Nuggetforum.de Logo

Das Forum für alle FORD NUGGET Freunde.
Online seit April 2007

file Frage Fragen zur Versicherung

Mehr
10 Feb 2019 11:26 #31 von rodnoc
rodnoc antwortete auf Fragen zur Versicherung
Hallo,

aufgrund eines Fahrzeugwechsels haben wir uns auch etwas intensiver mit dem Thema auseinandergesetzt. Wir sind jetzt von der HUK zur RMV / Kravag gewechselt- wir sparen knapp 200 Euro gegenüber der HUK. Vollkasko 300 Euro SB / TK 150 bei SF 20

Wie immer zeigt sich er Service bzw. die Leistung einer Versicherung erst im Schadensfall, den wir hoffentlich nie erleben werden!

VG, Thomas

BIS 03/2016 NUGGET AD 09/13
Bis 12/2018 NUGGET HD 05/13 /
Seit 12/2018 Knaus Boxstar Solution 600 06/2018

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Drei_im_Weggla
  • Drei_im_Wegglas Avatar
  • Offline
  • Platinum Nugget
Mehr
10 Feb 2019 11:37 #32 von Drei_im_Weggla
Drei_im_Weggla antwortete auf Fragen zur Versicherung
Die HUK versichert auch zum Kaufpreis. Günstig bei Beamten und öffentlichem Dienst.

Angebot kann man glaube ich auch auf der Webseite rechnen.

Viele Grüße Klaus
- aus dem fränkischen* Seenland Nord - Besatzung: B) + :kiss:
Nugget AD | 2,2 L | 155 PS | EZ 10/2016 | ohne StartStop | OBD2-Adapter | Solar 100W
* (dou wou die Hasen Hosn und die Hosen Husn hasn)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
10 Feb 2019 14:02 #33 von GB
GB antwortete auf Fragen zur Versicherung
Beim HUK gibt's sog, Vertrauensleute, meist Beamte, die nebenberuflich Versicherungskunden meist gut und fair betreuen. Da hab ich schon öfter ein günstigeres Angebot bekommen als bei HUK24 im Internet, vor allem, wenn man auch andere Versicherungen dort hat. Regulierung bei Schäden war immer ok. Teilkasko würde ich ohne SB schon wg. Glasschäden machen - Windschutzscheibe, Einbruch, Spiegel - alles schon passiert.
VG GB

Nugget AD 11/2013 - 140 PS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Feb 2019 12:32 #34 von Mellow
Mellow antwortete auf Fragen zur Versicherung
@birke:

Ich habe mich telefonisch bei der ESV Informiert und der Berater meinte ich muss den Preis im Kaufvertrag eintragen.
Ich will ja im Schadensfall auch nur den Kaufpreis erstattet bekommen nicht den 30% höheren Listenpreis.
Sonnst würde ich meinen Nugget direkt gegen die Wand setzen und dank "Neupreisentschädigung" 18.000€ Gewinn machen :lol:
Man musste ja beim Vertragsabschluss auch den Kaufvertrag mitschicken. Daher denke ich schon, dass alles soweit in Ordnung ist.

Ob man sich von den negativen Bewertungen abschrecken lässt, ist jedem selbst überlassen.
Ob der Service gut ist, werde ich final auch erst im Schadensfall wissen.
Aber wie bereist geschrieben, mit HDI hatte ich auch im Schadensfall mit meinem früheren PKW keine Probleme.

Ganz Allgemein ist es eine große Preisersparnis beim Nugget, dass er ein GFK-Dach hat.
Das macht bei der ESV / HDI 20% Nachlass auf die Kaskoversicherung!

Ford Nugget AD von 9/2018 mit 130PS Automatik (Sicht 3 / Audio 9)

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Feb 2019 14:09 - 11 Feb 2019 14:11 #35 von elbil
elbil antwortete auf Fragen zur Versicherung
Hallo,

um es mal deutlich zu sagen, bei der HDI muss unbedingt der Listenneupreis angegeben werden, wenn man nicht will, dass eine evtl. Entschädigungsleistung gekürzt wird.
Siehe deren „Sonderbedingungen für privat genutzte Wohnmobile“:
„…
3.3 Ist der uns aufgegebene Fahrzeugwert laut Versicherungs-schein niedriger als der Listenneupreis, reduziert sich unsere Entschädigungsleistung im entsprechenden Verhältnis. Wird uns ein höherer als der Listenneupreis genannt, berechnet sich die Entschädigungsleistung dennoch nur aus dem Listenneupreis.
3.4 In jedemFall beschränkt sich die Leistungspflicht auf den von Ihnen aufgewendeten Kaufpreis
… „

Oftmals wird dieser Sachverhalt in ersten Kontakten nicht klargestellt, was dazu führt, dass man mit dem Nugget-Kaufpreis einen deutlich geringeren Versicherungsbeitrag annimmt …

Gruß
Mario

Custom 310L1 HD 155 PS, EZ 2/2016, polar-silber, 100W Solar, kein Start/Stopp
Letzte Änderung: 11 Feb 2019 14:11 von elbil.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Feb 2019 14:53 #36 von margol
margol antwortete auf Fragen zur Versicherung
Hallo Mario,

ich habe vorhin mit meinem Versicherungsmakler gesprochen und auch genau diesen Punkt besprochen.

Der Makler hat mir gesagt, man soll den Preis angeben, der benötigt wird, dieses Fahrzeug erneut zu erwerben.

Wenn man einen Wagen bestellt und der Händler räumt einem einen 10% auf den Listenpreis ein, ist das der Preis, der die Wiederbeschaffung sicherstellt. Dann ist der Rechnungsbetrag unter Einrechnung des Rabattes richtig.

Wenn aber der Preis besonders günstig ist, da der Wagen schon eine Zeit auf dem Hof steht, also 10% Extra-Rabatt zu den "normalen" 10%, also insgesamt 20%, dann ist das der falsche Preis.
Man kann ja nicht davon ausgehen, dass man erneut einen Sonderrabatt bekommt.

Das soll aber keine Rechthaberei sein, ich muss es nun auch noch verifizieren, da ich meinen Nugget weder unterversichern, noch überversichern möchte.

Und der Nugget kommt ja (hoffentlich) im März!

Gruß Markus

Übergabe 22.3: Nugget Plus, 170 PS Automatik, semikomplett, aber ohne WW & Sat. - und Solar kommt später.
Folgende Benutzer bedankten sich: champawe

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Feb 2019 15:07 - 11 Feb 2019 17:18 #37 von elbil
elbil antwortete auf Fragen zur Versicherung
Hallo Markus,

dein Versicherungsmakler in Ehren … aber du weißt ja, dass mündliche Absprachen im Schadensfall Makulatur sind.
Für mich ist der Sachverhalt klar, denn HDIs „Sonderbedingungen für privat genutzte Wohnmobile“ sind Bestandteil des Versicherungsvertrags.

Gruß
Mario

Custom 310L1 HD 155 PS, EZ 2/2016, polar-silber, 100W Solar, kein Start/Stopp
Letzte Änderung: 11 Feb 2019 17:18 von elbil.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Feb 2019 15:17 #38 von birke
birke antwortete auf Fragen zur Versicherung
Hallo,
ich hatte im Dezember auch mit der ESV telefoniert und das Problem geschildert , dass der Nugget ja deutlich unter Listenpreis verkauft wird. Der Berater sagte aber, es muss dennoch der Listenpreis eingetragen werden.

Die Argumentation bei einem Neuwagen bezüglich der Wiederbeschaffung mag ja noch einleuchten, aber bei einem Gebrauchten einen prozentualen Abschlag vom Zeitwert in Kauf zu nehmen der sowieso schon niedriger als der tatsächlich auf dem Markt übliche ist, finde ich riskant.

Aber ich zahle natürlich gerne weniger Versicherungsbeiträge. Falls du von dem Makler etwas Schriftliches zu diesem Thema bekommst, wäre es toll, wenn du es hier einstellen würdest.

LG birke

Nugget 2014 HD 155 PS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Feb 2019 15:33 #39 von margol
margol antwortete auf Fragen zur Versicherung
Hallo Mario,

glaube mir, ich verlasse mich nicht auf mündliche Absprachen.
Aber ein Berater ist ja auch erst mal dazu da, Auskunft zu geben und danach kann man das gesprochene Wort in den Vertragsbedingungen nachlesen und verifizieren.

Wenn es bei der HDI so in den Bedingungen steht, ok, aber ich habe mit meinem Makler auch über die KRAVAG gesprochen. Die HDI kommt für uns nicht so sehr in Betracht.

Aber es ist wichtig und spannend zu klären.
Mal schauen, was wir zusammen herausfinden.

Gruß Markus

Übergabe 22.3: Nugget Plus, 170 PS Automatik, semikomplett, aber ohne WW & Sat. - und Solar kommt später.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Feb 2019 16:15 #40 von elbil
elbil antwortete auf Fragen zur Versicherung
Hallo Markus,

so weit ich es sehe, sind KRAVAG und HDI mit die am besten passenden Versicherungen für Wohnmobile. Gibt natürlich auch noch andere, wie HUK u.s.w. Ein Versicherungsmakler sollte da schon etwas Licht ins dunkle bringen...
Auch die KRAVAG geht übrigens bei der Beitragsermittlung von einem Listenpreis ohne Rabatte aus.

Wünsch dir eine optimale Versicherungswahl und natürlich viel Spaß mit dem neuen Goldstück!
Gruß
Mario

Custom 310L1 HD 155 PS, EZ 2/2016, polar-silber, 100W Solar, kein Start/Stopp

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ladezeit der Seite: 0.777 Sekunden
Powered by Kunena Forum