Ford Nugget Forum

Suche Kinderbett für Fahrerhaus

Mehr
10 Jan 2014 23:34 #1 von Cabezo1
Suche Kinderbett für Fahrerhaus wurde erstellt von Cabezo1
Hallo Nugget-Freunde,

wir suchen ein Bett für das Fahrerhaus des Nugget, Hat jemand eines gebraucht abzugeben?? Unser Sohn ist 1,40, das sollte für ein paar Tage quer gehen... danach, Zelt?! Oder so :blink: . Wir sind insgesamt 5 Personen, es wird kuschelig :laugh:
Wenn ja, bitte melden mit Preisvorstellung.

DANKE!!!

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • 459eca818b221552592606b2a68dafb2
  • 459eca818b221552592606b2a68dafb2s Avatar
  • Offline
  • Benutzer ist gesperrt
Mehr
11 Jan 2014 08:50 #2 von 459eca818b221552592606b2a68dafb2
459eca818b221552592606b2a68dafb2 antwortete auf Suche Kinderbett für Fahrerhaus
Gibt es sowas echt???? Wie soll das Funktionieren????

Ex Besitzer eines 98er HD, 86 PS, Weiß, mit AHK und Markise.
Jetzt Eura Mobil PA 580 LS.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jan 2014 10:14 - 11 Jan 2014 10:16 #3 von Knutmut
Knutmut antwortete auf Suche Kinderbett für Fahrerhaus
Klar gibts sowas, war hier auch schon oft Thema.

www.lila-bus-shop.de/Kinderbetten-WoMo/K...rbett-Universal.html

Kann man auch gut selbst was bauen, Brett mit Spanngurten an einer Seite an die Kopfstützen der Vordersitze und auf der anderes Seite an den Gurtaufnahmen der der Verdersitzen oben abhängen oder Gurte vom Hochbett runterführen. Alle aufgezählten Befestigungen sind in jedem Auto ausreichend für solche und höhere Gewichte ausgelegt.
Ich gehe jetzt von gedrehten Vordersitzen aus - da ist der Einstieg auch leichter als durch die Seitentür.
In meinem vorigen Camper (Nissan Evalia) hatte ich ein ganzes Doppelbett ähnlich befestigt - hält also weit größere Lasten aus.
Ich würde eine simple Lösung aus gepolstertem Brett mit Spanngurten befestigt erstmal selbst bauen und austesten. Viel Arbeit wäre das nicht. Das Brett könnte ja auf den Sitzen aufliegen - ist also fast eine Bettverlängerung.Wenn die Personen die normal unten schlafen nicht so riesig sind könnte es passen.

Das sieht dann aus wie hier im vorderen Teil :

Dieses Bild ist für Gäste verborgen.
Bitte anmelden oder registrieren um das Bild zu sehen.



Muß man natürlich austesten wieviel Platz das im Nugget ergibt, kann man ja einfach ausmessen.
Mit nicht gedrehten Sitzen geht es ja vielleicht auch, kommt wohl sehr aufs Lenkrad an. Stützen kann man sich ja auch selbst bauen , dann in Kombination mit Gurten an den Kopfstützen wieder.

Gruß, Jürgen

Gruß, Jürgen

HD, EZ 03/13, Frostweiss, 140PS, 16" Alus, orig. RFK, PP mit Trittstufe, Navi FX, 100W Flexisolar, Goldschmitt Luftfederung, F45s Fiamma "Deep Black", STOP&GO 7 , DANHAG SH-Fernsteuerung
Letzte Änderung: 11 Jan 2014 10:16 von Knutmut.
Folgende Benutzer bedankten sich: 459eca818b221552592606b2a68dafb2

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jan 2014 11:05 #4 von nugget62
nugget62 antwortete auf Suche Kinderbett für Fahrerhaus
Hallo Knutmut,
das von dir empfohlene Bett ist 1,27 m lang und geht bis 20 kg. Also eher nichts für einen 14 jährigen mit 1,40 m Größe.
Ich würde da gleich ein kl. Igluzelt kaufen

Gru& nugget62
ehemals HD, EZ. 02/06, 92 kW-2.0 ccm, sibermetallic
nun Pössl Vario 499

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Jan 2014 11:17 #5 von Knutmut
Knutmut antwortete auf Suche Kinderbett für Fahrerhaus
Ja wie gesagt dann selbst ähnlich was bauen, 1,50m gibt der Nugget locker her in der Breite - denke sogar mehr.
Außerdem gibts da im shop auch ein größeres in 1,50m für das nötige Kleingeld... .

www.lila-bus-shop.de/Kinderbetten-WoMo/K...bett-Wohnmobile.html

Gruß,Jürgen

Gruß, Jürgen

HD, EZ 03/13, Frostweiss, 140PS, 16" Alus, orig. RFK, PP mit Trittstufe, Navi FX, 100W Flexisolar, Goldschmitt Luftfederung, F45s Fiamma "Deep Black", STOP&GO 7 , DANHAG SH-Fernsteuerung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • Xipe Totec
  • Xipe Totecs Avatar
  • Besucher
11 Jan 2014 13:38 #6 von Xipe Totec
Xipe Totec antwortete auf Suche Kinderbett für Fahrerhaus
Ich habe noch ein Kinderbett für das Fahrerhaus. Hatte ich mal für einen VW T2 gekauft, letztendlich aber nur in einem T4 für meinen damals fünf Jahre alten Sohn benutzt. Es ist wahrscheinlich für Deine Zwecke etwas zu klein, die reine Liegelänge ist ca. 135 cm. Es ist eine Art Hängematte aus festem Segeltuch mit stabilen verstellbaren Stahlrohren, die Belastbarkeit schätze ich auf ca. 35 kg, je nach Auszug. Als Befestigung werden Ösen zum Anschrauben mitgeliefert, die ich aber nie benutzt habe. Ich hatte die Enden der Rohre anders an der Tür fixiert, und selber Querstangen gebaut, welche das Bett eben quer offen halten. Links und rechts sind Seitenteile, die nach oben/seitwärts verspannt werden können, und so das Herausrollen verhindern resp. auch das Fahrzeug schützen. Ich hänge Bilder an. Es ist eine einfache Lösung, die weitere Bastelarbeit zur Befestigung erfordern würde, andererseits aber eine ggf. brauchbare Grundlösung. Bei Interesse bitte eine PN.

Dieser Beitrag enthält Bilddateien.
Bitte anmelden (oder registrieren) um sie zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
12 Jan 2014 21:53 #7 von Cabezo1
Cabezo1 antwortete auf Suche Kinderbett für Fahrerhaus
Wir finden diese Idee super... versuchen das nachzubauen mit den Nuggi Maßen für die Maximale Platzausnutzung.

Wir werden berichten... ;)

Dieser Beitrag enthält einen Bildanhang.
Bitte anmelden (oder registrieren) um ihn zu sehen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • franzB
  • franzBs Avatar
  • Besucher
20 Dez 2014 16:49 #8 von franzB
franzB antwortete auf Suche Kinderbett für Fahrerhaus
Was auch eine Möglichkeit ist, wäre eine Hängematte von Türrahmen zu Türrahmen spannen, so haben wir das gemacht. Wir haben einfach eine Kinderhängematte im Hängemattenshop gekauft, war nicht teuer. Die Befestigungsschnüre haben wir einfach in den Türrahmen eingeklemmt und draußen einen Knoten gemacht, sodass nichts verrutscht

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

  • norge
  • norges Avatar
  • Offline
  • Moderator
  • ... hilsen fra norge ... ;-)
Mehr
20 Dez 2014 19:18 #9 von norge
norge antwortete auf Suche Kinderbett für Fahrerhaus
Hej franzB,

willkommen im Forum :)

Hast du vielleicht ein Bild davon - dann kann man sich besser vorstellen was ihr wo eingeklemmt habt ;)

Grüsse aus dem Hessenland

norge

Anfangs Radl & Zelt ◊ 2x R4 34PS ◊ 13 Jahre Renault Trafic I HD 75PS Eigenausbau ◊ 6 Jahre Trafic II FD 100PS Minimalausbau ◊ seit 03-2012 HD 140PS 2,2L marsrot Ø 9,4 L/100km 130W Solar 2+2+2 Hundemädel norges Umbauten ST-Info in Karte

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
21 Dez 2014 09:41 #10 von xxl_tom
xxl_tom antwortete auf Suche Kinderbett für Fahrerhaus
Hi Norge,

Bild (Film) aus meinem Kopf; Türe aufmachen, Seil auf den Türrahmen legen ;Türe schliessen , Knoten auf das aussen liegende Ende
Das selbe auf der anderen Seiteo
Beim zweiten Mal sind die Knoten schon an der richtigen Stelle

Richtig Franz?

Gruß, Tom
seit Januar 2017 - 2011er - Laika X610R auf Ducato - 130 Pferde
davor - 2008er - HD - 130 Pferde

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Ford Nugget DER Camper Van!

Allgemeine Infos zum Ford Nugget

Der Ford Transit Custom Kombi mit Westfalia „Nugget“-Umbau ist ein Camper Van in den Außenmaßen vergleichbar dem VW California aber mit einem einzigartigen Grundriss und günstigeren Preis. Der mit einem 2,0-l-TDCi Ford EcoBlue Diesel Motor (nicht als Benziner erhältlich) ausgestattete Van verfügt über ein fantastisches 2-Raum-Konzept mit zwei separaten großen Betten, großer Sitzgruppe und praktischer L-Küche. Der Ford Nugget wird in zwei unterschiedlichen Längen gebaut. Der normale Ford Nugget mit einer Länge von unter 5 Metern (4.973m) ist extrem alltagstauglich und die Variante des Ford Camping Autos mit einem sensationellen Wendekreis von 11.6m. Der Ford Nugget Plus mit einer Länge von 5.34m besticht durch größeren Wohnkomfort und einer festen Toilette. Beide Varianten sind als Schaltgetriebe oder Automatikgetriebe erhältlich.

Der einzigartige Camping Grundriss

Die große L-Küche im Heck, 5 Sitzplätze, 4 Schlafplätze, die breite Rücksitzbank mit vollwertigen drei Sitzplätzen inkl. drei 3-Punkt-Gurten und zwei Isofix, der ausklappbare und verschiebbare Esstisch, die großzügigen Betten mit Maßen von 210cmx140cm oben im Hochdach und 190cmx130cm mit der umgeklappten Rücksitzbank, die optionale oder feste Toilette, der elegante und langlebige Umbau von Westfalia - all das und noch mehr macht den Ford Nugget zum einzigartigen und beliebten Camper. Marketingexperten würden hier vom "Best-In-Class" sprechen. ;)

Der Ford Nugget mit Aufstelldach

Im zusammengeklappten Zustand gerade mal 2.08m hoch wird das Aufstelldach auf imposante 3.1m aufgeklappt. Damit schafft es der Nugget leider nicht unter 2 Meter Höhe für Tiefgaragen. Das Bett, auf dem die Bettwäsche auch liegen bleiben darf, verfügt dafür aber über ein Ausmaß von 200cm Länge und 138cm in der Breite. Das Froli Tellersystem bietet zudem erholsamen Schlafkomfort. Der Faltenbalg ist aus langlebigem Stoff und in 4 Farben erhältlich.

Der Ford Nugget mit Hochdach

Mit seiner Höhe von 2.80m ist der Nugget mit festem GFK Hochdach gegen schlechteres Wetter gerüstet und bietet eine enorme Stehhöhe über den gesamten Wohnraum. Für einen Campingbus mit den kompakten Maßen ein sensationeller Wohnkomfort mit tollem Raumgefühl. Und sogar eine optionale Camping Chemie Toilette (Porta Potti 335 oder Dometic 976) lässt sich im Schrank verstauen und mitführen. Es gibt sogar die BioToi Trocken-Trenn-Toilette, welche extra für den Nugget konzipiert wurde und unserer Meinung nach bei Weitem die beste TTT auf dem Markt ist.

Der Ford Nugget Plus mit Aufstelldach oder Hochdach

Wenn es noch ein bischen mehr Wohnraum sein darf, bietet der Ford Nugget Plus mit seiner um 37cm größeren Länge im Vergleich zum normalen Nugget nochmal das extra Plus mit einer fest eingebauten Chemie Toilette mit elektrischer Spülung, ein zusätzliches Handwaschbecken und viel Stauraum. Dazu lässt sich am Ford Nugget Plus eine lange Markise von bis zu 3m Länge anbringen.

Varianten Trend, Limited, Active und Trail

Neu neben dem Nugget Wohnmobil Basismodell in der Trend Ausstattung gibt es den Ford Nugget Limited mit höherwertigem Innenraum und einem Boden im edlen Yacht-Stil und schicken 17" Leichtmetallrädern. Dazu noch den Ford Nugget Active mit einzigartigem Metall Dekor und 17" Leichtmetallfelgen im Active-Design. Und zu guter Letzt noch den Ford Nugget Trail mit mechanischem Sperrdifferential, zweiter Schiebetür, Kühlergrill im Trail Design und edlen Ledersitzen.

Ford Nugget bestellen

Ihr könnt eine Kaufanfrage für einen Nugget im Forum stellen. Dadurch unterstützt Ihr den Betrieb des Ford Nugget Forums. Ihr bestellt beim größten Ford Nugget Händler MGS Motor Gruppe Sticht mit insgesamt 7 Standorten, guten Lieferzeiten und sehr hoher Kundenzufriedenheit, welcher spezialisiert ist auf den FORD Nugget. MGS hat für alle Wünsche und Fragen ein offenes Ohr und durch seine langjährige Erfahrung im Nuggetverkauf kann MGS viele Extras anbieten. Die Lieferung erfolgt natürlich auf Wunsch problemlos Deutschlandweit! -> zur Kaufanfrage