Ford Nugget Forum

Rostfraß hinter Dichtungsgummi Türeinstieg

  • Andre
  • Andres Avatar Autor
  • Besucher
01 Apr 2009 21:06 #1 von Andre
Hallo liebe Nuggetfreunde,

habe mit Schrecken im Fahrereinstieg unter dem Dichtungsgummi diese unschöne Stelle entdeckt. Da ich das Auto auch im Alltag benutze,stand dort leider im Winter immer viel Schneewasser. Der Ford-Mensch meinte,dass käme vom vielen \"Drauftreten auf das Gummi beim Einsteigen, das sich dann löst\" Na ja- Kulanzantrag läuft, mache mir aber wenig Hoffnung. Also mal schön kontrollieren, ob die Türdichtungsgummis schön straff sitzen.
Gruß André (ich hoffe das klappt nun mit den Bildern:( )

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Frank
  • Franks Avatar
  • Besucher
01 Apr 2009 22:38 #2 von Frank
Hi André,

habe da bei mir auch etwas Rost! Sieht nicht ganz so schlimm aus, aber auch schon erste Ansätze deutlich erkennbar! Werde ich in den nächsten Tagen mal ordentlich mit Rostschutz behandeln!

Gruß,
Frank

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • NewNuggetier
  • NewNuggetiers Avatar
  • Besucher
02 Apr 2009 06:06 #3 von NewNuggetier
NewNuggetier antwortete auf Rostfraß hinter Dichtungsgummi Türeinstieg
Wäre Super wen ihr (und alle Anderen natuerlich auch) eure Signatur mal ausfüllen würdet (unter Mein Profil) dann wüßte ich auch das Baujahr eure Nuggets.
Das machts dann interessanter.:P

Die letzten 2 Tage habe ich meinen Nuggi poliert und gewachst, was eine Schei** Arbeit :S , dabei sind mir viele Rostpickel vor allem an den Nieten aufgefallen.
Dann in den hinteren Radläufen.
Und die Heckklappe ist eh nich zu retten.
In den Einstiegen ist auch der Rost.

Ich habe fast das Gefühl das mein Vorgänger die Kist neu lackiert hat :dry: .

Zum Glück sieht der Unterboden noch ganz gut aus,
hoffentlich sieht der Tuev das in den nachsten 2-3 Tuevs auch noch so.:silly:

Viel investieren werde ich in den Nuggi wohl nicht mehr.
Das Getriebe ölt ein wenig und der Auspuff muß wohl vorm Tuev noch erneut werden.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
02 Apr 2009 08:06 #4 von ralf
morgen. schaut mal bitte ob der rost nicht nur von der metallverstärkung im gummi kommt.
gruß Ralf

Bj. 05 silber HD 125 Ps. Solar-Warmwasser-H&U-schutz-Rückf.kamera-Fiamma turbovent-Scheibenfolie und aus München.
Seit Mitte Mai OHNE NUGGET :-(

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Apr 2009 20:23 #5 von diehoelle
Ja,
in der Dichtung der Fahrerseite habe ich das auch. Tippe auch auf das dünne unbehandelte Blech in der Dichtung.
Das Rostwasser kann dann aber natürlich zur Seuche werden, wenn es unter die Abdeckungen läuft.
Muss ich demnächst mal das Plastik abmachen und kontrollieren (oder Ford bei der Inspektion :blink: )

Euroline Bj.96 ab 2003, dann BJ. 04.2007 HD, Silber, 130PS,, seit 02.2016 EuraMobil Terrestra 650 EB

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
06 Apr 2009 21:06 #6 von Holgi
Hi Leute!
Ich hatte schon vor Monaten gepostet: Der Transit rostet unter den Plastikeintrittstufen. Ihr müsst die Ausbauen und polstern z.B. mit Ha.....t. Dabei unbedingt die Abflüsse freihalten bzw. bei älteren Autos freimachen. Bei mir ist`s zu spät: Genau da ist er schon durch:(
Holgi

Dedicated to Purpose beyond Reason
Z.n. T2b, Toyota HiAce, T4, Transit Kasten und 10 er Nugget HD. Jetzt Cleverly 540, 140 PS
Folgende Benutzer bedankten sich: helewe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Heinz
  • Heinzs Avatar
  • Besucher
07 Apr 2009 08:53 #7 von Heinz
Hallo Rostgeschädigte:S
bei meinem Bj `07 Ez ´08 14.000 Km sind auch schon die ersten braunen Spuren am Gummi sichtbar.Habe das Glück dass noch die Garantie läuft. Mal sehen was der Freundliche dazu sagt.
Grüße an Alle
Heinz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
01 Mär 2010 15:04 #8 von matthesF
Hallo Heinz,

jetzt hole ich mal diesen älteren Thread wieder hoch.

Was hat denn der Freundliche zu dem Rost gesagt? Wurden die Dichtungen auf Garantie getauscht?
Ich habe an meinem nämlich auch Rostspuren an den Dichtungen entdeckt. :ohmy:
Auf beiden Seiten, an der Fahrerseite schlimmer. Noch bin ich nicht dazu gekommen die Plastiktrittstufen auszubauen um genauer nach zu schauen.
Ein Jahr Garantie haben wir ja zum Glück noch.

Gruß
Matthias

Gruß
Matthias
______________________________________________
Big Nugget, Bj.2007, EZ 2009, 130 PS, 4 Pers.+ 1 Hund

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Heinz
  • Heinzs Avatar
  • Besucher
01 Mär 2010 18:03 #9 von Heinz
Hallo Matthias,
der freundliche sagte damals \"das ist nicht schlimm und nicht zu vermeiden, denn die Gummis sind innen mit Blech verstärkt\" (man kennt das ja von Kantenschutz- Meterware)\"und das beginnt nun mal zu rosten, macht aber nichts\". Ich kenne das aus dem Maschinenbau da werden grundsätzlich Türdichtungen am Stoss mit Sekundenkleber bündig zusammengeklebt damit erst gar kein Wasser eindringen kann. Das würde ich jedem neuen Nugget-Eigner empfehlen, bzw. beim Austausch der Dichtung. Ich werde im Rahmen des Frühjahr-Putzes die Dichtung und die Einstiegsmulde entfernen und drunter schauen. Ich hoffe es ist wirklich nur die Metall-
Einlage:angry: Weißt Du was ein neuer Dichtungsgummi kostet?
Wie sieht`s denn an Deinem Goldstück aus?

Gruß, Heinz

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Didi46
  • Didi46s Avatar
  • Besucher
01 Mär 2010 20:22 #10 von Didi46
Hallo
Bei meinem ware es die Blecheinlagen in den Gummidichtungen (beide Seiten).
Die Dichtungen wurden auf Garantie ausgetauscht, Rostansatz am Blech wurde behandelt. Der Stoß der Dichtungen wurde nicht mehr im unterem Bereich der Eintrittstufe gelegt, sondern in den senkrechten Teil. Ich hoffe, dass ich nun keine Probleme mehr mit den Dichtungen bekomme.
Gruß Dieter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage