERT SIND, ABER AUCH HIER IST ES VIEL ZU UMSTÄNDLICH DIE HECKKLAPPE HOCHZUWUCHTEN, UM AN DAS WC ZU KOMMEN.


Ja. Beim alten Nugget haben wir auch immer die Fahrräder runter geholt, um die Heckklappe zu öffnen. Genauer gesagt, das hat Manfred gemacht. Der hat ja auch viel mehr Kraft als ich. Auf einmal mehr oder weniger kommt es da nicht an.
Der neue Nugget soll so gestaltet werden, dass ich als Frau auch selbstständig sein kann.

LG von den Mammuts
bis 2011 Igluzelt, 2012 T4 AD Bj. 1990 und nach Diebstahl Fiat Ducato Heku 460 Bj. 1992, seit 02/2013 HD Bj. 2004 diamantweiß, 100 PS, ab 02/2016 HD Bj. 2012 silbergrau, 140 PS, ++++ST-Info 19 und 23 über PN - siehe Karte ++++
Letzte Änderung: 10 Apr 2016 11:22 von Mammut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Apr 2016 11:04 - 10 Apr 2016 11:07 #4 von grünling
Hallo ihr Mammuts
Wir haben uns auch damals einen abklappbaren Träger für die Ahk gekauft.
Nur den bzw. Die ganzen Träger klappen nicht soweit runter, dass die Heckklappe auch nur einen
Größeren Spalt auf geht. Die Räder da drauf sind einfach viel zu hoch.
Jetzt befördern wir damit die Westfalia Box, die gleiche die Papamoscas auch hat.
LG. Reiner

Nugget HD, 140 Ps, EZ 9/2013, Atlantikblau-metallic, alle Ausbaupakete,Solar,
Letzte Änderung: 10 Apr 2016 11:07 von grünling.
Folgende Benutzer bedankten sich: Mammut

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Apr 2016 11:07 #5 von Zwerg
Hallo,
selbst wenn sich die Heckklappe öffnen lässt, stören die Fahrräder. Wenn man dann die Fährräder demontiert, ist der Zugang zum WC behindert und man braucht viel Kraft. Es geht nur sinnvoll die Methode von surfnugget. VG Zwerg

Nugget am 11.08. 2018 verkauft
Folgende Benutzer bedankten sich: surfnugget, Mammut

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Apr 2016 11:38 #6 von Mammut

Zwerg schrieb: Wenn man dann die Fährräder demontiert, ist der Zugang zum WC behindert und man braucht viel Kraft.


Das haben wir uns gedacht. Also soll ein Fahrradträger her, bei dem das An- und Abräumen so unkompliziert wie möglich ist - auch als Frau mit wenig Kraft.

Was haltet Ihr von dem Fahrradträger laut Video unter #1, der momentan in unserer engeren Auswahl gelandet ist?

Vielleicht melden sich ja doch noch ein paar Frauen. Wie löst Ihr das Problem Selbstständigkeit? Dass die Männer alles ratzfatz machen ist klar, aber wir...... :unsure:

LG von den Mammuts
bis 2011 Igluzelt, 2012 T4 AD Bj. 1990 und nach Diebstahl Fiat Ducato Heku 460 Bj. 1992, seit 02/2013 HD Bj. 2004 diamantweiß, 100 PS, ab 02/2016 HD Bj. 2012 silbergrau, 140 PS, ++++ST-Info 19 und 23 über PN - siehe Karte ++++

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Apr 2016 12:20 #7 von Busteam
Liebe Mammuts,

das Thema Fahrradträger auf der Anhängerkupplung beschäfttigt uns auch noch, zumal wir alle den Heckaus- und -einstieg beim Nugget sehr schätzen.

Der Atera Strada DL3 wie ihn galli und Silbernase in diesem Beitrag hier auch mit Fotos vorgestellt haben, käme dabei wohl am ehsten in Frage. Leider konnten wir diesen Träger noch nicht selbst an unserem Nugget testen, aber vielleicht hilft euch dieser Tipp ja weiter. Die Fotos sehen jedenfalls sehr vielversprechend aus, was die Zugänglichkeit angeht.

Beste Grüße vom Busteam

Ford Nugget Bj. 2004, HD, 125 PS Diesel, Rußpartikelfilter nachgerüstet, 2-4 große Zwei- + 1 großer Vierbeiner an Bord
Folgende Benutzer bedankten sich: Mammut

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Apr 2016 12:40 - 10 Apr 2016 12:45 #8 von Mammut
Hallo und vielen Dank für die bisherigen Antworten.

Zur Erläuterung:
Wir sind häufig schnell mal weg. Packen mit allem zusammen sollte am Freitag nachmittags und Sonntag abends nicht mehr als 30 - 60 min. dauern. Wir haben keine Garage. Der Nugget parkt am Straßenrand. Bei Nichtbenutzen müsste der Träger jedes Mal in den Keller getragen werden. Am liebsten wäre uns, wenn er meistens dran bleibt und deswegen hinten nicht zu lang heraus ragt.

Jedenfalls waren wir es bisher mit dem Heckträger so gewöhnt, dass wir mit den Fahrrädern kaum Arbeit hatten. Einer leert die Schränke und einer bringt die Räder in den Keller. Der größte Teil der Ausstattung verbleibt im Nugget. Wenn wir Freitag Feierabend haben soll es sofort losgehen. Ziemlich oft überlegen wir uns erst nach der Abfahrt wo es denn hingehen soll. Aus diesem Grund soll die Grundausstattung für ALLE Fälle schon mal da sein. Nur noch ein paar wettertechnisch passende Kleidungsstücke dazu, angebrochene Lebensmittel aus dem Kühlschrank, Fahrräder ran und los geht´s zum ersten Mittagsschlafplatz. Dann sehen wir weiter ..... :whistle:

Deswegen tun wir uns mit der Entscheidung, welcher Träger am besten zu uns passt, schwerer. Wir haben in den vergangenen Wochen alle möglichen Beiträge im Forum und im Netz verschlungen. Der Kopf schwirrt schon: Wo stand was?

Vielleicht kommt ja der ultimative Tipp von Euch, der uns hilft eine Entscheidung zu treffen? Insbesondere von Frauen, die mit der verdammten Technik gut zurecht kommen.

LG von den Mammuts
bis 2011 Igluzelt, 2012 T4 AD Bj. 1990 und nach Diebstahl Fiat Ducato Heku 460 Bj. 1992, seit 02/2013 HD Bj. 2004 diamantweiß, 100 PS, ab 02/2016 HD Bj. 2012 silbergrau, 140 PS, ++++ST-Info 19 und 23 über PN - siehe Karte ++++
Letzte Änderung: 10 Apr 2016 12:45 von Mammut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • norge
  • norges Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • ... hilsen fra norge ... ;-)
Mehr
10 Apr 2016 13:38 #9 von norge
Hallo Britta,

bin zwar keine Frau ... :lol:

... aber erst mal zum Radelträger - der Atera in deinem Link schaut doch schon mal nicht so schlecht aus, weitere Anbieter für stabile und leichte Träger sind Thule und Westfalia.

Ein Eigengewicht von 15 kg für einen 2-fach Träger scheinen möglich zu sein und entspricht in etwa dem eines Fahrrades - ist also noch ganz gut 'tragbar'.

Wir haben einen recht schweren Vierfach-Träger von Eufab - ein Öffnen der Heckklappe ist damit ausgeschlossen - und extra alles Abladen zum Toilettenleeren wäre uns auch zu mühsam.

Also zur Toilettenfrage - machen wir wie schon von Surfnugget beschrieben -> aus dem Schrank ziehen - Oberteil abnehmen und dieses nach hinten zurück ins Toi-Fach.

Dann Kontrolle ob der Toilettenschieber wirklich vollständig geschlossen ist und auch die Entlüftung-Drehschraube an der Oberseite auf 'Zu' steht.
Jetzt mit dem hinteren Griff nach oben hochkant stellen und durch den Gang nach vorne - je nach Füllgrad tragen oder schieben.
Ab der Schiebetür gehts dann schon deutlich einfacher ... ;)

Grüsse norge

Anfangs mit Radl & Zelt ◊ später 2x R4 34PS ◊ 13 Jahre Renault Trafic I HD 75PS Eigenausbau ◊ 6 Jahre Trafic II FD 100PS Minimalausbau ◊ seit 03-2012 HD 140PS marsrot Ø 9,4 L/100km 2+2+2 Hundemädel Rettungskarte ST-Info in Karte
Folgende Benutzer bedankten sich: Mammut

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Apr 2016 14:30 - 10 Apr 2016 14:43 #10 von Mammut

norge schrieb: aus dem Schrank ziehen - Oberteil abnehmen und dieses nach hinten zurück ins Toi-Fach.


Um den Schrankboden zu schützen, habe ich schon mal Antirutsch-Unterlegfolie besorgt. Mal sehen, ob diese feste Folie sich nicht beim Reinschieben faltet.

Das "seitliche kippen und dann vorne durch Richtung Schiebetür durchheben ohne zu kleckern" konnte ich mir bislang noch nicht wirklich vorstellen. Aber wenn Ihr das als machbar bestätigt probieren wir es natürlich demnächst aus.

Wir sind selten auf Campingplätzen. Das Entleeren des WC´s erfolgt irgendwo unterwegs - wo es gerade zufällig möglich ist. Die Fahrräder runter zu nehmen war schon immer notwendig. Praktisch wäre es, wenn die Hecktür aber trotz Fahrradträger zu öffnen geht.

Momentan warten wir täglich auf das Okay unseres Schraubers, damit die beiden flexiblen Solaranlagen noch vor dem Nordtreffen angebaut werden. Sobald es auch nachts nicht mehr so kalt ist, beginnt er damit.

LG von den Mammuts
bis 2011 Igluzelt, 2012 T4 AD Bj. 1990 und nach Diebstahl Fiat Ducato Heku 460 Bj. 1992, seit 02/2013 HD Bj. 2004 diamantweiß, 100 PS, ab 02/2016 HD Bj. 2012 silbergrau, 140 PS, ++++ST-Info 19 und 23 über PN - siehe Karte ++++
Letzte Änderung: 10 Apr 2016 14:43 von Mammut.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.